31.03.06

Necrophobic veröffentlichen 'Hrimthursum' im Mai; Tracklist und Cover bekannt

Am 22. Mai veröffentlichen die schwedischen Todesmetaller ihr neues Album 'Hrimthursum' über Regain Records. Aufgenommen wurde das gute Stück im House of Voodoo Studio, mit tatkräftiger Hilfe von Unleashed-Gitarrist Fredrik Folkare und dem Tontechniker Anders Bentell. Gemastert hat ein gewisser Peter In de Betou im Tailor Maid Production in Stockholm.

'Hrimthursum' gehört zu einer alten nordischen Mythologie und bedeutet 'The Frost Giants'.

Die Trackliste wird so aussehen:

01. The Slaughter of Baby Jesus
02. Blinded by Light, Enlightened by Darkness
03. I Strike with Wrath
04. Age of Chaos
05. Bloodshed Eyes
06. The Crossing
07. Eternal Winter
08. Death Immaculate
09. Sitra Ahra
10. Serpents (Beneath the Forest of the Dead)
11. Black Hate
12. Hrimthursum

Das Cover des Albums wurde ebenfalls veröffentlicht:
necrophobic


Gespeichert unter: Aufgeschnappt — Huenengrab, 18:48:57 Kommentar schreiben


Pingbacks

Bisher keine Pingbacks für diesen Eintrag...