29.10.07

Rauhnacht Festival, Metal-Veranstaltung im Luftschutzbunker

Im Salzburger “The Cave” findet am 20. und 21. Dezember das Rauhnacht Festival statt. War für den ersten Tag die Station der Shining Tour (Shinig, Hellsaw, Skitliv und Obscure Anachronism als Local Support) schon länger bekannt, konnte man trotzdem mit sieben weitere Bands für den Tag danach den Überraschungseffekt an sich reissen. Raison d’Etre, Sturmpercht, Rome, Seelenthron, Across the Rubicon, Die Weisse Rose und Svarrogh werden am zweiten Tag eine Mixtur aus Death-Ambient bis Folk Metal bieten.

Das Ganze findet in einer unvergleichbaren Location, einem Luftschutzbunker, statt. Bei einem Konzert mit Watain, Setherial und einigen anderen Black Metal Bands konnte ich die kalte Atmosphäre und den spitzen Sound einer top Beschallunsanlage, was beides vor allem für Black Metal wie geschaffen scheint, schon geniessen.

Des Weiteren gibt es an beiden Tagen DJ´s und Party auf zwei weiteren Floors im selben Bergwerk-Stil. Ausserdem noch zwei Bars, Chill Zonen und Verkaufsstände von Totem, Steinklang, Nordahl und mehr. Um euch einen Eindruck davon zu geben ist hier noch ein Foto vom Watain Konzert.

Infos gibt es unter www.metalstorm.at


Gespeichert unter: Aufgeschnappt — Tom, 18:46:32 Kommentar schreiben


Pingbacks

Bisher keine Pingbacks für diesen Eintrag...

Aufgeschnappt (1035)
Frohsinn (9)
Im Norden (25)
Meinung (23)
Zeugs (103)
September 2019
M D M D F S S
 << <   > >>
            1
2 3 4 5 6 7 8
9 10 11 12 13 14 15
16 17 18 19 20 21 22
23 24 25 26 27 28 29
30