# A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z Alle

CD-Kritiken R

R.D.B - Sperm To Grind Your Ears R.D.B - Sperm To Grind Your Ears
Grindcore | 2006 | 6/13
Musik wie ein Teller Spagetti.»
Raa Hoor Khuit - Passage Through Sephiorstipp Raa Hoor Khuit - Passage Through Sephiors
melodic Black Metal | 2002 | 10/13
Raa Hoor Khuit sind in ihrer Heimatumgebung Ingolstadt durch einige Liveauftritte und auch durch zahlreiche Reviews in diversen Metalmagazinen bereits mit ihrem Debut "Beyond Addiction" bekannt...»
Rafflesia - In The Face Of Suffering Rafflesia - In The Face Of Suffering
Death / Metalcore | 2010 | 9/13
Die Biografie dieser Band startet im Jahre 2005. Nach einer EP erschien im 2007 die erste Langgrille "Embrace The Final Day". Drei Jahre später beglücken uns die fünf Belgier mit ihrem neuesten Werk...»
Ragnaröek - Rachetipp Ragnaröek - Rache
Folk Metal | 2009 | 11/13
Wenn man In Extremo, Running Wild und Rammstein in einen Topf wirft und kräftig umrührt, dann...»
Rain of Ashes - Suicide Dream Rain of Ashes - Suicide Dream
Thrash Metal | 2005 | 3/13
Da ist es wieder einmal: Das irrationale Gefühl eines innerlichen Vulkanausbruchs, das wohl durch keine Art von Musik so nachvollziehbar Gestalt annehmen kann wie mit Underground Thrash Metal...»
Raise Hell - Not Dead Yet Raise Hell - Not Dead Yet
Thrash Metal | 2000 | keine Wertung)
Unglaublich! Sind das Raise Hell? Die Youngsters, die vor noch gar nicht allzu langer Zeit mit "Holy Target" ein Prügelbrett sondergleichen ablieferten?...»
Ramesses - we will lead you to glorious times Ramesses - we will lead you to glorious times
Doom Metal | 2004 | 7/13
Es ist gar nicht so einfach über diese Band etwas in Erfahrung zu bringen. Beim Googeln wurde ich jedenfalls von einem Forum überrascht, in dem die CD rezensiert wurde. Ein Mitglied dieses Forums kritisierte, dass diese Scheibe eine ziemlich sinnlose...»
Rapidforce - burst under pressure Rapidforce - burst under pressure
Metal Hardcore | 2008 | 7/13
Dennoch werden sich die Osteuros mit dieser Platte schwer tun, der Querschnitt aus etwas Fear Factory, viel Pantera und dem einen oder anderen, alten Machine Head Riff bricht selten vorhandene Rekorde...»
Rauhnacht (AT) - Vorweltschweigentipp Rauhnacht (AT) - Vorweltschweigen
Pagan Black Metal | 2011 | 10/13
Interessanter Pagan BM mit viel Eigenständigkeit und frischen Melodien.»
Ravencult - Temples Of Torment Ravencult - Temples Of Torment
Black Metal | 2007 | 8/13
Verzerrte gregorianische Chöre läuten ihn ein, den Reigen der jenseitigen Klänge einer utopischen Düsterwelt, wie ihn Ravencult auf "Temples Of Torment" erstmals in Töne fassen...»
Ravensblood - From the tumulus depths Ravensblood - From the tumulus depths
Pagan / Black Metal | 2004 | 9/13
Bild und Schrift deuten bei Ravenblood eindeutig in Richtung Pagan Metal. Das prachtvolle Cover wird von Raben und einer Odalrune geziert und die Texte gehen ebenfalls in eine vorchristliche Richtung: Von "Runatal – Odins Runenlied", das die Franzosen...»
Raw - Holidays in Toxic Wasteland Raw - Holidays in Toxic Wasteland
Thrash Metal | 2008 | 8/13
Bei den Recherchen zu "Holidays In Toxic Wasteland" im Internet bin ich auf eine Menge äusserst positiver »
Raw - Moshpit Raw - Moshpit
Thrash Metal/Punk/Hardcore | 2010 | 7/13
Irgendwie scheint es in Mannheim momentan nur recht alte Wasserleitungen zu geben, den der Anteil an Schwermetall, der mich momentan aus dieser Stadt erreicht ist verdammt hoch und qualitativ auch recht gut...»
Raza De Odio - La Nueva Alarma Raza De Odio - La Nueva Alarma
Thrash Metal | 2004 | 7/13
Das kommt mir doch sprichwörtlich spanisch vor: eine Band aus Italien, die einen spanischen Namen trägt und auch in dieser Sprache singt. Nun ja, auf jeden Fall war ich sehr gespannt auf die Musik, die uns diese Band zu bieten hat, da sie versucht...»
Razorshape - Live with it Razorshape - Live with it
Alternative Death Metal | 2007 | 8/13
Mal etwas Abwechslung vom ständigen Death und Black Metal-Geballer notwendig? Aber bloss kein gotischer Kitsch oder Naturmystizismus? Etwas auf die Glocke darf es dann doch sein? Bisschen Industrial-Mentalität? Dann seit ihr bei Razorshape richtig...»
Rebaelliun - Annihilation Rebaelliun - Annihilation
Death Metal | 2001 | keine Wertung)
Wer bisher gedacht hat, dass niemand schneller spielt als Krisiun, der kennt Rebaelliun nach wie vor noch nicht, denn die bringen's auf die absolute Höchstgeschwindigkeit...»
Reckless Tide - Repent Or Seal Your Fate Reckless Tide - Repent Or Seal Your Fate
Thrash Metal | 2005 | 9/13
Die blonde Schönheit lässt mich vermuten, dass sich hinter Reckless Tide eine weitere Band versteckt, die von der Modewelle der Metal–Ladies wie Tarja und Sharon profitieren wollen. Doch weit gefehlt! »
Red To Grey - Wrath of the weaktipp Red To Grey - Wrath of the weak
Power Thrash Metal | 2002 | 10/13
Die Münchner Combo "Red To Grey" gibt es nun schon seit fast vier Jahren. In dieser Zeit konnte man bereits mit der ersten Demo CD "Circle Of Pain" auf sich aufmerksam machen...»
Redemptor Hominis - Premices I-IV Redemptor Hominis - Premices I-IV
Black Metal | 2008 | 4/13
Es gibt Veröffentlichungen, die gehen mir alleine schon wegen ihres äusseren Erscheinungsbildes am Allerwertesten vorbei...»
Reign of Decay - Perceptions of Reality Reign of Decay - Perceptions of Reality
Death Metal | 2006 | 6/13
Volle zehn Jahre nach ihrer Gründung erscheint das Debutalbum der fünf Deutschen. Das professionelle Äussere und die interessanten Gedanken bezüglich ihres Konzepts und der Thematik...»
Remembrance - Frail Visions Remembrance - Frail Visions
Desperate Doom / Death Metal | 2005 | 8/13
Wem einfach gestrickter, keyboardlastiger Doom Metal der langsamen Sorte missfällt, der braucht diese Rezi gar nicht erst zu lesen, denn die Franzosen bleiben ihrer Formel über 64 Minuten Spielzeit hinweg dermassen treu...»
Remote Lane - Abandonado Remote Lane - Abandonado
Progressive Death Metal | 2010 | 6/13
Das nächste Mal bitte ohne klaren Gesang! Danke!»
Repulsive - A little Piece of Helltipp Repulsive - A little Piece of Hell
Death / Black Metal | 2002 | 10/13
Mittlerweile sind die Schweizer Repulsive auf ein Duo (Gitarre und Bass) geschrumpft...»
Requiem - Premier Killing Leaguetipp Requiem - Premier Killing League
Death Metal | 2007 | 11/13
Der Viertling von Requiem hat nun schon über ein halbes Jahr auf dem Buckel - es ist also gerade früh genug, ein erstes Mal Bilanz zu ziehen...»
Requiem - Infiltrate... Obliterate... Dominate....tipp Requiem - Infiltrate... Obliterate... Dominate....
Death Metal | 2009 | 11/13
Wenn aus Österreich guter Black Metal kommen darf, dann schätze ich mal, dass auch aus der Schweiz guter Death Metal kommen darf - warum auch nicht...»
Resonance Room - Unspokentipp Resonance Room - Unspoken
Gothic Metal | 2010 | 12/13
Wau! Das ist mal eine Debut-CD. Aufwendige und abwechslungsreiche Musik und dazu ein verdammt geiler Gesang. Die Italiener legen sich selbst gleich eine derart hohe Messlatte, dass es schwer wird auf kommenden Alben so konstant dieses Niveau zu halten...»
Respawn - The Chaos Engine Respawn - The Chaos Engine
Thrash Metal | 2009 | 6/13
Sehr rockig tönenden Thrash Metal bieten uns Respawn aus der Hauptstadt. Klingt gut soweit, kann mich aber...»
Resurrection - Mistaken For Dead Resurrection - Mistaken For Dead
Death Metal | 2008 | 6/13
Diese 1990 gegründete Death Thrash Metal-Truppe hat damals über Nuclear Blast mit "Embalmed Existence" ein wahrhaftes Killeralbum auf die Massen von bangenden Zombiehorden losgelassen!»
Resurrecturis - Non Voglio Moriretipp Resurrecturis - Non Voglio Morire
Death Grind, Trash, BM, Metalcore | 2010 | 12/13
Uff. Ich bin ja nun wirklich kein Kostverächter was genreübertretende Musik und Drahtseilakteure im Metal betrifft...»
Revelation Of Doom - Shemhamforash Revelation Of Doom - Shemhamforash
Death Metal | 2007 | 8/13
Das Messinggefäss der Salomon, die zweiundsiebzig höllischen Geister, der wahre und unaussprechliche Name Gottes...»
Reverence - Industrial Mental Concept Reverence - Industrial Mental Concept
Progressive Black Metal | 2005 | 8/13
Klangen Reverence anno 2004 noch nach Burzum mit seichterem Stimmwerk, so erwartet den Hörer ein Jahr darauf eine doch etwas merkwürdige Entwicklung, die zwar wunderbar gewagt erscheint, auf Dauer aber nicht zünden kann. Musikalisch bewegen die...»
Revocation - Existence Is Futiletipp Revocation - Existence Is Futile
Thrash Metal | 2009 | 10/13
Vor knapp einem Jahr konnten die Amerikaner Revocation mit ihrem Erstlingswerk "Empire Of The Obscene" im Thrash-Sektor einiges an Zuspruch gewinnen. Anno 2009 stellen sie das neue Relapse Aushängeschild dar...»
Ribspreader - Opus Ribcage Ribspreader - Opus Ribcage
Death Metal | 2009 | 7/13
Schlussendlich könnte diese Platte für Fans des alten Schwedentods interessant sein, ein neuer Meilenstein des Genres wird sie allerdings mit Sicherheit auch nicht werden, höchstens eine angenehme Erinnerung.»
Riger - Hamingja Riger - Hamingja
Melodic Black Metal | 1999 | keine Wertung)
Die deutschen Prügeljünger kombinieren altbekannte Black, Death und Folkelemente zu einem frischen und modernen Klangmahl, das kaum Wünsche offen lässt...»
Rimfrost - A Frozen World Unknown Rimfrost - A Frozen World Unknown
Black Metal | 2006 | 9/13
Wenig Hintergrundwissen existiert meinerseits leider über Rimfrost aus Schweden, umso gespannter führte ich mir deren "A Frozen World Unknown" zu Gemüte, was sich als eine gute Entscheidung und ein lohnenswertes Klangerlebnis herausstellen sollte...»
Risingmoon - Demo 2003 Risingmoon - Demo 2003
melodic Death Metal | 2003 | 9/13
Rising Moon spielen melodischen Death Metal, und das tun sie ganz gut. Schon beim ersten Durchhören des 4 – Track Demos wird man an die bekannten schwedischen Death Metal Bands mit Vorliebe für prägnante Melodien erinnert. Zu dem Material der...»
Risingmoon - For The Remained Time Risingmoon - For The Remained Time
Death Metal | 2005 | 7/13
Es nervt mich richtig: Ich weiss, wie Risingmoon tönen können, wenn ihrer Musik ein gescheites Soundgewand verpasst wird. Dies ist nämlich bei der seit kurzem erhältlichen neusten Veröffentlichung vorbehaltlos der Fall. Doch diese Rezension befasst...»
Rivendell - elven tearstipp Rivendell - elven tears
Folk Metal | 2003 | 12/13
Doch wer war Falagar? Eine Frage, die sich sowohl angehende Tolkien Fans, aber auch Folk Metal Liebhaber stellen könnten. Denn Falagar ist nicht nur eine Tolkien-Figur, sondern auch die Person, die hinter dem zauberhaften Bandnamen Rivendell steckt...»
Rivendell - Farewell - the Last Dawn Rivendell - Farewell - the Last Dawn
Folk Metal | 2006 | 9/13
Was hat Rivendell mit der Schweiz gemeinsam? Richtig: Tolkien hat das schweizerische Lauterbrunnental, welches er 1911 durchwanderte, als Inspirationsquelle...»
Roadkill XIII - The Separation Roadkill XIII - The Separation
Thrash Metal | 2011 | 7/13
Vor Ihrem 2007er Album "The Chronicles" haben Roadkill XIII bereits zwei EP’s produziert. Jetzt prügeln sie mit "The Separation" eine weitere EP mit fünf Songs auf den Markt.»
Root - Casilda Root - Casilda
Heavy Metal | 2007 | 7/13
Root lassen sich wohl mit Fug und Recht zu den Urgesteinen der schwermetallischen tschechischen Tiefen und Untiefen zählen, blickt man doch bereits auf beachtliche zwei Jahrzehnte kreativen Schaffens zurück. Zahllose Veröffentlichungen entstanden...»
Roots of Death - Dirty Mankind Collapsetipp Roots of Death - Dirty Mankind Collapse
Thrash Core Metal | 2010 | 10/13
Die Schweizer Thrash-Core Metaller von Roots of Death konnten einen Deal mit den Independent Label Non Stop Music und Twilight Vertrieb ergattern. Nach dem Erstlingswerk "Saturation Point" von 2005 steht jetzt ihr erstes...»
Rorcal - Myrra, Mordvynn, Marayaatipp Rorcal - Myrra, Mordvynn, Marayaa
Progressive Doom Metal / Post Hardcore | 2008 | 11/13
Das Rorcal hammerhart und kompromisslos sind haben sie bereits mit ihrer EP "the way we are, the way we were, the way we will be..." bewiesen...»
Rossomahaar - Quaerite Lux In Tenebris Rossomahaar - Quaerite Lux In Tenebris
Black Metal | 2003 | 7/13
Die russische Band sollte, zumindest vom Namen her, keinem mehr unbekannt sein, waren sie doch zum Zeitpunkt der ersten Veröffentlichung von "Imperium Tenebrarum" auf diversen Samplern vertreten...»
Rotten Sound - Consume to Contaminate (EP) Rotten Sound - Consume to Contaminate (EP)
Death Metal / Grindcore | 2007 | 9/13
Ursprünglich wurde diese EP aus dem Hause Rotten Sound bereits letzten Sommer über Spinefarm Records veröffentlicht. Die Lizenz um "Consume to Contaminate" auf Schallplatte zu verewigen, hat sich "Power It Up" gesichert...»
Rotting Christ - Rituals Rotting Christ - Rituals
Dark Metal / Black Metal / Death Metal | 2016 | 8/13
Alles in Allem ist "Rituals" nicht das schlechteste Opus aus Griechenland. An das Vorgängeralbum kommen Sakis, Themis und George trotzdem nicht heran.»
Rubufaso Mukufo / Opitz - Split CD Rubufaso Mukufo / Opitz - Split CD
Death Metal / Grindcore | 2008 | 8/13
Grindcore/Death Metal der ganz alten Schule liefern uns Rubufaso Mukufo und Opitz mit ihrer Split CD ins Haus. In...»
Ruins - Cauldron Ruins - Cauldron
Black Metal | 2009 | 9/13
In jedem Falle das Anspielen wert...»
Ruins Of Faith - To The Shrines Of Ancestors Ruins Of Faith - To The Shrines Of Ancestors
Black Metal | 2007 | 9/13
Auch Weissrussland weiss mit netten Black Metal-Kommandos zu überzeugen! Diesen Herren sollte man schonmal ein Ohr schenken....»
Runemagick - Envenomtipp Runemagick - Envenom
Doom Metal | 2005 | 12/13
Ich muss gestehen, dass ich Runemagick bisher nur flüchtig kannte. Das neue Album der Schweden hat mich aber schon nach den ersten Minuten bekehrt: So hat Doom Metal zu klingen! Wer auch nur im Entferntesten etwas mit diesem Stil anzufangen weiss...»
Runemagick - Dawn of the End Runemagick - Dawn of the End
Doom / Death | 2008 | 9/13
"Dawn of the End" ist ein Titel, der weise gewählt wurde, denn wenn der Tod einen Soundtrack hat, dann haben ihn wohl Runemagick geschrieben...»
Rutonkantaja - Nature Mysticismtipp Rutonkantaja - Nature Mysticism
Black Metal | 2011 | 11/13
Summa summarum: "Nature Mysticism" überzeugt voll und ganz! »
R:I:P - Out to R:I:P all Nationstipp R:I:P - Out to R:I:P all Nations
Thrash Metal | 2007 | 11/13
R:I:P steht als Abkürzung für Raw Intense Power. Hinter der Band steht unter anderen der Majesty-Gitarrist Björn Daigger und sein Bruder Sven. Die Band ist seit 2005 aktiv und haut uns mit "Out to R:I:P all Nations" ihr...»
Rabenholz - Akt 1  - Auf welken Schwingen Rabenholz - Akt 1 - Auf welken Schwingen
Black Metal | 2010 | 7/13
Als Demo schön und gut, aber beileibe kein Album, welches lohnt gekauft zu werden. Zu wenig packend sind die Stücke, zu wenig mitreissend das Album.»
Raging Force - Fantasy EPtipp Raging Force - Fantasy EP
Heavy Metal | 2001 | 10/13
Kennt ihr den tief innerlichen Drang, ständig an den Lautstärkeregler stampfen zu müssen, um der Anlage mehr Stoff abzugewinnen? »
Ragnaröek - Eiskalt Ragnaröek - Eiskalt
Mittelalter Metal | 2012 | 2/13
Wem In Extremo und Konsorten zu virtuos und filigran sind, der ist bei Ragnaröek vielleicht richtig. Alle anderen sind es eher nicht.»
Raintime - Flies & Liestipp Raintime - Flies & Lies
Power Metal | 2007 | 11/13
"Reim' Dich oder stirb'" - das dürfte wohl die Parole gewesen sein, die den italienischen Power Death Metallern Raintime zur Namensfindung ihres Zweitwerks verholfen hat...»
Raised Banner - Cast in Nowhere Raised Banner - Cast in Nowhere
Heavy / Prog / Death Metal | 2005 | 7/13
Das nenne ich noch Stilvielfalt! Raised Banner aus Wetzlar / Deutschland verwursten Balladen, Heavy Metal, Prog, Thrash, Death und Black Metal zu einem schwer zu definierenden Mix. Dass auch noch drei der vier Jungs als Sänger fungieren...»
Ramesses / Negative Reaction - Split CD Ramesses / Negative Reaction - Split CD
Doom Metal | 2004 | 8/13
Doom Metal, das mir unbekannte Genre. Beste Voraussetzungen also um ein Review zu der vorliegenden Split-CD von Ramesses und Negative Reaction zu schreiben. Die ersten zwei der insgesamt vier Songs auf dieser CD stammen von Negative Reaction. Negativ...»
Rapture - Peace, Love And Happiness Rapture - Peace, Love And Happiness
Death / Thrash Metal | 2004 | 9/13
Aus München kommt hier eine Band, die den Spagat zwischen absolutem Schrott und wirklich erstklassiger Musik geschlagen hat. Auf ihrem Album geben sich ein eher kitschiges Intro, ein paar schnelle Lieder, sowie groovende Songs und dummer Müll die Hände...»
Ravencult - Cosmic Chaostipp Ravencult - Cosmic Chaos
Black Metal | 2003 | 10/13
Es gibt mehr Gutes aus dem einstigen geistigen Zentrum der Welt als Rotting Christ und Nightfall. Da wären zum Beispiel die ebenfalls in Griechenland beheimateten Ravencult...»
Ravenous - Blood Delirium Ravenous - Blood Delirium
Death / Grind | 2004 | 7/13
Sänger Killjoy von Necrophagia, Chris Reifert von Autopsy und Nuclear Assault Basser Dan Lilker haben sich ein weiteres mal zusammengefunden, um ihre kranken Tonkünste der Öffentlichkeit zu präsentieren. Und da war es auch schon, das Wort, welches das...»
Raw - Holidays in Toxic Wasteland Raw - Holidays in Toxic Wasteland
Death/Thrashmetal | 2008 | 8/13
Bei den Recherchen zu "Holidays In Toxic Wasteland"...»
RAW - The Beastard RAW - The Beastard
Thrash Metal | 2009 | 9/13
Gegründet wurde die Thrash Metal Band im Jahre 2006. RAW aus Deutschland präsentieren uns mit "The Beastard" bereits ihr drittes Demowerk. Die fünf Rohlinge bieten auf sieben Songs punkig-dreckigen Thrash Metal...»
Raxa - Oxlahun Ti Ku Raxa - Oxlahun Ti Ku
Ethno Doom Dark Metal | 2008 | 4/13
Da bleibt einem doch die Spucke weg! Leider.»
Razor Of Occam - Homage To Martyrs Razor Of Occam - Homage To Martyrs
Black/Thrash | 2009 | 9/13
Ein gelungenes Debut mit bekannten Deströyer 666 Protagonisten...»
Reactor - Updaterror Reactor - Updaterror
Heavy Metal | 2007 | 4/13
Obwohl Reactor seit nunmehr knapp zwei Jahrzehnten gemeinsam zu den Waffen greifen und damit zu den dienstältesten ukrainischen Metal-Kombos zählen, sind ihre Bemühungen, Aufmerksamkeit auf sich zu ziehen, bisher stets recht sang- und klanglos...»
Rebaelliun - Bringer Of War Rebaelliun - Bringer Of War
Death Metal | 2000 | keine Wertung)
Wer gedacht hat, dass niemand schneller spielt als Krisiun, der kennt Rebaelliun noch nicht, denn die bringen's ebenfalls auf die Höchstgeschwindigkeit, was das 99'er full-lenght Debut "Burn The Promised Land" unter Beweis stellte...»
Red Moon Architect - Concealed Silence Red Moon Architect - Concealed Silence
Death/Doom Metal | 2012 | 9/13
Freunde von schwerem, tief melancholischem Doom Metal sollten auf jeden Fall mal ein Ohr riskieren, bereuen werden sie es nicht!»
Red To Grey - Admissionstipp Red To Grey - Admissions
Thrash/Heavy Metal | 2008 | 10/13
Mal wieder Thrash Metal könnte man meinen. Ja, es gab nicht gerade wenige Veröffentlichungen aus diesem Bereich in den »
Reign In Blood - End All Spiritual Sacred Lies! Reign In Blood - End All Spiritual Sacred Lies!
Black Metal | 2007 | 6/13
In der letzten Zeit kommt es wieder häufiger vor, dass ich Bands zu rezensieren habe, die sich vorsätzlich nicht vom norwegischen Black Metal der ersten Hälfte der 90er Jahre unterscheiden wollen...»
Remasculate - Perverse Monger Remasculate - Perverse Monger
Grindcore | 2008 | 7/13
In 16 Tracks prügeln die Schweden sich munter durch das Hauptprogramm und es gibt zum grossen Anteil Deftiges serviert...»
Remembrance - Silencing The Moments... Remembrance - Silencing The Moments...
Funeral Doom Metal | 2008 | 9/13
Melancholie.»
Repossession - Reign Over Inferno Repossession - Reign Over Inferno
Death Metal | 2009 | 8/13
Mit "Reign Over Inferno" legt das polnische Death Metal Quintett Repossession seine Debüt-EP vor.»
Requiem - Formed At Birthtipp Requiem - Formed At Birth
Death Metal | 2003 | 10/13
Nicht Requiem aus Portugal, auch nicht Requiem aus Finnland, sondern Requiem aus dem Land der Eidgenossen geben diesmal Anlass zum Kritikschreiben...»
Requiem - Government Denies Knowledgetipp Requiem - Government Denies Knowledge
Death Metal | 2006 | 10/13
Requiem ist wohl die bekannteste und erfolgreichste brutale Death Metal Formation der Schweiz. Mit der dritten Veröffentlichung "Government Denies Knowledge" dürfte ihre Beliebtheit noch weiter wachsen...»
Requiem Aeternam - Philosopher Requiem Aeternam - Philosopher
Progressive Black / Death / Alternative | 2005 | 8/13
Die Bandgeschichte von Requiem Aeternam’s aus Montevideo (Uruguay) reicht bis ins Jahr 1995 zurück. Die damalige Besetzung bestand aus niemandem geringeren als Martín López (Amon Amarth, Opeth) und Martín Méndez (Opeth) sowie Pablo Magallanes...»
Respawn - Nature's foul Child Respawn - Nature's foul Child
Melodic Thrash Metal | 2005 | 5/13
"Aggression. Melodie. Individualität. Prägnanz. Energie." Ziemlich selbstbewusst wirken die Stichworte, mit denen die fünf Berliner ihr Werk beschreiben. Anlass genug, die Wirklichkeit in die andere Waagschale zu legen und zu vergleichen...»
Resurrected - Endless Sea Of Loss Resurrected - Endless Sea Of Loss
Death Metal | 2006 | 6/13
Wie heisst da noch gleich ein ungeschriebenes Gesetz? Bereits bei den ersten Sätzen eines Buches entscheidet sich, ob man weiter lesen möchte oder nicht...»
Resurrecturis - The Cuckoo Clocks Of Hell Resurrecturis - The Cuckoo Clocks Of Hell
Death Metal | 2004 | 8/13
Lasst euch nicht von dem radikal hässlichen Cover, dem bedingungslos bescheuerten Titel und schon gar nicht von den unnachgiebig dämlichen ersten paar Sekunden des neusten Werkes "The Cuckoo Clocks Of Hell" der Italiener Resurrecturis abschrecken...»
Reunion - Stream of Hate Reunion - Stream of Hate
Black Metal | 2005 | 6/13
Trotz des spacigen und eher in den technischen Death Metal Bereich passenden Covers, bieten die zwei Bulgarier der Band Reunion auch auf dem zweiten Album wieder melodiösen und abwechslungsreichen Old School Black Metal. Neu ist das Scheibchen jedoch...»
Revenge - Infiltration.Downfall.Death Revenge - Infiltration.Downfall.Death
Black Metal | 2008 | 2/13
Falls es Revenge darauf abgesehen haben, eine Billig-True-Underground-Veröffentlichung, bei der nur ein grosses Fragezeichen übrig bleibt, unter die Leute zu bringen, haben sie ihre Mission erfüllt, bekommen 13 Punkte und...»
Reverend Kill - His Blood, Our Victory Reverend Kill - His Blood, Our Victory
Melodic Death Metal | 2010 | 7/13
Obwohl das Cover Artwork deutlich nach schwarzem Todesstahl schreit, wird man bereits nach den ersten Klängen des besseren belehrt...»
Rex Satanachia - First Legion Of Hell Rex Satanachia - First Legion Of Hell
Black Metal | 2009 | 9/13
Der Grat zwischen Kunst und Krempel ist bisweilen schmaler als man denkt...»
Riger - Gjallartipp Riger - Gjallar
German Heathen Metal | 2004 | 10/13
Wenn Götterwächter Heimdall in sein Kriegshorn Gjallar bläst, steht Asgard eine grosse Schlacht unmittelbar bevor. Wenn dann die charakterstarke Stimme von Ingo Tauer erklingt und die Zunft der Lügner anklagt, ist schnell klar, wer sich zur Schlacht...»
Riger - Streyftipp Riger - Streyf
Pagan Metal | 2009 | 12/13
Nach dem ersten Durchhören war ich vor allem beruhigt – Riger sind ihrem alten Gleis treu geblieben.»
Rise To Fall - Restore The Balance Rise To Fall - Restore The Balance
Melodic Death Metal | 2010 | 8/13
Fünf Spanier machen sich auf, um sich an die Spitze der melodischen und natürlich wie üblich schwedisch geprägten Death Metal Fraktion zu kämpfen. In Spanien haben Rise To Fall bereits einige Bandcontests gewonnen und durften...»
Risingmoon - They Are As Ustipp Risingmoon - They Are As Us
Death Metal | 2005 | 10/13
Igitt: Die Leute von Crash Music scheinen eine Nase für schlechte Titelbilder zu haben. Die biedere Alienfamilie beim Abendbrot (anscheinend gibt es Menschenhirn) hätte mich beinahe davon abgehalten, mich näher mit dem Zweitling der Italiener...»
Rituals of the oak - Hour of judgment Rituals of the oak - Hour of judgment
Doom Metal | 2010 | 9/13
Schwerfällige Gitarrenriffs mit langsamen Schlagzeug-Beats fressen sich in die Gehörgänge und lassen einem den Kopf zu Sabine Hamads vielschichtigen, klaren Gesang mit wippen...»
Rivendell - The Ancient Glory Rivendell - The Ancient Glory
Black Metal | 2000 | keine Wertung)
Nachdem 1998 der Österreicher Falagar unter dem Namen Fangorn ein Demo mit dem Titel "Poems Of Mountains And Forests" veröffentlicht hatte, musst er feststellen, dass er nicht alleine mit dieser Bandbezeichnung war...»
Road To Nowhere - It’s Your Fight Road To Nowhere - It’s Your Fight
Thrashcore | 2010 | 4/13
Wenn überhaupt, dann nur für Thrashcore Fanatiker. Ansonsten Finger weg!»
Romboló - Ködtipp Romboló - Köd
Black Metal | 2008 | 10/13
Romboló ist das Soloprojekt von Ördögvér, dem Gitarristen der Black Metal-Band Tyrant.»
Root - Daemon Viam Invenienttipp Root - Daemon Viam Invenient
Dark Metal | 2008 | 13/13
Seit 1987 tummeln diese Kultschergen schon im metallischen Osten Europas umher und haben in ihrer fast 20 jährigen Bandgeschichte...»
Rorcal - the way we are, the way we were, the way we will be... Rorcal - the way we are, the way we were, the way we will be...
Progressive Doom Metal / Post Hardcore | 2008 | 9/13
Einen der ergiebigsten Nährböden für langsame und zugleich tonnenschwere Klänge scheint die Romandie zu sein. Neben den zahlreichen etablierten Formationen wie Forceed, Art of Falling, Unfold, Impure Wilhelmina...»
Rorcal - Heliogabalustipp Rorcal - Heliogabalus
Prog. Doom Metal / Post Hardcore / Drone | 2011 | 13/13
Klischeefrei, eigenständig, kompromisslos und visionär - so habe ich das bisherige musikalische Schaffen der Welschen in Erinnerung. Das sind besten Voraussetzungen um wirklich Hochkarätiges zu schaffen...»
Rotten Sound - Exittipp Rotten Sound - Exit
Grindcore | 2005 | 11/13
Wer sich gerne luxuriös die Fresse einschlagen lässt, der ist beim neuen Album der Rotten Sound-Horde genau richtig. Als Nachfolger des derben "Murderworks"-Longplayers erfüllt die Scheibe genau das, was man erwartet hat...»
Rotting Christ - Kata Ton Daimona Eaytoytipp Rotting Christ - Kata Ton Daimona Eaytoy
Black Metal | 2013 | 11/13
Ich weiss schon, es kommt gleich wieder die Kritik, dass ich ständig so hohe Punktezahlen vergebe. Aber was soll es. Das Album habe ich gehört und seit dem rotiert es im Player...»
Royal Anguish - A Journey through the Shadows of Time Royal Anguish - A Journey through the Shadows of Time
Gothic Metal | 2006 | 6/13
Wenn eine Band aus dem sonnenverwöhnten Florida sich an märchenhaften Gothic Metal wagt, darf man wohl etwas skeptisch sein, vor allem, wenn sie gemäss Beschreibung noch "extremen Death Metal" darunter mischen...»
Rudra - Brahmavidya: Transcendental Itipp Rudra - Brahmavidya: Transcendental I
Black Death Metal | 2009 | 10/13
Wer auf Schwermetall mit Exoten-Bonus steht, der darf sämtlichen Götzen für die Existenz der asiatischen Krachmacher Rudra auf Knien danken...»
Ruins (AUS) - Front The Final Foestipp Ruins (AUS) - Front The Final Foes
Black Metal | 2010 | 11/13
Ruins sind BM, der mit einem Auge auf die Vergangenheit und dem anderen gen Zukunft blickt. Ein grossartiges rauhes und super in Szene gesetztes Stück Schwarzmetall!»
Rumpelstiltskin Grinder - Living For Death, Destroying The Resttipp Rumpelstiltskin Grinder - Living For Death, Destroying The Rest
Thrash Metal | 2009 | 11/13
Rumpelstilzchens Wahnsinn küsst halsbrecherische Instrumentquälerei!»
Runemagick - Invocation of Magick Runemagick - Invocation of Magick
Doom / Death Metal | 2006 | 9/13
Runemagick sind eine der Institutionen im Doom Zirkus, obwohl sie gemessen an ihrer Existenz erst seit kurzer Zeit wirklich dem Genre der Verdammnis, des Verderbens und des Untergans zugeschrieben werden können. Was anno 2003 mit "Darkness Death Doom"...»
Running Wild - Shadowmaker Running Wild - Shadowmaker
Heavy Metal | 2012 | keine Wertung)
Rock’n’Rolf kann keine Goldbarren kacken - aber er versucht sie mit "Shadowmaker" mittelbar heranzukarren. »
Rutthna - Doomsdaylight Rutthna - Doomsdaylight
Black Metal | 2005 | 9/13
Rutthna - wem dieser Begriff nichts sagt, muss sich nicht grämen. Was ist aber mit Namen wie Raise Hell oder Thyrfing? Die Schlagzeuger dieser zwei nicht unbekannten Bands haben mit "Doomsdaylight" eine Scheibe herausgebracht, die nicht nur...»
# A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z Alle


© Schwermetall.ch