# A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z Alle

CD-Kritiken S

Sabachthani - Miserable Endingstipp Sabachthani - Miserable Endings
Doom Metal | 2007 | 10/13
Einige Bands werden andauernd kopiert, andere dagegen so gut wie nie. My Dying Bride gehörten wohl bisher zu den weniger kopierten Truppen, zu eigenständig ist ihr Sound.»
Sacradis - Damnatio Memoriae Sacradis - Damnatio Memoriae
Black Metal | 2008 | 7/13
Eckhaard, Wernäää, die Russen kommen.. So abgedroschen wie die Einleitung geben sich auch Sacradis.»
Sacrifice - The Ones I Condemn Sacrifice - The Ones I Condemn
Death / Thrash Metal | 2010 | 8/13
Die Thrash-Revival-Welle rollte weiter und hat nun Kanada überflutet, auf dem Kamm surfen nun neben zahllosen anderen eben die Kanadier von Sacrifice...»
Sacrilegio - Sacrilegio Sacrilegio - Sacrilegio
Black Metal | 2006 | 3/13
Unsere italienischen Freunde des schwarzen Metalls haben sich wieder einmal versammelt um "böse" Musik zu machen.»
Sacrilegious Impalement - Sacrilegious Impalement Sacrilegious Impalement - Sacrilegious Impalement
Black Metal | 2008 | 8/13
Mit dem Trio Sacrilegious Impalement wütet mal wieder ein urtypisch finnischer Schneepflug...»
Sad Dolls - About Darkness... Sad Dolls - About Darkness...
Gothic Metal / Electrogoth | 2010 | 8/13
Ich empfehle sie deshalb Leuten, die Interesse an stark elektronischem Gothic Metal mit Stil und den oben genannten Bands haben.»
Sadiztik Impaler - Sadiztik Syonan To Supremacy Sadiztik Impaler - Sadiztik Syonan To Supremacy
Black Metal | 2006 | 4/13
Sie haben Euch was mitgebracht – Hass, Hass, Hass!»
Sadus - Illusions / Chemial Exposuretipp Sadus - Illusions / Chemial Exposure
Thrash Metal | 2007 | 13/13
Im Jahre 1988 machte eine Band aus Kalifornien mit einer auf ihrem eigenen kleinen Label veröffentlichten LP mit dem Titel "Illusions" auf sich aufmerksam. Doch was war das besondere an dieser Platte?»
Sadus - A Vision Of Miserytipp Sadus - A Vision Of Misery
Thrash Metal | 2007 | 11/13
Wir schreiben das Jahr 1992 und der Death Metal befindet sich weltweit auf seinem Höhepunkt. Und obwohl Sadus grundsätzlich dem Thrash Metal zuzurechnen sind, ...»
Sael - The Sixth Extinctiontipp Sael - The Sixth Extinction
Black Metal | 2010 | 12/13
Meisterklasse!»
Sakramortem - pastdespairfuture Sakramortem - pastdespairfuture
Dark Metal | 2007 | 9/13
Aus Zisternen tropft lehmiges Kieselwasser, die kühle Umgebung wirkt gleichzeitig befreiend und beängstigend, das Tropfen wird zur eisigen Flut und die vibrierenden Kiesel zum schürfenden Trommelwirbel...»
Salem - Colletive Demisetipp Salem - Colletive Demise
Death Metal | 2002 | 11/13
Salem sind in Israel schon als Urgestein etabliert. Auch in unseren Kreisen hat man schon einiges von der 1985 gegründeten Band zu Ohren bekommen...»
Saltatio Mortis - Manufactum Saltatio Mortis - Manufactum
Mittelalter | 2005 | 9/13
Saltatio Mortis hat den am 31. Januar 2005 erscheinenden Silberling "Manufactum" live auf dem Mittelaltermarkt aufgenommen. Dieser komplette Mitschnitt stammt vom Unplugged-Konzert...»
Samael - Lux Munditipp Samael - Lux Mundi
Industrial Black Metal | 2011 | 10/13
Samael ist definitiv das Amphibienfahrzeug des Schwarzmetalls...»
Sammath - Triumph In Hatred Sammath - Triumph In Hatred
Black Metal | 2010 | 7/13
Es gibt leider viel zu viele Bands, die Black Metal als langweilige Stangenware produzieren...»
Sanctimonious Order - ...and still the battle rages on Sanctimonious Order - ...and still the battle rages on
Black Metal | 2003 | 9/13
Oft fällt es nicht einfach, Bands mit anderen zu vergleichen. Nicht so bei der vier Lieder starken Mini CD "...and still the battle rages on" der deutschen Black Metal Truppe Sanctimonious Order...»
Sanguis - Chaosgate Guardianstipp Sanguis - Chaosgate Guardians
Black Metal | 2003 | 11/13
Etwas mehr als ein Jahr ist vergangen, seitdem die Österreicher Sanguis das erste mal ihre Gitarren lodern liessen und auf "Mortal Art of blood" zeigten, was sie unter Black Metal verstehen...»
Sanguis - Mortal Art of Blood Sanguis - Mortal Art of Blood
Black Metal | 2001 | keine Wertung)
Noch vor gut 2 bis 3 Jahren gab es gerade mal eine Handvoll nicht skandinavischer Black Metal Bands, die man sich wirklich anhören konnte. Mehr waren es tatsächlich nicht, denn die unbeholfenen Versuche des restlichen Europas, den Trendsettern aus dem...»
Sanitys Dawn - The EP Years + Live Audio Terror Sanitys Dawn - The EP Years + Live Audio Terror
Grindcore | 2006 | 5/13
Etwas gewöhnungsbedürftig sind Sanitys Dawn schon. Was in den ersten Sekunden noch recht passabel beginnt, entpuppt sich im weiteren Verlauf als stumpfer, geradliniger Grindcore ohne grossartige Höhepunkte. Wie es bereits der Titel "The EP Years + Live...»
Saratan - The Cult Of Vermin Saratan - The Cult Of Vermin
Apocalyptic Thrash Metal | 2008 | 9/13
Als Vorbilder hat man sich grosse Namen gesucht wie Nile, Venom und Exodus. Dann wollen wir dochmal sehen, was die Mannen um Bassist, Sänger und anscheinend auch Songwriter Jarek Niemiec so können...»
Sargeist - Disciple of the Heinous Path Sargeist - Disciple of the Heinous Path
Black Metal | 2006 | 9/13
Das neue Release der finnischen Band Sargeist kann man von verschiedenen Standpunkten aus bewerten. Meiner ist ganz klar der eines Black Metallers. Im Gegensatz zu früheren Aufnahmen von Sargeist, hat sich die Musik etwas verbessert. Aus 95% Blast...»
Sarkom - Bestial Supremacytipp Sarkom - Bestial Supremacy
Black Metal | 2009 | 11/13
Nach einer Demo und dem Album "Aggravation of Mind" veröffentlichten die Norweger von Sarkom kürzlich ihr zweites offizielles Album. Und was Mid-Tempo Black Metal mit viel Atmospähre betrifft haben sie da einige Killer am Start...»
Sarnath - A silent witness of the past Sarnath - A silent witness of the past
Black Metal | 2003 | 7/13
In Anbetracht dessen, dass noch nicht einmal vier Monate vergangen sind, seit Sarnath "Cursed Land" auf die Heerscharen des Black Metals losgelassen haben, konnte bei der neusten auf 111 Stück limitierten CD "A silent witness of the past" kaum ...»
Sarpanitum - Despoilment Of Origin Sarpanitum - Despoilment Of Origin
Death Metal | 2007 | 9/13
Wenige Klänge des mir unbekannten Tonmaterials genügen und ich bin mir sicher, es mit bislang unveröffentlichtem Werkstoff von Cannibal Corpse zu tun zu haben, derart rücksichtslos und knochenbrechend geht man vor...»
Saruman - Ride on the Darksidetipp Saruman - Ride on the Darkside
Death / Gothic Metal | 2004 | 10/13
Als Liebhaber klassischer Musik, insbesondere von Streicherklängen, hat mich "Ride on the Darkside" der Bayern Saruman direkt ins Herz getroffen. Denn als einige der wenigen Bands besitzen die Tolkienjünger die Begabung schwedische Todesmetallklänge...»
Satan's Host - Burning The Born Again... ( A New Philosophy)tipp Satan's Host - Burning The Born Again... ( A New Philosophy)
Thrash/Black/Death Metal | 2007 | 11/13
Satan's Host ist alt, sehr alt. Älter als Venom oder Hellhammer, und älter als Mercyful Fate und Tank. Das Debüt "Metal From Hell", auf welchem sich Harry Conklin (Jag Panzer) für den Gesang gewinnen lies, wurde zwar "erst" im Jahre '87 veröffentlicht...»
Satan's Host - The Great American Scapegoat 666tipp Satan's Host - The Great American Scapegoat 666
Death Metal | 2008 | 10/13
Die Band Satan's Host enstand vor über dreissig Jahren als Projekt des aktuellen Jag Panzer-Vokalisten Harry Conklin...»
Satans Penguins - Bloodlust of the Warpenguins Satans Penguins - Bloodlust of the Warpenguins
Jazz Black Metal | 2006 | 5/13
Ehrlich gesagt war ich ja schon neugierig, wie denn Jazz Black Metal klingen soll bzw. ob die satanischen Pinguine ähnlich wie Carpathian Forest nur hin und wieder ein atmosphärisches Saxophon einfügen oder ob sie die ganze Liedstruktur auf Jazz...»
Sathanas - Flesh For The Devil Sathanas - Flesh For The Devil
Death Metal | 2007 | 6/13
Wenn eine Death Metal-Truppe sich in den 80ern formiert hat, dann scheint dies nach wie vor ein Verkaufsargument deluxe zu sein. So auch bei Sathanas, denn egal wo man von diesem Trio hört, permanent wird man mit Begriffen bombardiert, die dieser ...»
Sathanas - Nightrealm Apocalypse Sathanas - Nightrealm Apocalypse
Bleck/Thrash | 2009 | 9/13
Wiedersehen macht Freude...»
Satyricon - Now, Diabolicaltipp Satyricon - Now, Diabolical
Black 'n' Roll / Black Metal | 2006 | 12/13
Satyricon sind nun also bei Roadrunner, haben sich aber natürlich nirgends reinreden lassen, da das Album bereits im Vorfeld eingespielt und von Satyr produziert wurde. Demzufolge repräsentiert "Now, Diabolical" das norwegische Kult-Duo wohl in seiner...»
Satyricon - The Age of Nerotipp Satyricon - The Age of Nero
Black Metal | 2008 | 12/13
Und mit jedem Stück wurde es besser....»
Sauron (Hol) - Universe Of Filth Sauron (Hol) - Universe Of Filth
Black Metal | 2004 | 8/13
Highspeed Black Metal – das versprechen die Holländer Sauron auf ihrem neusten Silberling. Und das Versprechen halten sie auch. Zehn gnadenlos schnelle Black Metal Attacken knallen in gewohnter Manier aus den Boxen. Sicherlich vermögen diese Attacken...»
Sawol - Demo Sawol - Demo
Death / Doom Metal | 2008 | 9/13
Über die Finnen hält sich eine Theorie sehr hartnäckig: Die Leute dort kriegen zu wenig Licht und sind deshalb auch ein wenig anders. Soviel anders ist vorliegende nun nicht, zu wenig Licht hat Pekka Tainen wohl trotzdem gekriegt...»
Saxorior - Never Ending Battles Saxorior - Never Ending Battles
Pagan Metal | 2005 | 9/13
Idyllisches Vogelgezwitscher verkündet die unheilvolle Ankunft der Sachsen. Ihr Streitwagen ist bestückt mit fünf Mann, die durch inbrünstige Schreie und druckvolle Axtraffeleien ihre Gegner zu beeindrucken suchen. Mit hymnischen Melodien...»
Scaldic Curse - World Suicide Machinetipp Scaldic Curse - World Suicide Machine
Black Metal | 2009 | 10/13
"Word Suicide Machine" ist das zweite Album der 2001 gegründeten Black Metal Band Scaldic Curse aus England. »
Scargod - Schmerz Scargod - Schmerz
Gothic Rock / Metal | 2008 | 5/13
"Riechst du mich? Ich rieche dich! Schmecks du mich? Ich schmecke dich!"»
Scarscab - Soulblood Scarscab - Soulblood
Neo Thrash Metal | 2008 | 7/13
Die Wiesbadener Scarscab bezeichnen sich selbst als Neo Thrash Metal-Fraktion und existieren bereits seit 2002.»
Scathing - The Day the Laughter Died Scathing - The Day the Laughter Died
Death Metal | 2001 | keine Wertung)
Die drei Bieler Pieric (vocals, guitars), Tobi (drums) und Oli (bass), im Rudel auftretend auch schlicht und einfach Scathing genannt, gehören meiner persönlichen Meinung nach zu den interessantesten Newcomerbands der Schweiz, und zwar aus vier Gründen...»
Scent Of Flesh - Deform In Torture Scent Of Flesh - Deform In Torture
Death Metal | 2007 | 8/13
Heutzutage ist es zugegebenermassen nicht einfach, eine hochkarätige Death Metal-Scheibe einzuspielen, ohne in den Verdacht zu geraten, sich ausgiebig am Ideenreichtum nahmhafter Formationen gütlich getan und diese Ideen auf das eigene Machwerk...»
Sceptic - Pathetic Being Sceptic - Pathetic Being
Progressive Death Metal | 2001 | keine Wertung)
Polen ist schon lange ein gutes Pflaster für Death Metal Musik, das brauchen wir nicht extra zu betonen, und im Falle von Sceptic, die im Jahre 1999 mit dem Debut "Blind Existance" bereits Aufmerksamkeit erregt hatten, steht sogar ein Name mit...»
Schammasch - Triangletipp Schammasch - Triangle
Black Metal | 2016 | 11/13
Eine ausserordentlich gelungene Symbiose aus Meditation und Aggression.»
Schattendasein - Trauerwald Schattendasein - Trauerwald
Black Metal | 2004 | 8/13
Ein über 5 Minuten langes, dafür aber sehr atmosphärisches Intro läutet das Album der deutschen Zwei-Mann Black Metal Formation Schattendasein ein. Und sofort wird einem klar, dass die Gitarrenmelodien eine sehr wichtige Rolle spielen. Mit einem eher...»
Schattenlicht - Erinnerung Schattenlicht - Erinnerung
Black Metal | 2011 | 6/13
Mittelmässiger BM aus Österreich.»
Schattenvald - I Schattenvald - I
Black Metal | 2007 | 5/13
Es gibt Veröffentlichungen, denen gelingt es tatsächlich, mit nur einem wirklich positiven Aspekt zumindest ansatzweise ins wertungstechnische Mittelfeld zu klettern...»
Scratching Soil - Separatism Scratching Soil - Separatism
Black Metal | 2008 | 7/13
"Separatism" stellt bereits den dritten Longplayer in der History des russischen Black Metal-Duos Scratching Soil dar.»
Screaming From The Oblivion - The Statues' World Screaming From The Oblivion - The Statues' World
Gothic Death Metal | 2010 | 7/13
Durchforscht man die Metal-Enzyklopädie auf der Suche nach dem weissrussischen Trio Screaming From The Oblivion, so wird man mit einigen Rätseln konfrontiert...»
Sculptor - Dark October Sculptor - Dark October
Doom Metal | 2010 | 4/13
Sculpto heisst der Mann hinter dem gänzlich unbekannten russischen Solo-Projekt Sculptor.»
Scythe - On My Way Home (Videoclip)tipp Scythe - On My Way Home (Videoclip)
Death Metal | 2002 | 10/13
Einige von euch werden Scythe schon von den Reviews auf diesen Seiten kennen, für diese und vor allem für alle anderen wird es jetzt höchste Zeit, die Band näher kennen zu lernen...»
Scythe - The Process Of Rotting Scythe - The Process Of Rotting
Dark / Death Metal | 2004 | 6/13
Scythe bringen zuverlässig jedes Jahr eine neue Veröffentlichung und genau so zuverlässig bleiben sie sich selber treu. Im Laufe der Bandgeschichte haben sie schon zahlreiche Demos auf den Markt geschmissen und präsentieren nun...»
Scythian (UK) - Suffering To The Conqueredtipp Scythian (UK) - Suffering To The Conquered
Black / Death Metal | 2007 | 10/13
Die Engländer scheinen es nicht so wirklich mit extremen Metal zu haben. Einzig Indie-Rock scheint auf der Insel selig zu machen, denn selbst nach ausführlicher Bedenkzeit sind mir – von den grossen, kommerziell erfolgreichen Gruppen einmal abgesehe»
Seance - Awakening Of The Gods Seance - Awakening Of The Gods
Death Metal | 2009 | 6/13
Ich habe das frühere Treiben von Seance nur sehr periphär mitbekommen, da seit dem letzten Album der Schweden nunmehr bereits 16 Jahre vergangen sind...»
Sear Bliss - Glory And Perditiontipp Sear Bliss - Glory And Perdition
Black Metal | 2004 | 10/13
Aus den Boxen erklingt schneller, ungarischer Black Metal, versetzt mit Trompeten- und Keyboardklängen. "Glory And Perdition" ist bereits das sechste Werk, welches uns "Sear Bliss" stolz zu Ohren kommen lassen. Stellenweise hat sich auch noch Atilla...»
searing I - bloodshred searing I - bloodshred
Thrash Metal | 2005 | 6/13
Wird eine Band mit The Haunted oder Defleshed verglichen, hat mit ziemlicher Sicherheit der Label A&R wieder in sein "Marketing for dummies"-Buch reingeschaut...»
Seasons in Black - Deadtime Stories Seasons in Black - Deadtime Stories
Gothic Rock | 2006 | 8/13
Sehr fette Gitarren treffen hier auf sehr viel Keyboard, einen Hauptgesang der an Atrocity erinnert, verschiedenen gesprochenen und geflüsterten Passagen, sowie auf recht abwechslungsreiches Drumming. Aber abwechslungsreich sind die Stücke sowieso alle...»
Secht - Secht Secht - Secht
Black Metal | 2006 | 4/13
Secht ist ein weiteres norwegisches Black Metal "Allstar-Projekt", das schon vor dem ersten musikalischen Lebenszeichen einiges an Interesse auf sich ziehen konnte. Der Fakt, dass die beiden treibenden Köpfe hinter Secht Dirge Rep (Aura Noir, ...»
Secrets Of The Moon - The Exhibition (EP)tipp Secrets Of The Moon - The Exhibition (EP)
Progressiver Black Metal | 2005 | 10/13
Falschfahren will gelernt sein. Denn nur wer geschickt manövriert kriegt die Kurve bei schnellem Gegenverkehr noch. Die progressiven Schwarzmetallklänge mit Todeseinschlag outen Secrets Of The Moon definitiv als Falschfahrer...»
Secrets Of The Moon - Privilegivmtipp Secrets Of The Moon - Privilegivm
Avantgarde Black Metal | 2009 | 12/13
Es ist ein Privileg, seinen Ohren dieses Meisterwerk deutschen Schwarzmetalls zu gönnen, aus der Masse hervorstechend; Eigensinn der zum Erfolg führt. »
Secrets of the Moon - Sun Secrets of the Moon - Sun
Doom Metal / Post Rock | 2015 | 4/13
Wenn das Album morgen erscheint, müsst ihr definitiv nicht in die Läden eilen...»
Sectu - Nefarious Sectu - Nefarious
Death Metal | 2014 | 8/13
Ein adretter Mann mit gutem Körperbau und schickem Anzug, der rosa Socken trägt.»
Seelenfrieden - Schattengotttipp Seelenfrieden - Schattengott
Melodic Death Metal | 2007 | 11/13
Fast ein halbes Jahrzent brauchte es, bis die Melodic Death-Combo aus dem Südwesten der Republik den Nachfolger zu "Rufe aus dem Nirgendwo" eintüten konnten. Auch dieser Silberling ist eine Eigenproduktion...»
Semargl - Manifesttipp Semargl - Manifest
Black Metal | 2008 | 10/13
Fans von modernem Black Metal sehr ans Herz zu legen.»
Semen Datura - Einsamkeittipp Semen Datura - Einsamkeit
Black Metal | 2010 | 11/13
Es begab sich zu einer Zeit, als Semen Datura noch bei Metal Age Recordings wirkten...»
Sepia Dreamer - The Sublimetipp Sepia Dreamer - The Sublime
Progressive Doom Metal | 2007 | 10/13
Mit "The Sublime" wagt sich das für mich bislang noch böhmische Dorf Sepia Dreamer zum zweiten Mal auf die lange Distanz...»
September Murder - Agony In Flesh September Murder - Agony In Flesh
Death Metal | 2009 | 9/13
Die Musik ist ausbaufähig, schafft es allerdings dennoch im Rahmen der Spielzeit zu unterhalten und das ist das Wichtigste an einem Album.»
Septima - Death Row Septima - Death Row
Thrash Metal | 2007 | 9/13
Die Thrash Metal Formation Septima stammt aus Stockholm. "Death Row" ist das zweite Demowerk der fünf Schweden...»
Serenades - Ionia Serenades - Ionia
Doom Rock | 2004 | 5/13
Der Musikstil von Serenades wird von anderen ins Genre Metal eingeteilt, doch mir fehlt ehrlich gesagt das Metallische daran doch sehr: Die Bezeichnung Rock passt da zu den Italienern wohl besser. Verstärkt durch die Bass- und Gitarrenmelodien sowie...»
Serment d' Allegeance - Serment I - Le Sceptre Prophetiqué Serment d' Allegeance - Serment I - Le Sceptre Prophetiqué
Ambient | 2010 | 9/13
Ich werde das Album sicherlich noch ein paar Mal an verschneiten Winterabenden hören und mich von der Musik einlullen lassen – dafür ist das Album im Prinzip wie gemacht.»
Serpent Obscene - Chaos Reign Supreme Serpent Obscene - Chaos Reign Supreme
Thrash Metal | 2007 | 7/13
Wie ich auf der Homepage gelesen habe, existiert diese Band seit September 2006 nicht mehr, nachdem der Gitarrist Nicklas aussteigen wollte. R.I.P. Serpent Obscene. Trotzdem wurde ich auserwählt, das dritte Werk "Chaos Reign Supreme" zu rezensieren...»
Serpent Soul - beyond humanitytipp Serpent Soul - beyond humanity
melodic Death / Thrash | 2004 | 11/13
Bisher haben mich Serpent Soul bei zwei Auftritten überzeugt und somit war ich gespannt ob sie auch auf Platte halten, was sie live versprechen. Sie tun es. Ihr zweites Demo "beyond humanity" bietet mit vier Nummern eine...»
Sethery - Kholeratipp Sethery - Kholera
Death Metal | 2004 | 10/13
Knallhart und gnadenlos steigt die Band aus dem Land der Tausend Seen in ihr Album "Kholera" ein. Mit einer grossen Kraft und einer konsequenten Härte packen sie mich bei den Hörnern und nehmen mich mit auf die Reise durch die acht Tracks ihrer Scheibe...»
SevenScars - In God We Rust SevenScars - In God We Rust
Metalcore / Thrash Metal | 2008 | 5/13
SevenScars? Nie gehört, aber dieser Name und die Schreibweise lassen bei mir schon einige Glöcklein klingeln, um was es sich dabei für Musik handeln könnte.»
Several Stabwounds - Promo 2007 Several Stabwounds - Promo 2007
Black Metal | 2008 | 5/13
"Tonterroristen" wollen sie sein, Several Stabwounds nennen sie sich. Man könnte jetzt auf Death Metal, Grindcore oder...»
Severe Torture - Sworn Vengeance Severe Torture - Sworn Vengeance
Death Metal | 2007 | 9/13
Brutal Death Metal à la Oranje ist nicht nur Gorefest und Sinister, sondern auch Nox und Severe Torture...»
Sewn Shut - Rediscovering The Dead Sewn Shut - Rediscovering The Dead
Grindcore | 2005 | keine Wertung)
Wer mal wieder eine Grindcore-Perle in seinen Händen halten möchte, der sollte unbedingt losgehen und sich diese Scheibe besorgen! Was Rodrigo und Esse, so die Namen der Mitglieder des skandinavischen Duos...»
Shaarimoth - Current 11 Shaarimoth - Current 11
Death Metal | 2007 | 7/13
Die folgenden elf Punkte entstanden in Anlehnung an den Albumtitel. Warum sie schlussendlich nicht zu elf Wertungspunkten führen, wird euch in Bälde offenbart...»
Shadow Cut - Pictures Of Death Shadow Cut - Pictures Of Death
Death Metal | 2005 | 6/13
Letzten Sommer, in Skandinavien, hat ein Norweger zu mir gesagt: "Die Norweger wissen, wie man Black Metal macht, die Schweden können alles und die Finnen können alles noch ein Bisschen besser." Naja, keine Regel ohne Ausnahme!»
Shadow's Far - As Black Turns Red Shadow's Far - As Black Turns Red
Thrash Metal | 2009 | 9/13
Lasset harte Töne aus dem Alpenland erklingen! Dieses Motto könnten sich Shadow’s Far auf die Fahne schreiben. Die Schweizer Combo schlägt uns ihr mittlerweile zweites Album "As Black turns Red" um die Lauscher. Kein anderer»
Shadows Ground - In Eternal Coldness Of The Night Shadows Ground - In Eternal Coldness Of The Night
Black Metal | 2010 | 5/13
"In Eternal Coldness Of The Night" von Shadows Ground - ein klassisches zweischneidiges Schwert!»
Shadowthrone - Quoth the Raven Nevermore Shadowthrone - Quoth the Raven Nevermore
Dark Metal | 2007 | 9/13
Sprach der Rabe: "Friss meine Shorts!"...»
Shape of Despair - Illusion's Play Shape of Despair - Illusion's Play
Doom Metal | 2005 | keine Wertung)
Es graut mir ein wenig davor, diese Scheibe ein weiteres Mal zu Kritikzwecken laufen zu lassen – aber nicht etwa weil die Musik schlecht wäre, sondern einfach weil ich aus vorherigen Durchgängen genau weiss, dass am Ende bloss Düsterheit und...»
Shaxul - Shaxul Shaxul - Shaxul
Thrash Metal | 2005 | 7/13
"Ia iak sakkakh iak sakkakh Ia shaxul." Wusste ich doch, dass mir das Wort shaxul schon mal untergekommen ist, nämlich im Text des Morbid Angel Klassikers "lord of all fevers and plague". Doch wer jetzt glaubt das Trio würde mit seinem Sound...»
Shemhamphorash - Sulphur Shemhamphorash - Sulphur
Black Metal | 2010 | 9/13
Wem nicht allzu authentischer aber dennoch stimmiger und in jedem Falle forscher Black Metal gefällt, dem wird "Sulphur" zusagen!»
shEver - Ocean of Illusions shEver - Ocean of Illusions
Doom / Death Metal | 2007 | 8/13
Hier ist nun also das erste "richtige" Kind der Damenriege. Was sich auf dem Demo "The Mirror" noch wie Kitties böse Schwestern auf Doom angehört hat, entwickelte sich bis zum heutigen Tage zu einem ernstzunehmenden Gefü»
ShEver - Ritualskurztipp ShEver - Rituals
Doom | 2012 | 12/13
"Rituals" ist also die zweite Platte des schweizerischen Hexen-Quartetts, mit einer Spielzeit von knapp 50 Minuten. ShEver beweisen damit auf jeden Fall, dass sie es verdient haben aufgrund ihrer Musik positiv erwähnt zu werden. »
Shining - 8 1/2 - Feberdrömmar I Vaket Tillstånd Shining - 8 1/2 - Feberdrömmar I Vaket Tillstånd
Depressive Black Metal | 2013 | 8/13
Alte Demoaufnahmen in teils neuem Gewand. Nicht die Qualität, die man von Shining erwarten konnte.»
Shores of Ladon - Promo 2010 Shores of Ladon - Promo 2010
Black Metal | 2011 | 9/13
Gelungener Erstling, der mit guten Melodien und Abwechslung aufwartet.»
Sic Luceat Lux - Solve Et Coagula Sic Luceat Lux - Solve Et Coagula
Black Metal | 2009 | 3/13
Warum muss man, in aller Herrgotts Namen, die ersten Aufnahmen auch gleich veröffentlichen? Ich versteh den Sinn dahinter nicht.»
Sickening Horror - When Landscapes Bled Backwards Sickening Horror - When Landscapes Bled Backwards
Death Metal | 2007 | 7/13
Brutal Death Metal - die zigtausendste.»
Sideblast - Flight of a Moth Sideblast - Flight of a Moth
Death / Black Metal | 2008 | 9/13
Einen schwer verdaulichen Brocken legen die Sideblast mit ihrem Debut "Flight of a Moth hin". Und wieder kann man nur den Kopf schütteln über den Einfallsreichtum eines Labels bei der Vergabe von Schubladen...»
Siebenbürgen - Revelation IV Siebenbürgen - Revelation IV
Melodic Black Metal | 2008 | 8/13
2006 noch wegen mangelndem Interesse aufgelöst, präsentieren uns Siebenbürgen bereits 2008 ihr sechstes Album, erstmals unter den Schwingen von Massacre Records.»
Siege Of Hate - Deathmocracy Siege Of Hate - Deathmocracy
Death / Grind | 2010 | 8/13
Das Netz lässt die Welt klein werden... Wie sonst ist es zu erklären, dass ein Nordrhein-Westfälisches Label für ihre erste Veröffentlichung eine Südamerikanische Band auszählt?»
Sieghetnar - Erhabenheit Sieghetnar - Erhabenheit
Ambient | 2009 | keine Wertung)
Gerne denke ich zurück...»
Sigartyr - Godsagatipp Sigartyr - Godsaga
Viking Black Metal | 2015 | 11/13
Sig:ar:tyr's letztes Werk gilt als drittes einer Trilogie bereits fünf Jahre nach seinem ersten Erscheinen als Klassiker.»
Sightless - Larvae Of Trinity Sightless - Larvae Of Trinity
Black / Death Metal | 2008 | 5/13
Sightless aus Finnland legen mit "Larvae Of Trinity" ein Album vor, welches kaum austauschbarer klingen könnte. Es...»
Signs of Darkness - The Fall of Amentipp Signs of Darkness - The Fall of Amen
Black Metal | 2008 | 11/13
Das ist mittlerweile das sechste Lebenszeichen auf Scheibe der jungen Belgier und immer noch fällt es unter Eigenproduktion.»
Sigtyr - Lagnadtipp Sigtyr - Lagnad
Folk Black Metal | 2010 | 10/13
Das Musikantenkollektiv Mistur aus Norwegen hat diverse Mannen in seinen Reihen, die ohne Nebenbeschäftigung nicht durch den Tag kommen...»
Silent Kingdom - Legends Of An Old Grave Silent Kingdom - Legends Of An Old Grave
Progressive Black Metal | 2009 | 9/13
Wer auf technische Raffinesse fern ab von 08/15- Garagenriffs steht, darf hier aber getrost die Geldbörse zücken und die Schwarzstahlformation aus Bosnien-Herzegowina unterstützen.»
Silentium Noctis - Propheten des Untergangs Silentium Noctis - Propheten des Untergangs
Gothic / Black Metal | 2006 | 3/13
Es gibt Werke, welche einem dazu verhelfen, sich wieder mehr mit der Musik als solche auseinanderzusetzen, indem man sich unter anderem ferner erneut auf die Suche begibt, was gute Klangwelten denn nun überhaupt ausmacht. »
Silva Nigra - Epocha Silva Nigra - Epocha
Black Metal | 2007 | 9/13
Aus Tschechien stammen Silva Nigra und "Epocha" stellt bereits das vierte Album dieser fünfköpfigen Black Metal Truppe dar.»
Sinergy - Suicide by My Side Sinergy - Suicide by My Side
Heavy Metal | 2002 | keine Wertung)
Kaum zu glauben, was aus der einstigen "Aushilfskeyboarderin" von Dimmu Borgir geworden ist. Da rettet diese zierliche und gleichzeitig wilde Kimberly Goss die Ehre der Metalqueens fast schon im Alleingang. Jedenfalls war das noch so, als 1999 das...»
Sinew - The Beauty Of Contrasttipp Sinew - The Beauty Of Contrast
Alternativ Metal | 2008 | 11/13
Der Tellerrand erscheint ach so fern und die Trueness lässt einen nicht rüberschauen. Vielleicht doch?»
Sinister - Creative Killingstipp Sinister - Creative Killings
Death Metal | 2004 | 10/13
"Creative killings" ist zwar nicht das aktuelle Sinisteralbum sondern stammt schon vom Dezember 2001, aber was soll’s, tut dem Silberling auch keinen Abbruch. Frontfrau Rachel und ihre drei Mitstreiter an den Instrumenten bieten dem geneigten...»
Sinister - The Silent Howling Sinister - The Silent Howling
Death Metal | 2008 | 7/13
In meinem Bekanntenkreis habe ich recht häufig, vernommen dass Sinister richtig geilen Scheiss machen, also bin ich an dieses Review mit relativ hohen Erwartungen drangegangen...»
Sinoath - Forged in Blood Sinoath - Forged in Blood
Death Metal mit Keyboard | 2004 | 4/13
"Forged in Blood" von Sinoath wurde 1991 schon als Demo-Tape veröffentlicht. Warum man diese Lieder mit dem doch recht schlechten Sound dann auch noch auf CD bannt ist für mich etwas unverständlich. Möglicherweise ist aber die Band in ihrem Heimatland...»
Sirenia - Sirenian Shores Sirenia - Sirenian Shores
Gothic Metal | 2004 | 9/13
Sirenia lässt uns mit "Sirenian Shores" fünf Lieder zu Ohren kommen, wovon einem Sirenia-Fan wohl bereits die Hälfte der Lieder bekannt sein sollte...»
Sirocco - The march through crimson Frost Sirocco - The march through crimson Frost
Folk Metal | 2008 | 6/13
Der Sirocco ist bekanntlich ein heisser Wind aus südlichen Gefilden, der von der Sahara in Richtung Mittelmeer weht. Viel weiter als die Mittelmeergebiete kommt er auch gar nicht, deshalb ist auch völlig unklar, ...»
Sistrum - Demo Sistrum - Demo
Death Metal | 2001 | 7/13
Die Berliner Sistrum spielen brutalen und schnellen Todesmetal und liefern mit ihrem Demo das erste silberne Lebenszeichen...»
Six Feet Under - Commandmenttipp Six Feet Under - Commandment
Death Metal | 2007 | 11/13
1995 schufen Six Feet Under mit ihrem Erstling "Haunted" einen der wenigen als solchen zu bezeichnenden Meilenstein des Death Metal. "Warpath" und "Maximum Violence" folgten und liessen ebenfalls nur wenige Wünsche offen...»
Six Feet Under - Graveyard Classics III Six Feet Under - Graveyard Classics III
Death Metal | 2010 | 9/13
Eigentlich hatte ich mit dem Gedanken gespielt, die "Graveyard Classics III" von Six Feet Under als schauerlichen Partygag einzusetzen...»
Sjodogg - Landscapes of Disease and Decadencetipp Sjodogg - Landscapes of Disease and Decadence
Progressive Black Metal | 2008 | 10/13
Mutter Norwegen schiesst einen neuen Satelliten in den Orbit! Aus (teils ehemaligen) Mitgliedern von Crest Of Darkness, Enthral und The Flesh verschmolzen eben jene zu Sjodogg...»
Skaur - Skaur Skaur - Skaur
Black Metal | 2011 | 9/13
Eine geniale Eigenproduktion flattert uns hier aus Norwegen ins Haus...»
Skogen - Svitjodtipp Skogen - Svitjod
Black Metal | 2012 | 10/13
Absolut kein "normaler" Black-Metal-Release ist "Svitjod" geworden...»
Skoll - Grisera Skoll - Grisera
Pagan Black Metal | 2014 | 3/13
Wer bei Pagan Black Metal mit lupfigen Maultrommeln und symphonischen Keyboardklängen kein Darmkrebs kriegt, darf sich gerne an "Grisera" versuchen. Ich hingegen nutze Skoll höchstens noch als Medizin gegen Verstopfung...»
Skumring - De Glemte Tidertipp Skumring - De Glemte Tider
Atmospheric Doom Metal | 2006 | 11/13
Ein frostiger Wind zieht durchs warme, gemütliche Zimmer und kühlt die Raumtemperatur weit unter den Gefrierpunkt. Der Frost schleicht sich allmählich in den Blutkreislauf ein. Die eisige Kälte kriecht, so langsam wie Moos einen Grabstein überwächst...»
Skyforger - Semigalls' Warchant (Re-Release) Skyforger - Semigalls' Warchant (Re-Release)
Pagan Metal | 2005 | keine Wertung)
1995, das Jahr in dem sich Skyforger aus Lettland zusammenfanden, um in Zukunft gehörig Aufruhr zu machen. Zwei Jahre nach der Bandgründung erschien dann ihr erstes Demo mit dem Namen "Semigalls’ Warchant"...»
Skymning - Machina Genova Skymning - Machina Genova
Death Metal / Industrial | 2004 | 5/13
Mit "Machina Genova" wird uns moderner, extremer Metal mit einer Menge an elektronischen Einflüssen präsentiert, wobei Skymnings Handwerkliches eher einfach und geradlinig gehalten wirkt. Die Produktion ist zwar gelungen, aber mit ihrem Stil können...»
Slagmaur - Svintipp Slagmaur - Svin
Black Metal | 2007 | 11/13
Slagmaur titulieren sich zwar True Norwegian Black Metal, doch mit dem gegenwärtigen Kopierertum haben die norwegischen Schlachtameisen in etwa so viel gemeinsam wie Gott und der Teufel...»
Slagmaur - Thill Smitts Terrortipp Slagmaur - Thill Smitts Terror
Avantgarde Black Metal | 2017 | 12/13
Grossartig-groteskes Musiktheater.»
Slaine - Portal Slaine - Portal
Death Metal | 2001 | 9/13
Kennt ihr Slaine aus Winterthur? Bisher noch nicht? Dann ist's aber höchste Zeit...»
Slartibartfass - Nebelheim Slartibartfass - Nebelheim
Viking Metal | 2007 | 8/13
Oooodiiiiin!!»
Slaves Under Machine Gods - High-Tech Performing Death Machine Slaves Under Machine Gods - High-Tech Performing Death Machine
Death/Thrash Metal | 2010 | 3/13
Dumpfer, gradliniger Death Metal mit Thrash Anleihen.»
Slayer - Repentless Slayer - Repentless
Thrash Metal | 2015 | 4/13
Slayer, geht in den Ruhestand!»
Sleeping Village - Mourning Persists Sleeping Village - Mourning Persists
depressive Black Metal | 2005 | 7/13
Schon bei den ersten Takten, die das dumpfe Schlagzeug vorgibt, steht eines fest: Technophile und Produktionsfetischisten können sich die Lektüre der nun folgenden Schreibexkremente ersparen. Dafür werden sich Puristen die Ohren weiden...»
Slit - Ode to Silence Slit - Ode to Silence
Thrash Metal | 2006 | 8/13
Mal was Neues, Thrash Metal aus Malta. Schon nach den ersten Sekunden von "Final Stance" wird klar, dass Slit bei ihrem zweiten Werk "Ode to Silence" brachial zur Sache gehen. Ohne Gnade haut uns das Trio ihre elf Songs um die Ohren. Dem überraschten ...»
Slytract - Explanation: Unknown Slytract - Explanation: Unknown
Thrash / Death Metal | 2008 | 8/13
Mit "Explanation: Unknown" schmeissen die Ungaren von Slytract dem geneigten Hörer ihr erstes Studioalbum und ein ziemliches Death/Thrash Massakar vor die Füsse...»
Sniper (Ger) - Plasmodiumtipp Sniper (Ger) - Plasmodium
Technical Death/Thrash Metal | 2010 | 11/13
Energie und Emotion in kraftvoller Umsetzung, präsentiert in zeitgemässem Sound. Schön technischer, bei den Soli sozusagen filigraner, Death/Thrash Metal.»
Soilwork - A Predator's Portrait Soilwork - A Predator's Portrait
Melodic Death / Thrash Metal | 2001 | keine Wertung)
Der einstige Metalgott Rob Halford (mit bewusster Betonung auf einstig, was natürlich Ansichtssache ist) hat im Vorfeld viel Gutes über Soilwork zu erzählen gewusst, so viel sogar, dass man beinahe schon misstrauisch wurde. Seien wir mal ehrlich....»
Sõjaruun - Sõjaruun Sõjaruun - Sõjaruun
Pagan Black Metal | 2009 | 9/13
Was Sõjaruun angeht, so ist Testhören für Leute die melodischen Black Metal mögen nicht falsch.»
Sojaruun - Talv Sojaruun - Talv
Pagan Black Metal | 2010 | 9/13
Zur Kategorie der umtriebigsten Mannschaften auf dem schwermetallischen Spielfeld zählen die Esten von Sojaruun, die seit ihrer Gründung vor lediglich zwei Jahren bereits vier Tonträger zu Buche stehen haben.»
Sol Sistere - Unfading Incorporeal Vacuumtipp Sol Sistere - Unfading Incorporeal Vacuum
Atmospheric Black Metal | 2016 | 11/13
Zeit für Gefühlsstürme - Zeit für Sol Sistere»
Solbrud - Solbrud Solbrud - Solbrud
Black Metal | 2012 | 8/13
Hier ruht zwar Potenzial und man sollte die Truppe im Auge behalten, aber dieses Album haut mich nicht grad vom Hocker. »
Solfernus - Hysteria In Coma Solfernus - Hysteria In Coma
Black Metal | 2007 | 9/13
Eine relativ neue Formation aus Tschechien stellt uns ihr Debutalbum vor: Solfernus nennt sich die Truppe, "Hysteria In Coma" der Langspieler. Eine grimmige Fratze starrt mir vom Plattencover entgegen, auch der Papst hat ein Plätzchen im Artwork...»
Solstafir - Svartir Sandartipp Solstafir - Svartir Sandar
Rock | 2011 | 12/13
Keine zeitgenössische Band versteht es, wie Solstafir, Rockmusik in der Komplexität der späteren Kreationen von In the woods..., und nicht zuletzt Klassikern der 70er wie Deep Purple zu erschaffen.»
Solstice - Lamentationstipp Solstice - Lamentations
Doom Metal | 2007 | 11/13
Am Anfang schuf Gott Himmel und Erde. Und die Erde war wüst und leer, und es war finster auf der Tiefe. Und Gott sprach: "Die Welt wird vier Mal von düsterer Verdammnis heimgesucht werden und in Jammergeschrei enden." Und so geschah es...»
Solstice - Halcyon Solstice - Halcyon
Doom Metal | 2007 | 9/13
Nein, das unstillbare Verlangen nach Doom Metal wird mich wohl niemals befallen, da subjektiv gesehen die oftmals wirkungslose Intensität dieser Stilrichtung auf den passenden Geschmack treffen muss, um zu zünden...»
Some Kind Of Noise - Never Lose Face Some Kind Of Noise - Never Lose Face
Melodic Death Thrash Metal | 2008 | 8/13
Das blutjunge Quintett Some Kind Of Noise wirbelt gleich zu Beginn richtig Staub auf...»
Somnambulism - Projekt Winterblume Somnambulism - Projekt Winterblume
Black Metal | 2004 | 5/13
Unter dem Namen Somnambulism treibt seit Winter 2003 eine junge und ambitiöse Schwarzmetall-Kapelle aus der Umgebung Kölns ihr Unwesen...»
Somrak - The Abhorred Blessings Somrak - The Abhorred Blessings
Black Metal | 2007 | 8/13
Somrak hiessen früher Skorbut und sind eine der wenigen slowenischen Delegationen im Black Metal...»
Sonic Reign - Raw Dark Puretipp Sonic Reign - Raw Dark Pure
Modern Black Metal | 2006 | 12/13
Abwechslung schreibt man in Mellrichstadt gross, sehr gross. Abwechslung, Innovation, grossartige Riffs, ein intensives Songwriting und hypnotische Melodien sind dort scheinbar auch keine Fremdwörter. Bei Sonic Reign gehören diese jedenfalls zum guten...»
Sore - Gruesome Pillowbook Tales Sore - Gruesome Pillowbook Tales
Death Metal | 2008 | 5/13
Fetten und gewalttätigen Death Metal wollen Sore aus Nordrhein Westfalen (Deutschland) spielen. Sie wollen...»
Sorgeldom - Vithatten Sorgeldom - Vithatten
Black Metal | 2012 | 8/13
Black Metal aus Schweden ist zunächst mal nicht unbedingt das schlechteste Kaufargument...»
SorgSvart - Vikingtid Og AnArkitipp SorgSvart - Vikingtid Og AnArki
Folk Black Metal | 2008 | 12/13
Unbedingt zulegen das Teil!»
Sotajumala - Death Metal Finland Sotajumala - Death Metal Finland
Death Metal | 2004 | 8/13
Die nun dritte Veröffentlichung können die 1998 gegründeten Sotajumala im Jahre 2004 aufweisen. Thematisch geht es, wie bei den Vorgängern, hauptsächlich um Krieg, auch wenn aufgrund der finnischen Sprache die Inhalte nur erahnbar sind...»
Soul Demise - Acts Of Hatetipp Soul Demise - Acts Of Hate
Death Metal / Thrash Metal | 2009 | 10/13
Gelungener Death-Thrash, der mit viel Abwechslung aufwartet!»
Soul Devoured - Eleven Deadly Sinstipp Soul Devoured - Eleven Deadly Sins
Death / Thrash Metal | 2003 | 11/13
Kaum zu glauben, dass man old school Thrash Metal noch innovativ verarbeiten und kreieren kann. Viele haben wohl gedacht Thrash Metal ist zwar genial, aber mittlerweile längst tot und unoriginell. Weit gefehlt! Denn Soul Devoured beweisen mit ihrem Silber»
Soulcut - ...and killed for nothing Soulcut - ...and killed for nothing
Death Metal | 2003 | 5/13
Das einigermassen originelle Cover der aktuellen Soulcut Veröffentlichung "...and killed for nothing" macht Gier auf mehr...»
Soulfallen - Grave New World Soulfallen - Grave New World
Dark Metal | 2009 | 8/13
Dark Metal mit viel Bombast und Keyboards bieten uns Soulfallen auf "Grave New World". Catamenia und Konsorten lassen grüssen...»
Soulfly - Prophecy Soulfly - Prophecy
Thrash / Nu-Metal / Reggae / Pop | 2004 | 6/13
Eins vorweg, das neue Album von Soulfly stückelt sich in zwei Teile. Die ersten fünf Lieder stehen in alter Soulfly Tradition und sind teilweise mit Sepultura’s "Chaos A.D." vergleichbar. Ab dem fünften Song werden Stilrichtungen eingebracht, die...»
Soulfly - Primitive Soulfly - Primitive
Tribal Hardcore | 2000 | keine Wertung)
Als 1998 das selbstbetitelte Debüt des Brasilianers mit der Filzlausfrisur herauskam, waren die Leute noch ein wenig unsicher, wie diese Aktion zu bewerten war, denn die Trennung Max Cavalera's von Sepultura war nicht ohne bösen Worte über die Bühne...»
Soulgrind - Pakanatipp Soulgrind - Pakana
Pagan / Dark Metal | 2008 | 10/13
Einen Pokal für Innovation werden Soulgrind für ihr aktuelles Album "Pakana" sicher nicht abräumen...»
Soulpit - Substantialtipp Soulpit - Substantial
Progressive Death Metal | 2011 | 10/13
Death Metal aus Italien hat nicht unbedingt Weltruf inne...»
Spawn Of Possession - Noctambulanttipp Spawn Of Possession - Noctambulant
Death Metal | 2006 | 12/13
Es handelt sich hier um "Noctambulant", das zweite Album der schwedischen Spawn Of Possession, die 1997 gegründet wurden, allerdings erst 2003 via Unique Leader Records ihr Debüt von der Leine liessen...»
Spectral - Stormriders Spectral - Stormriders
Viking Metal | 2007 | 9/13
Bereits 1995 gründeten sich sich Spectral und verschrieben sich dem melodichen Black Metal. Doch dem schwor man bald wieder ab und segelte fortan unter dem Banner des grossen Viking-Metal-Imperiums...»
Spectral (Ger) - Evil Iron Kingdom Spectral (Ger) - Evil Iron Kingdom
Black/Death/Power/Viking Metal | 2010 | 9/13
Eine unkonventionellem Mixtur aus Black/Death/Power Metal und einem Schuss Viking, ohne Rücksicht auf Verluste oder dem Versuch es allen recht zu machen!»
Spectre Dragon - Beyond Creation Spectre Dragon - Beyond Creation
Thrash Metal | 2007 | 8/13
Schade, dass ich nur eine "nackte" gebrannte CD ohne Booklett erhalten habe. Management: Das Auge isst mit, habt ihr diesen Spruch noch nie gehört? Ob sich Knausern bei der Vermarktung auszahlen wird? Spectre Dragon kommen aus Bielefeld (Deutschland)...»
Spellbound - Incoming Destiny Spellbound - Incoming Destiny
Thrash Metal | 2005 | 8/13
Verschwörungstheorien, mit denen sich das deutsche Gespann textlich auseinandersetzt, sprechen mich nicht sonderlich an. Die musikalische Umsetzung strotzt jedoch von solcher Frische und Spielfreude, dass ich Spellbound gerne mein Ohr leihe...»
Sph3res Of Ch4os - Breedmachine Sph3res Of Ch4os - Breedmachine
Thrash / Death Metal | 2005 | 8/13
Spheres Of Chaos sind wie Wurst, Käse und Brot mit einem Glas durchschnittlichen Weins in einer gemütlichen Landbeiz...»
Spirit Descent - Doominion Spirit Descent - Doominion
Doom Metal | 2010 | 9/13
Das junge Hamburger Quartett trägt mit ihrer vorliegenden Demo dazu bei, meinen Eindruck zu verstärken, dass die deutsche Doom Szene sich momentan irgendwie ein wenig aufrichtet.»
Spirit Disease - Retaliationtipp Spirit Disease - Retaliation
Death Metal/Grindcore | 2012 | 10/13
Melodischer Death Metal mit Grindcorealluren der guten Sorte inklusive finnischem Spassfaktor. »
Spiritus Mortis - Fallen Spiritus Mortis - Fallen
Doom Metal | 2006 | 9/13
Seit fast zwanzig Jahren soll die finnische Band Spiritus Mortis schon tätig sein. Von der Legende Spiritus Mortis ist die Rede im Infoschreiben. Da schein ich doch was verpasst zu haben. Oder vielleicht doch nicht?...»
Spithre - Bloodmoon Spithre - Bloodmoon
Black Metal | 2008 | 5/13
Australischer Black Metal der sich anhört als würde Robocop eine Treppe runterfallen. Roh, monoton und wenig anspruchsvoll.»
SSS - Short, Sharp, Shock SSS - Short, Sharp, Shock
Thrash Metal | 2007 | 9/13
Die Crossover Thrash Monster aus England beglücken die Welt mit Ihrem Erstling "Short, Sharp, Shock". Die Jungs aus Liverpool verbinden Old-School Thrash Metal mit Crossover-Einflüssen wie Sucidal Tendencies oder S.O.D. Einige Riffpassagen haben die...»
Steel Death - Electric Mayhem Steel Death - Electric Mayhem
Thrash Metal | 2006 | 5/13
Eine Band, die sich selbst nicht ernst nehmen kann: Die deutsche Thrash-Combo Steel Death besteht aus den Bandmitgliedern mit den originellen (?) Spitznamen Europa die Weltpeitsche, Bionic Body Bomb, Knax die Hüpfburg...»
Stench of Styx - The Serpent Aeontipp Stench of Styx - The Serpent Aeon
Black Metal | 2010 | 10/13
Es gibt nur wenige Musikrichtungen, die so vielfältig und in Unterkategorien unterteilbar sind, wie der Black Metal und ich glaube ich habe noch nie eine Band gehört, die sich dermassen militant nicht entscheiden kann...»
Stielas Storhett - Vandrer...tipp Stielas Storhett - Vandrer...
Black Metal | 2007 | 10/13
Viel liess sich über das ominöse russische Ein-Mann-Projekt auch nach einer halbstündigen Internet Recherche nicht herausfinden. Der Mann, Damien T.G., betreibt anscheinend keine Promotionsarbeit für sein Werk, weder via Website, Werbung in Foren, ...»
Stilla - Skuggflocktipp Stilla - Skuggflock
Black Metal | 2016 | 10/13
Atmosphäre, Melodie, Abwechslung, Tiefgang, Härte: STILLA können was!»
Stillborn - Manifiesto de Blasfemiatipp Stillborn - Manifiesto de Blasfemia
Black / Death Metal | 2007 | 11/13
Heidewitzka! Diese polnische Vernichtungsmaschine nimmt den Rezensenten mit auf eine schier unglaubliche Zeitreise. Musikalisch wird eine fesche Mischung aus Sarcofago, Sadistik Exekution und Sextrash geboten. Und das verdammt gut. Scheiss doch auf...»
Stille Volk - Satyre Cornu Stille Volk - Satyre Cornu
mittelalterliche Musik | 2001 | keine Wertung)
Authentische, mittelalterliche Musik? Ganz ehrlich, Leute, jeder Metal Schreiberling, der sich jetzt hier hinstellen und etwas besonders Gehirnlastiges von sich geben würde, gäbe sich der Lächerlichkeit Preis. Bei Stille Volk kann man einfach nur...»
Stillhet - Widerhall Stillhet - Widerhall
Dark Rock / Metal | 2005 | 9/13
Was einst den Klängen von Mortiis gar nicht so unähnlich war, hat sich im Laufe der Zeit immer mehr zu erdigem, dreckigem Dark Rock mit Einflüssen aus dem Metal und elektronischer Musik entwickelt. Stillhet ist (noch) ein Einmann-Projekt des ehemaligen...»
Stiny Plamenu - Mrtva Komoratipp Stiny Plamenu - Mrtva Komora
Black Metal | 2009 | 11/13
Hätte ich mir die tschechischen Blacker von Stiny Plamenu jemals genauer betrachtet und ihre Kunst zu Gemüte geführt...»
Stormcrow - Wounded Skies Stormcrow - Wounded Skies
Black Metal | 2006 | 9/13
Scheinbar finden sich im eigentlich doch so sonnigen Mittelmeerstaat Italien genügend dunkle Ecken, um mit Mannschaften wie Evol, Mortuary Drape und Infernal Angels Vertreter der allerdunkelsten Zunft hervorzubringen und die schwarzmetallische...»
Stormlord - Mare Nostrum Stormlord - Mare Nostrum
Extrem Metal | 2008 | 8/13
Mir war nie bewusst, dass sich Stormlord als eine international wohl bekannte und sehr erfolgreiche Truppe längst etabliert haben...»
Stormnatt - Resurrection Ov the Kult Stormnatt - Resurrection Ov the Kult
Old School Black Metal | 2005 | 9/13
Nach den ganzen Tumulten wegen dem Dunkelheit-Festival in Österreich wird wohl so mancher die Band Stormnatt schon kennen. Sie stehen jetzt wahrscheinlich ganz oben auf der Liste der Antifa, weil sie das Festival mit "Next-Holocaust" angekündigt hatten...»
Stormrider - First Battle Wontipp Stormrider - First Battle Won
Black / Death Metal | 2004 | 10/13
Nach drei Demos ziehen Stormrider nun in ihre erste Schlacht. Ihre Waffe heisst "First Battle Won" und ist geschmiedet mit einer Legierung aus Black und Death Metal. Ist der Name der Waffe eine Prophezeiung oder doch eher zu verheissungsvoll? Der...»
Story Of Jade - The Damned Next Door (Know Your Neighbors!!!) Story Of Jade - The Damned Next Door (Know Your Neighbors!!!)
Thrash/Death Metal | 2012 | 3/13
Miserable Mischung aus Thrash und Death Metal mit Horror Punk Attitüde und auf dem weg verlorengegangenem Spassfaktor.»
Striborg - Nefaria Striborg - Nefaria
Black Metal | 2007 | 4/13
Mit einem echten Urgestein der australischen Black Metal-Szene bekommen es alle die zu tun, die sich eine Scheibe von Striborg in den heimischen CD-Player holen. Zehn Jahre sind nun bereits vergangen, seit der hyperaktive Einzelkämpfer Sin Nanna...»
Striborg - Nocturnal Emissions – Nyctophobia Striborg - Nocturnal Emissions – Nyctophobia
Ambient Black Metal | 2007 | 7/13
Ausgerechnet aus dem fernen Australien kommt mit "Striborg" ein finsteres und kaltes Black Metal Einmann-Projekt, das nicht zu selten die Grenzen zu dunklem Ambient erreicht und überschreitet. Die 2003 erschienene Zusammenstellung "Nocturnal Emissions...»
Striborg - Mysterious Semblance Striborg - Mysterious Semblance
Mystischer Black Metal | 2007 | 3/13
Keyboard, dünne E-Gitarren, verhallter Keiffgesang, der so fern klingt als befinde sich der Sänger kilometertief im Wald. So kann man sich den Re-Release, der im Jahre 2004 erschienen CD "Mysterious Semblance" vorstellen...»
Striborg - Solitude Striborg - Solitude
Black Metal | 2008 | 3/13
In jedem Genre gibt es Neuerungen, Experimente, die neue Wege gehen...»
Strommoussheld - Halfdecadance Strommoussheld - Halfdecadance
Dark Industrial Metal | 2005 | 8/13
Mal wider ein Lebenszeichen aus Polen: Strommoussheld, welche seit 1999 bestehen, melden sich mit ihrem zweiten Album "Halfdecadance" zurück...»
Strydegor - In The Shadow Of Remembrancetipp Strydegor - In The Shadow Of Remembrance
Viking Death Metal | 2012 | 10/13
Die deutschen Viking Death Metaler bringen mit "In The Shadow Of Remembrance" eine recht solide Scheibe auf den Markt. Wenn man die Demo von 2008 und ihre EP aus dem selben Jahr mit rechnet, kommen die Jungs auch immerhin schon auf...»
Styxian Industries - Salvation Through Deteridration Styxian Industries - Salvation Through Deteridration
Industrial Black Metal | 2011 | 5/13
Industrial Black Metal ist schon ein Fall für sich: Theoretisch müsste jemand wie ich, der sich sowohl für Black Metal, als auch für Dark Electro begeistern kann, doch von jeder Veröffentlichung in diesem Genre...»
Subliminal Fear - Demo 2005 Subliminal Fear - Demo 2005
melodic Death Metal | 2005 | 7/13
Jenes aktuelle Demo erinnert stark an eine Vielzahl der skandinavischen Bands, welche schon vor gut einer Dekade dieses musikalische Produkt in die Weiten Europas hinausstoss.»
Succubus (De) - The Night’s Melodies Succubus (De) - The Night’s Melodies
Melodic Death Metal | 2004 | 9/13
Was kommt dabei raus, wenn man kraftvolle Riffs mit "schönen" und auch zugleich absoluten Ohrwurm-Melodien mischt? Ja genau, "The Night’s Melodies" der Deutschen Melodic Deather Succubus. Bereits die ersten Klänge von "Vampire" lassen meinen Kopf im...»
Sudden Death - Rethroned Sudden Death - Rethroned
Death Metal | 2007 | 9/13
Es können wohl nur wenige Menschen nachvollziehen, wie es sich anfühlt, von einem ungebremsten Schnellzug frontal erfasst zu werden. Da das Streben nach einem solchen Gefühlserlebnis nicht selten ein plötzliches Ableben zur Folge hat, sollte man...»
Suffersystem - Plague Angeltipp Suffersystem - Plague Angel
Old School Death Thrash Metal | 2009 | 10/13
Mit viel eigener Note mischen Suffersystem Einflüsse von Bands wie Bolt Thrower und Order From Chaos.»
Suffocation - Souls to Denytipp Suffocation - Souls to Deny
Death Metal | 2004 | 12/13
Ich weiss gar nicht recht, wo ich anfangen soll. Suffocation gehören zu meinen absoluten Lieblingsbands und eines kann ich vorab sagen: Nach dem ich den neusten Output der Amis gehört habe, kann ich unbeugsam behaupten, dass sie es immer noch sind...»
Suffocation - Pinnacle Of Bedlam Suffocation - Pinnacle Of Bedlam
Brutal Death Metal | 2013 | 7/13
"Pinnacle Of Bedlam" ist definitiv eines der schwächeren Alben von Suffocation und genauso sicher nur etwas für Komplettisten.»
Suhrim - Happy Hourtipp Suhrim - Happy Hour
Death Metal | 2007 | 10/13
Ein Krankenhaus dient üblicherweise dem Zweck der medizinischen Versorgung kranker und verletzter Menschen, was diese Institution zu einem unverzichtbaren Muss innerhalb unserer Gesellschaft macht...»
Suicidal Vortex - My Existencetipp Suicidal Vortex - My Existence
Black Metal | 2009 | 11/13
"My Existence: A Series Of Thoughts Amidst Infinitive Darkness" - soviel Zeit muss sein.»
Suicidal Winds - Chaos Rising Suicidal Winds - Chaos Rising
Thrash Metal | 2008 | 7/13
Mit ihrer aktuellen Veröffentlichung "Chaos Rising" lassen sich die fünf Schweden von Suicidal Winds anmerken...»
Suicide (At) - Blood Flows On Suicide (At) - Blood Flows On
Gothic / Death / Thrash Metal | 2004 | 7/13
Mit "Blood Flows On" hat das Quintett aus Tirol bereits ihre dritte Eigenproduktion seit 1999 herausgebracht. Wirklich Mühe haben sie sich mit dem Artwork gegeben. Der rote Faden fängt beim roten Rohling an und mündet in einem gewaltigen Feuerball auf...»
SuidAkrA - Command to Charge SuidAkrA - Command to Charge
Thrash / Death Metal mit Folk Einlagen | 2005 | 7/13
DAS soll SuidAkrA sein? Das ist doch eine Thrash Band mit dem SuidAkrA Sänger. Ein anderes Label und komplett andere Musik. Da hab ich mich wohl umsonst auf das neue Album gefreut...»
Suidakra - Crógachttipp Suidakra - Crógacht
Folk Death Metal | 2009 | 12/13
Wir schaukeln in einem Kriegsschiff aus irischem Holz auf einem alchimistischen Meer aus Folk-Bestandteilen und deftig zähflüssigem, blutig schmeckendem Death Metal...»
Summon - Fallentipp Summon - Fallen
Thrash Metal | 2005 | 10/13
Es war einmal in Bubikon, einem kleinen Schweizer Kaff, an einem Ostermontag. Da stand ein Mann, fast alleine, vor der Bühne, auf der später God Dethroned spielen sollten und bekam vor lauter staunen die Kinnlade kaum mehr hoch.»
Sun of Sadness - Ghosttipp Sun of Sadness - Ghost
Dark Metal | 2006 | 11/13
Wer sich Ghost von Sun of Sadness zulegen will, darf sich nicht in ein Genre verbissen haben und sollte für alle möglichen Variationen offen sein... »
Sunterra - Graceful Tunes Sunterra - Graceful Tunes
Dark Metal | 2005 | 6/13
Die Verschmelzung von Feuer und Erde soll der Bandname Sunterra symbolisieren. So steht es jedenfalls in der Info geschrieben und irgendwie mag das auch einleuchten. Nur stelle ich mir eine solche Verschmelzung um einiges gewaltiger vor. »
Supreme Majesty - Tales of a Tragic Kingdom Supreme Majesty - Tales of a Tragic Kingdom
Epic Melodicmetal | 2001 | keine Wertung)
Wenn zwei Gitarristen in Schweden eine Band gründen, sich einen ausgezeichneten Sänger in die Band holen und anschliessend ihr Debut in den Fredman Studios einspielen, dann hört sich das schwer nach klingelnden Kassen an. Wenn dazu diese Band aber...»
Susperia - Predominance Susperia - Predominance
Black / Thrash Metal | 2001 | keine Wertung)
Am 19.März 2001 soll die Debut-CD von Susperia (ursprünglich wollten sie "Seven Sins" genannt werden) erscheinen. Mit einigem Genuss lasse ich die Ehre über mich ergehen, dieses Werk schon im Voraus durch meine Gehörgänge rauschen zu lassen...»
Svafnir - Aufbruchtipp Svafnir - Aufbruch
Folk Metal | 2007 | 11/13
Vor drei Jahren als rohes Schwarzmetallprojekt aus der Taufe gehoben, wendet sich Alexander Suplie, seines Zeichens alleiniger Streiter unter dem Banner von Svafnir, mit dieser Band mehr und mehr dem Pagan Folk Metal zu, was sich mit dem neuesten...»
Svarog - Artillerie Svarog - Artillerie
Extreme Black Metal | 2008 | 5/13
Zitat aus Wikipedia: "Svarog ist ein slawischer Gott des Himmels. Er ist der himmlische Gott-Vater, Schöpfer von Erde, Sonne und Feuer und Vater des Sonnen- und Fruchtbarkeitsgottes Svarožić...»
Svart Crown - Ages of Decaytipp Svart Crown - Ages of Decay
Death / Black Metal | 2009 | 10/13
Eigentlich machen Svart Crown alles richtig: über 150 Shows in 3 Jahren, starkes Album, coole Titel... man darf gespannt sein, was sich aus der noch jungen Band entwickelt.»
Svartby - Kom I Min Kittel Svartby - Kom I Min Kittel
Folk Metal | 2008 | 6/13
Vöglein zwitschern, ein Fluss rauscht und in dieser schönen Szenerie tritt man in ein kleines verborgenes Waldhäusschen ein, während hinter einem die hölzerne Tür knarrend geschlossen wird.»
Svarthyr - Manifestation Of The Antichrist Svarthyr - Manifestation Of The Antichrist
Black Metal | 2012 | 8/13
Möglicherweise vermag die Band mit weiteren Veröffentlichungen noch etwas deutlicher auf sich aufmerksam machen. Vom Hocker hauen können sie mich hiermit jedenfalls noch nicht! »
Svartkraft - IV - Ruin Svartkraft - IV - Ruin
Black Metal | 2011 | 7/13
Was mein Kollege, Bluttaufe, bei der dritten Ausgabe von Svartkraft noch stark kritisierte - weil es mit dem Beipackzettel nicht zusammen gepasst hat - ist nun wahr geworden. Auf Ausgabe "IV - Ruin" sind die Finnen wirklich abwechslungsreich und...»
Svartsyn - Bloodline Svartsyn - Bloodline
Black Metal | 2006 | 4/13
In Vorbereitung auf die anzufertigende Rezension von "Bloodline" führte ich mir interessiert die bereits abgefassten und frei nachzulesenden Kritiken diverser Kollegen der schreibenden Zunft zu Gemüte und stellte fest, dass sich an diesem Werk zwar...»
Svartsyn - Wrath upon the Earth Svartsyn - Wrath upon the Earth
Black / Death Metal | 2011 | 8/13
Es gibt ja echt gute Intros, aber die Scheibe der Schweden sollte definitiv besser mit dem zweiten Stück anfangen...»
Swallow The Sun - Ghosts of Loss Swallow The Sun - Ghosts of Loss
Death / Doom Metal | 2005 | 9/13
Die Finnen legen hiermit erneut Zeugnis ab, dass ihr Doom Metal Melancholie und Atmosphäre im hohen Masse beherbergt.»
Sworn - The Alleviationtipp Sworn - The Alleviation
Black Metal | 2007 | 11/13
Nicht schlecht, das Bandlogo...»
Sworn (Nor) - Bastards And Conquerors Sworn (Nor) - Bastards And Conquerors
Melodic Black Metal | 2009 | 8/13
Sworn Fans dürfen hier zugreifen, aber dürfen nicht etwas so intensives erwarten, wie es auf dem Vorgängeralbum zu hören war.»
Sycronomica - Sycroscopetipp Sycronomica - Sycroscope
Symphonic Black Metal | 2009 | 10/13
Die Münchner scheinen noch zu wissen wie der Hase läuft. In den ersten acht Jahren ihrer Bandgeschichte gab es gerade mal drei Demos – darunter ein live Mitschnitt – und Tonnenweise Konzerte....»
Symbolyc - Engraved Flesh Symbolyc - Engraved Flesh
Death Metal | 2010 | 6/13
Zügig abhandeln lässt sich "Engraved Flesh", das Debut der italienischen Melo-Deather Symbolyc...»
Sympathy - Anagonic Tyranny Sympathy - Anagonic Tyranny
Death Metal | 2009 | 7/13
Die stark thrashigen Hibbelsaiten mögen ja wunde Finger verursachen und die Unterarmmuskeln zum Glühen bringen, aber irgendwann nervt es einfach.»
Syrach - A Dark Burial Syrach - A Dark Burial
Death / Doom Metal | 2009 | 9/13
Die aussergewöhnliche Härte der düsteren Riffs treibt Gefühlswelt und Puls an, Gewalt kommt nicht zu kurz.»
Sabiendas - Restored To Life Sabiendas - Restored To Life
Death Metal | 2013 | 7/13
"Restored To Life" nennt sich das Debutalbum von Sabiendas, einer Band aus Recklinghausen. Das Quintett verdiente sich an Metalfest und dem Extremefest die Sporen. Die neun Songs plätschern...»
Sacred Steel - Slaughter Prophecy Sacred Steel - Slaughter Prophecy
Power Metal | 2001 | keine Wertung)
Mit "Slaughter Prophecy" melden sich Sacred Steel mit einem gewaltigen Donnerschlag zurück. Bereits das Cover, welches einen langhaarigen Krieger mit einer gewaltigen, bluttriefenden Axt zeigt, macht klar, was uns auf dem mittlerweilen vierten Werk der...»
Sacrificium - Escaping The Stupor Sacrificium - Escaping The Stupor
Death Metal | 2005 | 8/13
Es ist immer ein riskantes Unterfangen verschiedene Stile miteinander zu mischen. Nicht selten klingt das Ergebnis am Ende nach Allem und Nichts. Es ist, wie man sagt, nicht Fisch, nicht Fleisch. Anders verhält es sich bei "Escaping The Stupor" von...»
Sacrilegio - La Tradizione Ermetica Sacrilegio - La Tradizione Ermetica
Black Metal | 2008 | 9/13
Sacrilegio scheint ein gängiger Bandname zu sein. Ganze sieben Bands sind im Metal Archives darunter aufgelistet. Hier handelt es sich um den Italiener Unhuman Screamer, der sich dem alten, Knüppel-Black Metal verschrieben hat...»
Sacriversum - Beckettia Sacriversum - Beckettia
Gothic Metal | 2001 | keine Wertung)
Die Musik der Polen veränderte sich zwischen 1992 und 1997 beträchtlich, was sich nicht zuletzt darauf begründete, dass eine Vokalistin namens Alexandra (mittlerweile ersetzt durch eine Dame namens Kate) irgendwann zu Sacriversum stiess, was fortan der...»
Sadistik Exekution - Fukk II Sadistik Exekution - Fukk II
extrem Death Metal / Grindcore | 2004 | 5/13
Fukk, was ein Geballer. So lautet mein erster Gedanke als ich die CD von Sadistik Exekution höre. Die vier Herren liefern auf dem Silberling Fukk II (kein Rechtschreibfehler meinerseits, die Band hat diese Schreibweise des beliebten 4-letter words...»
Sado Sathanas - Opus Diaboli Sado Sathanas - Opus Diaboli
Black Metal | 2010 | keine Wertung)
Obwohl Sado Sathanas aus Dresden seit nunmehr vierzehn Jahren existieren war mir die Truppe bislang kein Begriff...»
Sadus - Swallowed In Blacktipp Sadus - Swallowed In Black
Thrash Metal | 2007 | 11/13
Wir schreiben das Jahr 1990. Gut zwei Jahre nach den brachial schnellen und intensiven Debüt "Illusions/Chemical Exposure" setzen die US-Kalifornier Sadus mit ihrem zweiten Langeisen nach.»
Sael - Ocean Sael - Ocean
Black Metal | 2008 | 9/13
Na endlich - nach langer Zeit mal wieder eine Black Metal-Veröffentlichung, die sich dem Suizid, der Depression und der Misanthropie widmet!»
Saint Vitus - V (Re-release) Saint Vitus - V (Re-release)
Traditional Doom | 2004 | keine Wertung)
St. Vitus war eine der ersten und grössten traditionellen Doom Bands überhaupt. Sie inspirierte unzählige andre Bands in der Doom- und Stonerecke. Zusammen mit den Giganten Candlemass gehören sie zu den wichtigsten Doombands in den 80ern! Saint Vitus...»
Salacious Gods - Piene Salacious Gods - Piene
Black Metal | 2005 | 8/13
Das ist Black Metal in Reinkultur: Gitarren kalt wie der Nordwind, rasendes Getrommel, durchdringender, kehliger Gesang. Das Ganze mit einer zünftigen Prise Hall versehen, und wir haben die Dinge, die zu einer guten Platte notwendig sind...»
Salem - CD Rom (3 Videoclips)tipp Salem - CD Rom (3 Videoclips)
Death Metal CD Rom | 2002 | 11/13
Fleissige Schwermetall Leser haben sich das Review von Salems neuestem Output "Collective Demise" bereits reingezogen und wissen vielleicht auch schon aus eigener Erfahrung um die Qualität der israelischen Band...»
Samael - Abovetipp Samael - Above
Black Metal | 2009 | 10/13
Dass Samael anno 2009 einen mächtigen Schritt zurück zu ihren musikalischen Wurzeln gemacht haben, dürfte inzwischen auch dem eher mittelmässig interessierten Metalfan bekannt sein.»
Sammath - Dodengang Sammath - Dodengang
Black Metal | 2006 | 8/13
Hinsichtlich einer eventuellen musikkulturellen Zugehörigkeit lässt sich Jan Kruitwagen, seines Zeichens Gründer und einziges festes Mitglied der Band Sammath, nur schwerlich in eine Schublade stecken. Aufgewachsen in Australien verschlug es den...»
Sanctification - Black Reign Sanctification - Black Reign
Death Metal | 2009 | 9/13
Cannibal Corpse mit Groove – das kam mir als erstes in den Sinn, als ich mir das zweite Langeisen der Schwedischen Todesblei Formation zu Gemüte führte...»
Sanctimonious Order - Thy Kindomtipp Sanctimonious Order - Thy Kindom
Black Metal | 2004 | 11/13
Bereits letztes Jahr, als die Mini-CD "...And Still The Battles Rages On" auf den Mark geworfen wurde, erhielten die drei Deutschen meine Aufmerksamkeit. Für mich ein Grund mehr ihr neustes und somit auch erstes Full-Length Album etwas genauer...»
Sanguis - Infernum Infinitumtipp Sanguis - Infernum Infinitum
Black Metal | 2005 | 10/13
Bei der hier vorliegenden im Sommer 2004 über Supreme Chaos Records erschienen Scheibe "Infernum Infinitum" der Österreicher von Sanguis handelt es sich um qualitativ hochwertiges Schwarzmetall mit viel Melodie und Keyboard, das zwar hintergründig...»
Sanguis - Ascension Sanguis - Ascension
Black Metal | 2008 | 9/13
Und schon wieder eine äusserst interessante Veröffentlichung aus dem Österreichischen und die Schweizer Extrem-Metalszene muss sich warm anziehen, um nicht von der Konkurrenz aus dem Nachbarland überrannt zu werden.»
Saor - Guardianstipp Saor - Guardians
Atmospheric Celtic Metal | 2016 | 12/13
Traumgesäumte Pfade durch das schottische Hochland.»
Sardonic - Symptomaniac Sardonic - Symptomaniac
Death Metal | 2006 | 7/13
Es ist schon interessant, was sich in Labelinformationszetteln so alles verbirgt. So soll sich der Sound von Sardonic sowohl aus Death, Thrash, als auch aus Black Metal Elementen zusammensetzen...»
Sarke - Vorunah Sarke - Vorunah
Black 'n' Roll | 2009 | 7/13
Der Rost nagt und frisst an Norwegens geschwärztem Metall. Zum Alteisen gesellt sich kaum frisch geschmiedetes Hörenswertes und hinter vermeintlich neuen Bands verbergen sich altbekannte Gesichter. So auch bei Sarke.»
Sarnath - Cursed land Sarnath - Cursed land
Black Metal | 2003 | 9/13
Wenn sich eine Band vorgenommen hat, in die Fussstapfen alter Black Metal grössen wie Burzum und Dark Throne zu treten, ist dies kein leichtes Unterfangen...»
Sarnath - Shadowland Sarnath - Shadowland
Black Metal | 2006 | 9/13
"Lieder über die mystische Kraft der Natur, über die Sehnsucht nach heidnischer Vorzeit und über dunkle Mächte von Jenseits". So beschreiben die Herren von Sarnath sehr treffend Inhalt und Gehalt von "Shadowland", was mir diesbezüglich längeres...»
Sarrgh - Black Hate and Doomtipp Sarrgh - Black Hate and Doom
Black Metal | 2006 | 10/13
"Black, Hate and Doom" lässt sich als ausgesprochen gelungenes Erstlingswerk bezeichnen. Gekonnt lockern die Thüringer ihren atmosphärischen Black Metal mit rumpelnden Nackenbrechern auf und erschaffen so eine hasserfüllte und aggressive Stimmung...»
Sarx - ... of natural rage ...tipp Sarx - ... of natural rage ...
Death Metal | 2001 | 12/13
Ich spüre die dunkelsten Utopien vor mir auferstehen, die grässlichsten Emotionen in mir aufkommen, als das Spiel beginnt...»
Satan's Host - Satanic Grimoire: A Greater Black Magicktipp Satan's Host - Satanic Grimoire: A Greater Black Magick
Thrash / Black / Death Metal | 2008 | 11/13
Nach der vermutlich zufriedenstellend verlaufenen Wiederveröffentlichung des Vorgängerwerkes "Burning The Born Again... ( A New Philosophy)" wurde nun auch der etwas aktuellere Nachfolger...»
Satan's Wrath - Galloping Blasphemy Satan's Wrath - Galloping Blasphemy
Black Thrash Metal | 2012 | 8/13
Der Grund für Griechenlands Krise ist geklärt. »
Sathanas - Entering the diabolic trinity Sathanas - Entering the diabolic trinity
Black / Thrash Metal | 2006 | 8/13
Manche Bands können noch so gut sein, es dauert einfach ewig bis sie international bekannt werden. Seit 1988 gibt es die Black-Thrasher aus den U.S.A. bereits und sie haben bis dato sechs Alben und diverse MCD’s, EP’s und Promo’s veröffentlicht...»
Sathanas - Crowned Infernal Sathanas - Crowned Infernal
Black/Thrash | 2008 | 8/13
Mit mächtigem Gerumpel aus der Schiessbude wird der Startschuss für "Crowned Infernal", das neue Album der US-Black-Thrasher Sathanas gegeben...»
Saturnus - Veronika Decides to Die Saturnus - Veronika Decides to Die
Doom / Melodic Death Metal | 2006 | 8/13
Mit dem Debüt "Paradise Belongs to You" glückte Saturnus 1997 eines der monumentalsten Doom / Death Metal Alben überhaupt. Nach zwei weiteren Werke und sechs Jahren Funkstille melden sich Saturnus mit verändertem Gespann - drei Mitglieder, darunter der...»
Satyricon - Nemesis Divinatipp Satyricon - Nemesis Divina
Black Metal | 2008 | 11/13
Mit "Nemesis Divina" brannte sich die norwegische Band "Satyricon" um Frontmann Satyr und seinen treuen Gefährten Frost in die Herzen vieler Schwarzmetaller...»
Sauron - The Channeling Void Sauron - The Channeling Void
Black Metal | 2007 | 9/13
Das niederländische Projekt Sauron entstand vor nunmehr zehn Jahren ursprünglich aus den Überresten der beiden Bands Melech und Satyr und setzt sich aktuell aus vier äusserst anpassungsfähigen und vielseitig talentierten Musikern zusammen...»
Savaoth - Whispers Often Bleattipp Savaoth - Whispers Often Bleat
Industrial Black Metal | 2010 | 11/13
Savaoth schaffen, was sonst noch nicht vielen im extremen Metal gelungen ist: eine interessante Mischung aus Techno und Black Metal.»
Sáwol - Through Soil And Skintipp Sáwol - Through Soil And Skin
Melodic Doom / Death Metal | 2010 | 10/13
10 Punkte gibt es hier für die hervorragende progressive Arbeit an den Gitarren und der Tatsache, dass kein Lied gleich klingt. »
Scald - Fluke Scald - Fluke
Metal / Punk / Ambient / Industrial | 2008 | 4/13
Scald unser...»
Scarcross - Jahr der Katharsis Scarcross - Jahr der Katharsis
Progressive Black / Death Metal | 2005 | 7/13
Gegründet als Schülerband anno 2001 stellen Scarcross mit "Jahr der Katharsis" 2005 ihr Konzeptalbum vor. Schon beim Blick auf die Tracklist fällt eine ungewöhnliche Einteilung der Kompositionen auf, so hat man das Jahreszeitenschema...»
Scars Of Chaos - Humanitarian War Machine Scars Of Chaos - Humanitarian War Machine
Symphonic Extreme Metal | 2007 | 9/13
Wer zur Hölle sind Scars Of Chaos?»
Scathing - scars of the past Scathing - scars of the past
Death Metal | 2001 | 9/13
Erst seit etwas mehr als einem Jahr gibt es die Bieler Scathing in der aktuellen Besetzung mit Tobi an den Drums, Pieric an der Gitarre und als Sänger und Oli am Tieftöner...»
Scent Of Flesh - Valor in Hatredtipp Scent Of Flesh - Valor in Hatred
Death Metal | 2004 | 10/13
Nach zwei Demos und dem Debüt-Album "Roaring depths of insanity" lassen die Finnen Scent of Flesh wieder von sich hören. Eigentlich sollte das Album bereits letztes Jahr über Black Lotus erscheinen, wie auch das Debüt-Album, jedoch gab es...»
Sceptic - Unbeliever’s Script Sceptic - Unbeliever’s Script
Progressive Death Metal | 2004 | 7/13
Die Pioniere Vader haben dank unermüdlichem Touren und reihenweise guter Alben sogar die Mitteleuropäer überzeugt, dass Polen in Sachen Metal längst kein Entwicklungsland mehr ist. Dort gibt’s nämlich ein grosses Potential von Bands, die alle sehr...»
Schammasch - Sic Lvceat Lvxtipp Schammasch - Sic Lvceat Lvx
Okkult Metal | 2011 | 10/13
"Sic Lvceat Lvx" ist ein eindrückliches Album. Alle Beteiligten verstehen ihre Kunst und lassen dem Hörer viel Platz für Entdeckungsreisen.»
Schattenbrandung - I - Apophaenie Schattenbrandung - I - Apophaenie
Post Black Metal, Doom Metal | 2013 | 9/13
Man springt hier auf und benutzt Musik als Medium für das Aufzeigen von Missständen. Das Ergebnis ist hochkomplex und kein Easy-Listening, gleichsam jedoch auch kein Meilenstein der Avantgarde oder etwas noch nie Dagewesenes.»
Schattendasein - Zorngebor’n Schattendasein - Zorngebor’n
Black Metal | 2005 | 7/13
Zwischen Naturverbundenheit und Misanthropie schlängeln sich die schwarzstählernen Kompositionen der zwei Schattengestalten Salgoth und Askalon durch den zweiten Tonträger von Schattendasein...»
Schattenreich - The Course Of The Damned Schattenreich - The Course Of The Damned
Black Metal | 2000 | 9/13
Nach dem melodiösen Intro geht brennt die Einmann-Band richtig durch! Schnell und dann wieder langsam, aber immer voll rhythmisch...»
Scourged Flesh - Welcome to the End of the World Scourged Flesh - Welcome to the End of the World
Death Metal | 2010 | 9/13
Seit 2006 malträtieren Scourged Flesh den australischen Untergrund. Dabei warf man gleich im Gründungsjahr und im Jahr darauf komplette Alben auf den Markt...»
Scream Silence - The 2nd Scream Silence - The 2nd
Gothic / Dark Wave | 2001 | keine Wertung)
Also irgendwie haben die ersten Töne von "The 2nd" verdächtig viel Aehnlichkeit mit dem Serientheme von Outer Limits. Genau, die amerikanische Mystery Episodenserie, die immer wieder mal gerne die Stories erfolgreicher Spielfilme in 45 Minuten neu...»
Scullfuck - The Supreme Ugliness Scullfuck - The Supreme Ugliness
old school Death Metal | 2007 | 9/13
Das Album der Herren J. Stallion und R. Slaughter funktioniert wie eine Zeitmaschine: Einfach die Platte in den Player, starten, und ruckzuck ist man in die Endachtziger-Phase zurückversetzt, in welcher der Death Metal das Licht der Welt erblickte.»
Scythe - On my way hometipp Scythe - On my way home
Death Metal | 2002 | 11/13
Die bereits dritte CD der norddeutschen Todesschreier Scythe hat erst vor kurzem die winterliche Schwärze der Welt erblickt...»
Scythe - Poetry of Illusionstipp Scythe - Poetry of Illusions
Black / Death Metal | 2003 | 11/13
Angst. Angst war es wohl, die sich von deinem flauen Magen aus in deinem ganzen Körper ausbreitete. Genau dieses Gefühl von unmittelbarer Gefahr liess dich zuerst noch unruhig werden und deinen Puls rasen. Längst ist dies vorbei...»
Scythe - Decaytipp Scythe - Decay
Dark Death Metal | 2007 | 10/13
Scythe ist eine derjenigen Formationen, die ich schon seit der ersten Veröffentlichung aktiv mitverfolge. Trotz ihrer schrillen Eigenständigkeit und offensichtlichem Können ist ihnen der wirkliche Schritt aus dem Untergrund...»
Sea Of Desperation - Spiritual Lonely Pattern Sea Of Desperation - Spiritual Lonely Pattern
Doom Death Metal | 2008 | 7/13
Taucht ein mit mir in die dunkle, traurige Welt von Lefthander, dem einzigen Bandmitglied von Sea Of Desperation!»
Sear - Begin the Celebrations of Sin Sear - Begin the Celebrations of Sin
Blackened Death Metal | 2005 | 8/13
Sear - ein geschwärztes Todesblei-Quintett aus Skandinavien - bietet mit der Erstveröffentlichung durchaus soliden Death Metal mit thrashigen Riffs und fiesem Vokal-Organ...»
Sear Bliss - Forsaken Symphonytipp Sear Bliss - Forsaken Symphony
Atmospheric Black Metal | 2009 | 10/13
Re-Releases sind ja immer so ein zweischneidiges Schwert. Oft hat man das Gefühl, dass diese immer nur dazu dienen, den Labels die Geldbörse günstig zu füllen...»
Seasick - Bestie Mensch Seasick - Bestie Mensch
Hardcore / Punk / Grind | 2004 | 3/13
Seasick sind nicht seekrank sondern sehr krank. Vielleicht sind sie mit mir als Rezensenten auch einfach nur an die falsche Person geraten, aber ich rieche es: Hier stinkt es gewaltig. Nicht etwa nach totem und faulenden Fisch, sondern nach Politik...»
Seawolves - Dragonships Set Sail Seawolves - Dragonships Set Sail
Viking Metal | 2009 | 9/13
Schon wieder eine neue Viking Metal-Band, wie sie in den letzten Jahren wie Pilze aus dem Boden schiessen...»
Secrets of the Moon - Carved in stigmata woundstipp Secrets of the Moon - Carved in stigmata wounds
Thrash / Death / Black Metal | 2004 | 10/13
Die Musik von Secrets of the Moon zu erklären fällt mir sehr schwer, zu viele Einflüsse werden in einen Topf geworfen. Der Gesang lehnt sich am ehesten an Thrash an und bleibt dem auch immer standhaft. Von der Musik her ist der grösste Teil als Black...»
Secrets of the Moon - Antithesistipp Secrets of the Moon - Antithesis
Occult Black Metal | 2006 | 12/13
Geheimnisvoll, sphärisch und dem Hörer einiges abverlangend, das trifft spätestens seit "Stronghold of the Inviolables" auf den osnabrücker Vierer mit dem stilvollen Namen Secrets of the Moon zu. Nicht nur, dass sie in unregelmässigen Abständen ein...»
Secrets Of The Moon - Seven Bellstipp Secrets Of The Moon - Seven Bells
Black Metal | 2012 | 10/13
Für meinen Geschmack verlieren sich die Songs aber zu sehr im eingefleischten SOTM-Klanggewand. Man bekommt genau das zu hören, was man erwartet. Das mag natürlich was Gutes haben...»
Sectioned - Elme Sectioned - Elme
Death/Thrash/Black Metal | 2011 | 6/13
Old-schooliger Todesstahl, der solide auftritt, aber, trotz thrashiger und schwarzer Verfeinerungen, nicht so recht überzeugen kann.»
Seedna - Forlorntipp Seedna - Forlorn
Atmospheric Black Metal | 2016 | 12/13
Ein düster inszenierter Seelentrip.»
Selvans / Downfall of Nur - Splittipp Selvans / Downfall of Nur - Split
Atmospheric Black Metal | 2017 | 12/13
Ein fantastisches Konzeptalbum und Gemeinschaftswerk von Selvans und Downfall of Nur.»
Semen Datura - Vineta Part 1 Semen Datura - Vineta Part 1
Dark / Black / Death Metal | 2005 | 9/13
Semen Datura ticken im Takt melodischer Schwarzikonen wie Emperor, Dimmu Borgir und Cradle of Filth (mit weniger Kitsch). Doch auch melodietödliche Klangtruppen dürften von den fünf Deutschen nicht ungehört geblieben sein...»
Semlah - Semlah Semlah - Semlah
Doom / Power Metal | 2009 | 7/13
Count Raven, die ehemalige Band von Semlah Bassist Tommy "Wilbur" Eriksson, spielte Doom Metal in Reinkultur. Ähnliches darf man von seiner neuen Band und dem selbsbetitelten Debütalbum nicht erwarten.»
Sepsis (Cze) - ...With No Mercy... Sepsis (Cze) - ...With No Mercy...
Brutal Death Metal | 2010 | 7/13
Brettharter DM der ordentlich rein- aber nicht umhaut. Nur Fetischisten des osteuropäischen DM dürften hier voll auf ihre Kosten kommen.»
Septicemia - hopeless age Septicemia - hopeless age
Death Metal | 2001 | 9/13
Die Österreicher mit dem jetzt doch nicht so unaussprechlichen Namen (Gruss an Doris...) haben sich vor vier Jahren gegründet und verschrieben sich einer Mischung aus Death und Thrash Metal...»
Sepultura - Nation Sepultura - Nation
Thrash Metal / Hardcore | 2001 | keine Wertung)
Es wäre wohl ziemlich unsinnig, nach "Chaos A.D.", "Roots" und "Against" noch immer irgendwelche Worte darüber zu verlieren, wie toll doch die Sepultura Klassikeralben "Beneath the Remains" und "Arise" gewesen sind, denn auf den nachfolgenden Platten...»
Serenity - Starseed V.R. Serenity - Starseed V.R.
melodischer Metal | 2003 | 8/13
Die fünf Jungs aus dem Tiroler Unterland präsentieren uns mit "Starseed V.R." melodischen Metal mit progressiven Einflüssen. Ihre Songs wirken sehr ausgefeilt und sauber produziert, manchmal aber auch, vor allem durch die Keys, leicht zu "verspielt"...»
Serment d' Allegeance - Serment II - Les Ailes Posthume Serment d' Allegeance - Serment II - Les Ailes Posthume
Ambient | 2010 | 9/13
Also alles beim Alten? Ja. Es gibt zwischen beiden Alben eigentlich keine nennenswerten Unterschiede.»
Serpent Soul - Eternal Rape Serpent Soul - Eternal Rape
Death / Thrash Metal und Rock | 2002 | 8/13
Serpent Soul kann schon auf rund einenhalb Jahre Bandgeschichte zurückschauen und nach einigen Auftritten machen sie jetzt mit ihrem Debut "Eternal Rape" auf sich aufmerksam...»
Setherial - Ekpyrosistipp Setherial - Ekpyrosis
Black Metal | 2010 | 11/13
Setherial ist eine der Black Metal-Bands, die sich immer weiter zum Besseren wendet. Die Schweden fingen mit primitiven und sägendem knüppel-Black Metal an und wurden mit jeder Scheibe abwechslungsreicher und auch der Sound wurde immer besser..»
Seul. - Suicidal & Emotional Black Metal Seul. - Suicidal & Emotional Black Metal
Black Metal | 2010 | 6/13
Mit Seul. (man beachte den Punkt!) aus Frankreich kriecht die nächste Depri-Formation aus ihrem Sarg, um uns mit vorsätzlichem Minimalismus zu quälen...»
Seventh Angel - The Dust Of Years Seventh Angel - The Dust Of Years
Heavy Metal | 2010 | 8/13
Mit viel Spielfreude und Liebe zum Detail spielt sich das Quartett durch die thrashigen Hymnen ohne viel Wert auf Genre typische Merkmale zu legen...»
Severe Torture - Feasting on Blood Severe Torture - Feasting on Blood
Death Metal | 2000 | keine Wertung)
Severe Torture dürften für die meisten noch ein ziemlich unbeschriebenes Blatt sein. Die Holländer sind erst seit 1997 aktiv und haben seit der Gründung lediglich eine 2 Song Promo CD aufgenommen, die an Labels verschickt wurde und später auf Vinyl...»
Severed Savior - Servile Insurrectiontipp Severed Savior - Servile Insurrection
Brutal Death Metal | 2008 | 12/13
ch dem schon sehr guten Debütwerk "Brutality Is Law" und einer extrem langen Wartezeit von fünf Jahren kehren die amerikanischen Technical Death Metaller von Severed Savior mit ihrem Zweitling "Servile Insurrection" zurü»
Sgillum Diaboli - Sgillum Diaboli Sgillum Diaboli - Sgillum Diaboli
Black Metal | 2006 | 6/13
Bei "Sigillum Diaboli" handelt es sich um das erste Demo der Band, welches in Mitte des letzten Jahres auf Tape veröffentlicht wurde. Die MCD erinnert sehr stark an alte Darkthrone, nur dass die Tonqualität etwas besser ist...»
Shackles - Traitor's Gatetipp Shackles - Traitor's Gate
Black / Death / Thrash Metal | 2009 | 11/13
Shackles heisst die heutige Hassmaschine und treffender könnte der Bandname nicht sein, denn geässelt bin ich davon...»
Shadow’s Far - Eleven Sinstipp Shadow’s Far - Eleven Sins
Melodic Thrash Metal | 2007 | 10/13
Zugegeben, die Stimme ist etwas gewöhnungsbedürftig. Gerade im Thrash-Metal ist man solch ein hohes Gekeiffe nicht gewohnt. Die ständigen Gitarrenfrikkeleien und die stetigen Schlagzeug-Schmankerl können auch etwas nervig sein. Aber...»
Shadowlord - Batavorum Shadowlord - Batavorum
Black Metal | 2008 | 8/13
Also, das Coverartwork wirkt schon mal wie Kindergarten...»
Shadows Land - Terminus Ante Quem Shadows Land - Terminus Ante Quem
Death Metal | 2006 | 5/13
"Geil, das ist eine gute Mischung" waren die ersten Gedanken, die mir in den Kopf geschossen sind, als ich das world wide web nach Informationen zu Shadows Land durchforstet habe und sich herausgestellt hat, dass die Schöpfer dieses Werkes aus...»
Shadow’s Far - Lost In Contemplation Shadow’s Far - Lost In Contemplation
Thrash Metal | 2004 | 9/13
Wo kriegt man den brünstigsten Thrash Sound verpasst? Natürlich bei Andy Classen im Stage one. Nichts anderes als diesen satten Sound vom Stage one haben sich die Stücke der Innerschweizer Shadow’s Far ihrer Klasse wegen verdient...»
Shattered Hope - Absencetipp Shattered Hope - Absence
Doom Metal | 2010 | 10/13
Und ich habe etwas dazugelernt - wie viele Griechen braucht man um ein ordentliches Doom Album aufzunehmen? Sechs. Nicht mehr und nicht weniger.»
She Said Destroy - This City Speaks In Tonguestipp She Said Destroy - This City Speaks In Tongues
Experimental Black Metal | 2009 | 11/13
Die Mischung ist brisant, aber stets unter Kontrolle und letztlich liegt der Auslöser zur Explosion allein in der Hand der vier Musizierenden...»
shEver - The Mirror shEver - The Mirror
Doom Metal | 2004 | 6/13
Folgendes steht in der Bio, der 4 Damen aus der Schweiz: Das ist shEver, eine weibliche Doom Band aus der Schweiz. Das fixe line-up besteht seit Februar 2004, und bereits im Mai desselben Jahres hatten shEver ihren ersten Auftritt. Ihr schleppender...»
shEver - A Dialogue With Dimensions shEver - A Dialogue With Dimensions
Doom / Death Metal | 2009 | 8/13
Der erste Eindruck zählt! Das Positive zu erst: Keine Geigen! Das weniger Vorteilhafte: Der Gesang...»
Shining - V-Halmstadtipp Shining - V-Halmstad
Suicidal Black Metal | 2007 | 13/13
Sie gehören zu den kontroversesten Bands auf unserem Erdball. Ihre Bühnenshows mit zu dem extremsten, welche der Metal-Bereich je zu sehen erhielt. Wohl jeder dürfte von Shinings "Skandalkonzert" am 3.2.2007 in Halmstad erfahren haben...»
Shining - Everyone, Everything, Everywhere, Ends Shining - Everyone, Everything, Everywhere, Ends
Progressive Metal | 2015 | 8/13
Der Beckenrandschwimmer macht immer noch geniale Musik, wird allerdings alt und ruhig.»
Shorts & Churchbells - Reason to Complain Shorts & Churchbells - Reason to Complain
Thrash Metal | 2006 | 9/13
Will man sich bei einer wirklich vornehmen Scheiblette noch über den zweifelsohne seltsamen Bandnamen beklagen? Nein. "No Reason to Complain" wäre definitiv der bessere Titel für das dritte silberne Lebenszeichen der Urner Dreschformation gewesen...»
Sicitur Adastra - New Beat In A Dead World Sicitur Adastra - New Beat In A Dead World
Melodic Death Metal | 2011 | 8/13
Keine Pflicht, Aber man hat auch schon schlechtere Musik gehört.»
Sicorion - Caugth Souls Sicorion - Caugth Souls
Melodic Death Metal | 2009 | 8/13
So kann man's natürlich auch machen: Man suche sich einen Bandwettbewerb, überzeuge irgendwie eine Jury und gewinne eine Albumproduktion.»
Sidus Tenebrarum - Born From The Dark Ribtipp Sidus Tenebrarum - Born From The Dark Rib
Blackened Thrash Metal | 2009 | 10/13
Tatsächlich, hier scheint einfach alles zu stimmen und dermassen in den Arsch zu treten, dass David Hasselhoff vor Schrecken der Burger aus dem Mund fällt.»
Siebenbürgen - Darker Designs & Images Siebenbürgen - Darker Designs & Images
Gothic / Dark Metal | 2005 | 8/13
Nach vier Jahren, einigen Besetzungswechseln und Auflösungsgerüchten sind Siebenbürgen doch noch zurückgekehrt und haben den Nachfolger des eher durchschnittlichen "Plagued Be Thy Angel" am Start...»
Siegfried - Nibelung Siegfried - Nibelung
Epic Metal | 2010 | 4/13
Klischee-triefend ziehen Siegfried ihr Nibelungen-Ding durch ein Album mit viel Bombast und billigsten Gesängen. Tut mir Leid für meine Landsleute, die genau gesagt aus Tirol in Österreich kommen, aber ich kann das echt nicht hören...»
Sieghetnar - Die Asche eines Geistes Sieghetnar - Die Asche eines Geistes
Ambient Black Metal | 2012 | 9/13
Gesang: Fehlanzeige. Black Metal: Kaum. Ambient: Mehrheitlich. Emotion: Im Überfluss.»
Sigh - Hangman's Hymn (Musikalische Exequien)tipp Sigh - Hangman's Hymn (Musikalische Exequien)
Black Metal | 2007 | 11/13
1636 komponierte Heinrich Schütz die "Musikalischen Exequien"...»
Signs of Darkness - The 17th Floortipp Signs of Darkness - The 17th Floor
Black Metal | 2005 | 10/13
Seit zehn Jahren machen die Belgier Signs of Darkness schon ihren melodischen Black Metal und keiner hat mir je etwas gesagt. Okay, sie haben bis jetzt gerade einmal drei Demo-Tapes und zwei CD’s draussen und Tapes kommen auch nur sehr schwer...»
Signs Of Darkness - Apostate Signs Of Darkness - Apostate
Death Metal | 2011 | 2/13
Diese Veröffentlichung kann ich mir nur mit der YouTube/MySpace/Facebook Mentalität der heutigen Jugend erklären. Sobald etwas aufgenommen ist, muss es raus an die Öffentlichkeit.»
Sikaryus - Drifted Visions Sikaryus - Drifted Visions
Black Metal | 2011 | 4/13
Es ist schon etwas mühsam, wenn man es als Rezensent wiederholt mit Spass-Formationen aus dem Black-Metal-Genre zu tun bekommt...»
Silent Scythe - Suffer In Silence Silent Scythe - Suffer In Silence
Power / Thrash Metal | 2004 | 9/13
Mit einem Dialog zwischen zwei Stimmen, gespenstischen Hintergrundgeräuschen und deftigen Gitarren geht es rein ins neue Album der Schweden. Mit Tempo, Härte und Gesang wird der erste Song eröffnet. Die Stimme des Sängers erinnert anfänglich an die...»
Silentivm - Seducia Silentivm - Seducia
Gothic / Dark Metal | 2006 | 5/13
"Seducia" ist bereits das vierte CD-füllende Werk der Finnen. Seit dem letzten Album "Sufferion - Hamartia of Prudence" hat sich aber einiges getan. Die unwesentlichste Änderung ist wohl das neue Label. Mehr ins Gewicht fallen da die teilweise neuen...»
Sin Of Kain - The End Sin Of Kain - The End
Death Metal | 2009 | 9/13
Eine runde Sache, die Sin Of Kain da aus dem Hut gezaubert haben...»
Sinergy - To Hell and Back Sinergy - To Hell and Back
Heavy Metal | 2000 | keine Wertung)
"Listen up everybody, because the bitch is baaaaaack!" Meine Güte! Nach diesen einleitenden Worten von Kimberly Goss wird uns ach so harten Metallern dermassen kräftig in den Allerwertesten getreten, dass die Funken sprühn. Eine Sekunde später donnert...»
Sinful - Omyt Sinful - Omyt
Symphonic Black Metal | 2006 | 6/13
Russland, mit so viel trostloser Landschaft, erbarmungslosen Wintern und teilweise halbjährigen Nächten gesegnet, verfügt über das ideale Umfeld für das Komponieren von richtig kaltem Schwarzstahl...»
Sinister - Afterburner Sinister - Afterburner
Death Metal | 2006 | 9/13
Die schon mehrfach totgeglaubten Sinister wollen es allem Anschein nach doch wieder wissen und präsentieren uns mit "Afterburner" ein ansprechendes Death Metal-Album ohne Tiefpunkte. Allerdings fehlen auch die Überflieger...»
Sinners Burn - Pre-Mortal Autopsytipp Sinners Burn - Pre-Mortal Autopsy
Death Metal | 2009 | 11/13
Wow! Was für herrlich tief knarzende Gitarren servieren uns Sinners Burn auf ihrem Debüt "Pre-Mortal Autopsy"!»
Sirenia - An Elixir for Existencetipp Sirenia - An Elixir for Existence
Gothic Metal | 2004 | 12/13
"An Elixir for Existence" ist bereits das zweite Werk von Sirenia. Sie kommen aus der norwegischen Stadt Stavanger, Heimstätte von Kultgruppen wie The Sins Of Thy Beloved, Theatre Of Tradgedy und natürlich auch von Tristania, der Vorgängerband des...»
Sirenia - At Sixes and Sevens Sirenia - At Sixes and Sevens
Gothic Metal | 2002 | keine Wertung)
Es gibt Leute, bei denen dauert manches etwas länger. Da sitz ich doch ahnungslos herum und lausche diesem Gothic Metal Album namens "At Sixes and Sevens", und ich frage mich, warum mir das alles so bekannt vorkommt. Diese bombastischen Männer- und ...»
Sisko - Demo 2003 Sisko - Demo 2003
alternative Metal / Rock | 2003 | 8/13
Nachdem die zwei Brüder seit 1996 drei CDs mit jeweils nur zwei bis vier Liedern herausgebracht haben, schaffen sie es auch diesmal mit ihrer Promo 2003-CD wieder nur auf zwei Songs. Von der Qualität und der Produktion her kann man ihnen nichts anhaben...»
Six Degrees Separation - Moon 2002 Nocturnal Breed Six Degrees Separation - Moon 2002 Nocturnal Breed
Heavy / Doom Metal | 2004 | 7/13
Es ist schon eine Weile her als ich eine stinknormale Heavy Metal Scheibe bewerten musste. Dementsprechend unmotiviert winkte ich "Moon 2002 Nocturnal Breed" entgegen. Doch nach einigen Durchläufen hat sich meine Einstellung gegenüber diesem Silberling...»
Six Feet Under - Death Ritualstipp Six Feet Under - Death Rituals
Death Metal | 2008 | 10/13
Nicht jedes Stück auf "Death Rituals" ist ein Knaller. Aber alle sind auf hohem Niveau. Macht insgesamt ein weiteres gutes Album aus dem Hause Six Feet Under, was will man mehr?»
Sjelløs - Gestalt der Nacht Sjelløs - Gestalt der Nacht
Dark Ambient | 2011 | 6/13
Was soll man zu einem Dark Ambient Album schon grossartig an Worten verlieren?»
Skady - Eyn Raunen im Tannichttipp Skady - Eyn Raunen im Tannicht
Folk Black Metal | 2009 | 10/13
Ich freue mich verkünden zu dürfen, endlich mal wieder einen echten Lichtblick am düsteren Horizont des Folk Black Metal ausgemacht zu haben...»
Skitliv - Amfetamin Skitliv - Amfetamin
Black Doom | 2008 | keine Wertung)
"Amphetamin ist eine weltweit kontrollierte Droge; Handel und Besitz ohne Erlaubnis sind strafbar."»
Skogen (SWE) - Eld Skogen (SWE) - Eld
Black Metal | 2017 | 9/13
Skogens "Eld" ersteht wieder auf.»
Skuggan - Kejsaren av ett svart rike Skuggan - Kejsaren av ett svart rike
Black Metal | 2014 | 9/13
Trotz null stilistischer Innovation ist "Kejsaren av ett svart rike" schlicht und einfach stimmig und allemal ein Hinhören wert!»
Skyfire - Esoterictipp Skyfire - Esoteric
Progressive Death / Power Metal | 2010 | 10/13
Kaufempfehlung! Skyfire bieten hier eine Synthese aus Opeth und Dream Theater feil.»
Skyforger - Kurbadstipp Skyforger - Kurbads
Pagan/Black/Death/Heavy Metal | 2010 | 10/13
Das Abwechselungreichste, dass der Pagan/Folk Metal wohl momentan zu bieten hat. Interessant, fernab musikalischer Tristesse und unvergleichbar stimmgewaltig.»
Slagmark - Eradication Slagmark - Eradication
Black Metal | 2005 | 5/13
Dass Norwegen schon lange kein Gütesiegel mehr für hörbares Schwarzmetall ist, dürfte mittlerweilen auch die unverbesserlichen, in den anfangs Neunzigern hängen gebliebenen, einzig wahren Anhänger bemerkt haben. Wenn ein Label dazu noch den...»
Slagmaur - Skrekk Lich Kunstlertipp Slagmaur - Skrekk Lich Kunstler
Black Metal / Industrial | 2008 | 11/13
General Gribbsphiiser hat seine Kommandanten neu formiert und doppelt nach "Svin" mit "Skrekk Lich Kunstler" nach. Schrecklich sind daran aber bestimmt nicht die ausführenden Leutnants, sondern die erschreckende Atmosphäre...»
Slaine - NONtipp Slaine - NON
Death Metal | 2002 | 10/13
Es ist nun schon bald vier Jahre her, seit dem Slaine das erste mal mit einer CD auf sich aufmerksam gemacht haben...»
Slaine - Funeral Of A Treetipp Slaine - Funeral Of A Tree
Death Metal | 2011 | 10/13
Die meisten Kulturen begraben Menschen, einige beerdigen Tiere und Slaine tut dies offensichtlich auch mit Bäumen...»
Slartibartfass - Schwarz verhüllt Slartibartfass - Schwarz verhüllt
Folk Metal | 2012 | 6/13
Der "Prolog" lässt mich schon ahnen dass dies hier in eine völlig andere Richtung geht, als das was ich bisher kannte wenn ich an Slartibartfass dachte.»
Slayer - Christ Illusiontipp Slayer - Christ Illusion
Thrash Metal | 2006 | 11/13
Was lange währt, wird endlich Wut?? Ja, sie ist endlich da, die neue Scheibe der Thrash-Götter Slayer! Ich verkrieche mich in meine Gruft. Mit vor Erwartung leicht zitternden Fingern schiebe ich die CD in den Player und lausche gespannt den ersten...»
Slechtvalk - A Forlorn Thronetipp Slechtvalk - A Forlorn Throne
Melodic Black/Death Metal | 2010 | 11/13
Eine perfekte Symbiose aus Gewalt, Melodie und Langlebigkeit. Wohl mit das Beste, das Holland zu bieten hat. »
Sleeping Village - Fragments Sleeping Village - Fragments
Black / Doom Metal | 2010 | 5/13
Die Atmosphäre mag sehr tiefgehend sein, wenn man sich darauf einlässt, aber ich denke selbst im Kopf von Mortifer sollte das Ergebnis dann doch anders klingen und es haperte einfach an der Umsetzung. »
Sludge - Yellow Acid Rain Sludge - Yellow Acid Rain
Death Metal | 2004 | 9/13
Ich habe die Ehre, wieder einmal ein recht schmuckes Perlchen aus heimischen Landen darzureichen. Eigentlich müsste die westschweizer Truppe schon längst von Mund zu Mund gegangen sein, denn "Yellow Acid Rain" ist bereits die vierte Veröffentlichung...»
Sniper - Seducer Of Human Soulstipp Sniper - Seducer Of Human Souls
Death Metal | 2006 | 12/13
Metallica meets Slayer meets Vader meets Massacre - so oder so ähnlich könnte man den Stil der deutschen Krachmacher Sniper bezeichnen und damit nicht nur einen Hinweis auf die Intensität sondern auch auf die Qualität des Dargebotenen geben...»
Soilent Green - Inevitable Collapse in the Presence of Convictiontipp Soilent Green - Inevitable Collapse in the Presence of Conviction
Sludge / Death / Grind | 2008 | 11/13
Zwei volle Dekaden haben die Sludgegötter Soilent Green bereits auf dem Buckel...»
Soilwork - Natural Born Chaos Soilwork - Natural Born Chaos
Heavy Metal | 2002 | keine Wertung)
rgendwann im letzten Jahr kam eine Stadt in Schweden plötzlich zu metallischem Ruhme. Eine Zeitlang war man dazu geneigt, Helsingborg als neue Wiege für eine aufstrebende, modern ausgerichtete Thrashbewegung zu bezeichnen, denn mit Terror 2000...»
Sojaruun - Org Sojaruun - Org
Pagan Black Metal | 2009 | 8/13
Nach der EP "Sojaruun" und der Split mit Odal schieben die Esten von Sojaruun nun ihren ersten Langspieler aus der Garage...»
Sol - Let There Be A Massacre Sol - Let There Be A Massacre
Doom Metal | 2007 | keine Wertung)
Sol aus Dänemark beehrt uns mit seinem ersten Album...»
Solace Of Requiem - Utopia Reborn Solace Of Requiem - Utopia Reborn
Death Metal | 2006 | 8/13
Ist es nicht nett, wenn Kinder ihren Eltern ähnlich sehen? Schnell ist die Herkunft des Sprösslings ausgemacht und er bekommt seinen Platz am untersten Rand des Familienstammbaumes zugewiesen, um fortan die von den Vorfahren geerbten Gene an...»
Soleïlnoïr - Interlude Soleïlnoïr - Interlude
alternative Metal / Rock | 2003 | 6/13
Wer beim Namen Soleïlnoïr auf eine rechtsgerichtete Metalband tippt, der tappt nicht nur völlig im Dunkeln, sondern hat sich auch nur äusserst oberflächlich mit der Band beschäftigt...»
Solitaire - Extremely Flammable Solitaire - Extremely Flammable
Speed / Thrash Metal | 2004 | 8/13
"This album adds more excitement to Exciter, more slaying to Slayer and more kreativity to Kreator", so steht es auf der Internetseite von Solitaire geschrieben. Grosse Töne? Ja – zu grosse...»
Sólstafir - Berdreyinntipp Sólstafir - Berdreyinn
Post Metal | 2017 | 11/13
Weltklasse.»
Solstice - new dark agetipp Solstice - new dark age
Doom Metal | 2007 | 10/13
Die Doom Druiden aus Grossbritannien liessen neulich ihr ganzes Sortiment neu auflegen. Ein Tropfen der Wiederveröffentlichungswelle war auch das zweite und letzte Volllängealbum "new dark age"...»
Somberaeon - Brokenkurz Somberaeon - Broken
Dark Metal | 2013 | 3/13
Einfach überflüssig und langweilig.»
Some Kind Of Noise - As A New Dawn Approaches Some Kind Of Noise - As A New Dawn Approaches
Deathcore | 2011 | 4/13
Wenn überhaupt mässiger, belangloser Durchschnitt. Meine Damen und Herren - ich habe fertig.»
Somnium Mortuum - Eternal Sleeptipp Somnium Mortuum - Eternal Sleep
Dark Doom Metal | 2004 | 10/13
Hinter Somnium Mortuum steht nur eine Person, nämlich Wargrath. Er ist für alle Instrumente und den Gesang verantwortlich. "Eternal Sleep" ist die erste Veröffentlichung und weiss bereits eindeutig zu überzeugen. Es werden einem neun ausgefeilte Songs...»
Sonic Reign - The Decline Portrait Sonic Reign - The Decline Portrait
Modern Black Metal | 2005 | 9/13
Anstatt mit möglichst schlechter, bereits ausreichend oft dagewesener und noch öfter kopierter Produktion und den in schwarzmetallischen Sphären zum guten Ton gehörenden Image-Spielereien aufzufallen, beweisen Sonic Reign mit greller...»
Sonic Syndicate - Only Inhumantipp Sonic Syndicate - Only Inhuman
Melodic Death / Thrash Metal | 2007 | 12/13
Bereits die ersten Sekunden dieser Scheibe zaubern mir ein Lächeln ins Gesicht. Sonic Syndicate ist es gelungen, eine Verbindung zwischen radiotauglichen Melodien und brutaler, schreiender Musik herzustellen. Auf "Only Inhuman" höre ich einen genialen...»
Sorg Innkallelse - ...Night Black Sorg Innkallelse - ...Night Black
Black Metal | 2009 | 5/13
Standardware, ick hör dir trapsen...!»
Sorgsvart - Fortapt Fra Verden I Vakkert Selvmord Sorgsvart - Fortapt Fra Verden I Vakkert Selvmord
Pagan Metal | 2006 | 9/13
Im Jahre 1999 gründete Einzelkämpfer Sorg im norwegischen Hagland das Projekt Sorgsvart, hangelte sich ohne grössere Aufmerksamkeit zu erregen von Demoaufnahme zu Demoaufnahme und tritt nun mit seinem ersten Album an den Start, scheinbar mit dem...»
Sorrowed - At The Ruinskurz Sorrowed - At The Ruins
Death/Thrash Metal | 2012 | 7/13
Die messerscharfen Gitarren-Riffs kommen Old School-mässig rüber und erinnern mich an Slayer oder Death. Mehr Mühe bekunde ich mit dem Gesang, respektive dem Gekrächze von Sänger Jape Nummenpää...»
Soul Demise - blindtipp Soul Demise - blind
Melodic Death Metal | 2005 | 11/13
Die Bayern von Soul Demise musizieren seit nunmehr acht Jahren durch den Metal Undergrund und standen schon mit Grössen wie Vader, Krisiun, Immolation, Napalm Death oder auch Dismember auf der Bühne. Ihr letztes Album...»
Soul Demise - Sindustry Soul Demise - Sindustry
Melodic Death Metal | 2011 | 7/13
Bekannte Riffs gepaaart mit bekannten Rhythmen. Im Süden (Bayern) nichts neues.»
Soul Snatcher - Pylons Of Dispersion/Azazel Soul Snatcher - Pylons Of Dispersion/Azazel
Black Metal / Death Metal | 2010 | 7/13
Die Tage werden wieder länger, da wird es doch glatt Zeit sämtliche verfrüht auftauchenden Sommergefühle tot zu trampeln und womit ginge das besser als mit einer ordentlichen Ladung Geknüppel...»
Souldrainer - Heaven's Gatekurz Souldrainer - Heaven's Gate
Melodic Death Metal | 2012 | 7/13
Die Titel sind auch nicht schlecht, nur auf die Dauer wird es mir einfach zu eintönig. »
Soulfallen - The Promise Of Hell Soulfallen - The Promise Of Hell
Gothic Metal | 2013 | 9/13
Interessante und eingängige Neuinterpretation des Genres Gothic Metal aus Finnland.»
Soulfly - Dark Ages Soulfly - Dark Ages
Sepultura Death Metal | 2005 | 7/13
Ist das Glas halbvoll oder halb leer?»
Soulgates Dawn - Messiah Soulgates Dawn - Messiah
Metalcore | 2009 | 9/13
11 Songs, die locker die halbe Stunde knacken und mit filigranen Feinheiten gespickt sind, bleiben doch ganz schnell im Lauschapparat hängen.»
Soulless - Forever Defiant Soulless - Forever Defiant
Death Thrash Metal | 2007 | 5/13
Man hört sofort, dass sich die US-amerikanische Truppe Soulless aus Musikern zusammensetzt, die hauptamtlich bei den verschiedensten Bands aus den Sparten Death Metal, Thrash Metal und Grindcore am Werk sind...»
Spawn - Human Toxintipp Spawn - Human Toxin
Death Metal | 2005 | 10/13
Dieser Arbeitstag war die Hölle; Stress pur und nur Ärger. Deshalb schiebe ich gleich die neue Spawn-Platte (ne nicht das Holz, die Band...) in meine Stereoanlage und dreh erst mal ein wenig lauter...»
Speak - Raise Your Fist Speak - Raise Your Fist
Thrashcore | 2009 | 6/13
Auch wenn ich mir jetzt jede Menge Feinde machen werde. "Raise Your Fist" taugt mir überhaupt nicht...»
Spectral - Gateway To Deathtipp Spectral - Gateway To Death
Viking/Power/Thrash Metal | 2012 | 11/13
CCP Records haben endlich mal wieder einen Volltreffer gelandet. Mit "Gateway To Death" haben Spectral sich in meinem Kopf als empfehlenswertes deutsches Pendant zu diesen Kapellen festgesetzt. Wohlgemerkt Pendant, nicht Klon.»
Spectral Lore - II Spectral Lore - II
Ambient Black Metal | 2010 | 9/13
Aus Griechenland kommt auch noch mehr als Tzatziki, Eulen und horrende Staatsschulden: Ambient Black Metal beispielsweise...»
Spektr - Mescalyne Spektr - Mescalyne
Industrial Black Metal | 2007 | 5/13
"Haunting, surreal and pure evil"... ab in die Katakomben von Spektr...»
Spetälsk - Spetälsk Spetälsk - Spetälsk
Black Metal | 2007 | 7/13
'Spetälsk' heisst die Band, "Spetälsk" heisst das Album - und aus dem Schwedischen übersetzt heisst 'Spetälsk' nichts appetitlicheres als 'Lepra'...»
Spheron - To Dissect Paper Spheron - To Dissect Paper
Death Metal | 2011 | 8/13
Moderner Death Metal, der reichlich Potential aufweist.»
Spirit Disease - Redemption Denied Spirit Disease - Redemption Denied
Thrash Metal | 2005 | 8/13
Dass Finnen was können wissen wir spätestens seit den "Kindern aus Bodom". Spirit Disease sind mindestens so schnell, haben fast so abgefahrene Solis und sind eigentlich mit der genannten Band gar nicht zu vergleichen...»
Spiritual Beggars - Ad Astra Spiritual Beggars - Ad Astra
Stoner Rock / Doom Metal | 2000 | keine Wertung)
Michael Amott (ex-Carcass/Carnage) und seine verrückten Kumpels sind wieder zurück im Geschäft! Zusammen mit Ludwig Witt (drums), Spice (voc/bass) und Per Wiberg (keys), der mittlerweile fest zum Line-Up gehört, schicken die 70'er Jahre Wiederbeleber...»
Spite Extreme Wing - Magnificattipp Spite Extreme Wing - Magnificat
Black Metal | 2007 | 11/13
Im Zeichen der Schleiereule schwartet uns Meister Argento dreizehn hochklassige Singspiele um die Ohren, wie sie mystischer und gleichzeitig genickbrechender nicht sein könnten...»
Squash Bowels - Love Songs Squash Bowels - Love Songs
Grindcore | 2006 | 9/13
Stupides Geknüppel, dämliches Geholze, saudummes Herumdreschen, Rudimentmusik, Musik für Bekloppte, Musik für Affen, Musik für Gehirnamputierte, gar keine Musik; dies alles sind die gängigen Bezeichnungen für Grindcore...»
Starlit - Ataraxis Starlit - Ataraxis
Ambient/Black Metal | 2011 | 8/13
Solche Alben sind sicherlich nichts für die breite Masse, sondern schon eher was Spezielles für Liebhaber.»
Stellar Master Elite - Stellar Master Elite Stellar Master Elite - Stellar Master Elite
Avantgarde / Progressive Black Metal | 2012 | 7/13
Wer auf die Experimentierweise der oben genannten Bands steht, ist bei Stellar Master Elite vermutlich richtig aufgehoben. Gängigen Black Metal gibt es woanders - hier jedenfalls nicht.»
Sternenstaub - Destination: Infinitytipp Sternenstaub - Destination: Infinity
Symphonic Black Metal | 2004 | 10/13
Die österreichische Band Sternenstaub wurde bereits 1997 von Bernd Grünwald gegründet. Sein Ziel war es, Klassik mit Black Metal zu verschmelzen. Im Winter 2002 wurde dann das Lineup durch Karim Kienzle (Golden Dawn) und Moritz Neuner...»
Stigma - When Midnight Strikes Stigma - When Midnight Strikes
Metalcore | 2008 | 7/13
Kreativität ist nicht unbedingt ihr Fall...»
Stillbirth - Trauma Stillbirth - Trauma
Death Metal | 2005 | 7/13
Die Italiener Stillbirth haben sich dem thrashigen Death Metal mit Elchtod-Anleihen verschrieben und versuchen mit der vier Songs enthaltenden MCD "Trauma" ein weiteres Mal ihr Glück, nachdem sich seit dem Erstling "Promo 2001" einiges getan hat...»
Stillborn - Esta Rebelión Es Eterna Stillborn - Esta Rebelión Es Eterna
Black / Death Metal | 2009 | keine Wertung)
Deshalb möchte ich mich hier abermals einer numerischen Bewertung entziehen und damit verbleiben, dass Stillborn wirklich gute Musik machen, jedoch hier zu viel Fremdmaterial vorhanden ist und die Spielzeit wirklich viel zu kurz ist.»
Stillhet - Gjemt I Skyggenetipp Stillhet - Gjemt I Skyggene
Black Metal | 2005 | 10/13
Wer Odal und die Musik des lustigen Herrn, der gerne mit einem Messerchen zu Interviewterminen erscheint, mag, darf hier bedenkenlos zugreifen...»
Stillhet - Dømt at have sit liv forbrudt Stillhet - Dømt at have sit liv forbrudt
Black Metal | 2007 | 8/13
Jan Inge hat sich seit der über Northern Silence veröffentlichten Demo "Gjemt I Skyggene" drei zusätzliche Mitstreiter ins Boot geholt und veröffentlicht nun die Debüt MCD "Dømt at have sit liv forbrudt" über Ordo Decimus Peccatum...»
Stonegard - From Dusk Till Doomtipp Stonegard - From Dusk Till Doom
Heavy Metal | 2008 | 11/13
"So I fail again" – Das wird mir wohl länger nicht mehr aus dem Kopf gehen. Ein Vers unter vielen, in der sich die Stimme von Frontmann Torgrim hier verewigt. Schade eigentlich, dass Stonegard seit Oktober 2008 Geschichte sind.»
StormHunteR - First Battletipp StormHunteR - First Battle
Power Metal | 2001 | 10/13
Die edlen Herrschaften Stefan, Detlef, Ralf und Daniel zogen zusammen mit der holden Maid Emi mit ihrem ersten Demo "First Battle" in ihren Krieg - einen Krieg gegen die Chart-Dämonen...»
Stormnatt - Funeral Apocalypse Stormnatt - Funeral Apocalypse
Black Metal | 2005 | 4/13
Wieder einmal haben wir hier eine "true" Black Metal Band, die den Spuren von Darkthrone und Co folgen, jedoch gelingt es dieser Band nicht, diesen Stil überzeugend herüberzubringen. Die Demo CD von Stormnatt "Funeral Apocalypse" überzeugt mich...»
Stormnatt - The Crimson Sacrament Stormnatt - The Crimson Sacrament
Black Metal | 2009 | 7/13
Stormnatt aus Österreich legen mit "The Crimson Sacrament" ein nettes Black Album vor. Warum nur "nett"?»
Stortregn - Singularitytipp Stortregn - Singularity
Black / Death Metal | 2016 | 10/13
Es regnet fette Melodien.»
Strandhogg - Ritualistic Plague - Evangelical Death Apotheosistipp Strandhogg - Ritualistic Plague - Evangelical Death Apotheosis
Black Metal | 2009 | 10/13
Mit arg hoher Geschwindigkeit knüppeln wir uns durch acht Stücke vernichtender Armageddonklänge, die sich anhören wie ein durchdrehender Motorradreifen auf blutnassem Fleischboden und einem Musik gewordenen Albtraum...»
Striborg - Ghostwoodlands Striborg - Ghostwoodlands
Black Metal | 2007 | 1/13
Wer nicht bei Drei auf den Bäumen verschwunden ist, der schwebt aktuell in höchster Gefahr - Striborg hat nämlich ein neues Werk eingespielt, welches nun rücksichtsloserweise via Displeased Records auf die Menschheit losgelassen wird...»
Striborg - Spiritual Catharsis Striborg - Spiritual Catharsis
Ambient Black Metal | 2007 | 7/13
Das australische, recht ambient gehaltene Black Metal Projekt Striborg war mir bisher zugegebenermassen komplett unbekannt, doch die visuelle Gestaltung der Veröffentlichungen erweckte trotz, oder gerade wegen ihrer minimalistischen und geheimnisvollen...»
Striborg - Trepidation Striborg - Trepidation
Mystischer Black Metal | 2007 | 2/13
Noch schrecklicher als auf "Mysterious Semblance" haben Striborg es auf "Trepidation" getrieben...»
Stridsmenn - Stridsmenn Stridsmenn - Stridsmenn
Black Metal | 2009 | 7/13
Das gezupfte und cleane Intro erinnert mich stark an Metal Church's Song "Watch The Children Pray", was mich auch gar nicht stört. Der Song war genial und eins zu eins nachgespielt ist es ja auch nicht, sondern nur angelehnt...»
Strydegor - Back On Ancient Traces Strydegor - Back On Ancient Traces
Viking Metal | 2009 | 5/13
Wann endlich wird sie abebben, die unkontrollierte Flut der Viking Metal-Veröffentlichungen...»
Styggelse - Heir Today - God Tomorrow Styggelse - Heir Today - God Tomorrow
Black Metal | 2010 | 7/13
Mässig interessant geht es momentan in Schweden zu...»
Subconscious - Forever Is Now Subconscious - Forever Is Now
Metalcore | 2007 | 9/13
Berliner Metalcore...naja, allein schon beim Schlagwort "Metalcore" suchen viele Menschen das Weite. Da wird auf der einen Seite von einer abartigen Trendbewegung gesprochen, die andere Seite hält diese Musik für das Grösste...»
Subterfuge Carver - Deathcore Betatipp Subterfuge Carver - Deathcore Beta
Deathcore | 2007 | 10/13
Einen kurzen Einblick in ihre musikalische Auslage gewähren mir Subterfuge Carver aus Stuttgart mit der Promo "Deathcore Beta" zum anstehenden Album "Deathcore"...»
Succubus (De) - The Damned’s Voices Choir Succubus (De) - The Damned’s Voices Choir
Melodic Death Metal | 2004 | 8/13
Seit "The Night’s Melodies" sind erst zwei Jahre ins Land gezogen. Doch bei den deutschen Melodic Deather hat sich indessen einiges geändert. Und zwar im Line-Up sowie bei der Musik. Succubus bestehen mittlerweile aus sieben Bandmembers, eine...»
Suffering Souls - Sadistic Goat Complex Suffering Souls - Sadistic Goat Complex
Black Metal | 2010 | 9/13
Mit Suffering Souls, einem Trio aus Süddeutschland, das sich dem Symphonic Black Metal verschrieben hat, betritt ein weiterer Dimmu Borgir-Klon den Pfad der Hoffnung...»
Suffocated Art - Created From Bloodtipp Suffocated Art - Created From Blood
Death Metal | 2003 | 10/13
"Es heisst liberate tu te ex inferis - rettet euch selbst vor der Hölle": Das sind die die CD einleitenden Worte von Torsten, seines Zeichens Grunzer der Solinger Band Suffocated Art...»
Suffocation - Suffocationtipp Suffocation - Suffocation
Death Metal | 2006 | 10/13
Die neue Suffocation ist ein ordentliches Stück Death Metal in sehr gutem Soundgewand, das sämtliche Variationen beeinhaltet, leider aber nichts Neues mit sich bringt.»
Suhrim - Old Scars Fresh Wound Suhrim - Old Scars Fresh Wound
Death Metal | 2004 | 5/13
Second Hand CD Händler freut euch! In naher Zukunft wird die Sammlung eurer Death Metal Ladenhüter um eine CD wachsen... »
Suicidal Angels - Sanctify The Darkness Suicidal Angels - Sanctify The Darkness
Thrash Metal | 2009 | 7/13
Eine Thrash Metal Band aus Griechenland, das ist doch mal was Exotisches! Als Gewinner des "Rock The Nation Awards" 2009 haben sie einen Deal mit Nuclear Blast an Land gezogen, dafür gebührt ihnen mein Respekt!»
Suicidal Winds - Total Death n' Live Suicidal Winds - Total Death n' Live
Black Metal | 2007 | keine Wertung)
Jetzt gibt es die Band schon so lange, dass sie auf beinahe unzählige Veröffentlichungen in Form von Demos, Split-CDs und ganze Alben zurückblicken können und das erste was mir in die Hände fällt wurde live aufgenommen...»
Suicide - The World Demise Suicide - The World Demise
Gothic/Death Metal | 2008 | 9/13
Crematory trifft auf Amon Amarth!»
Suicide (Tü) - One Of Your Neighbourstipp Suicide (Tü) - One Of Your Neighbours
Death Metal | 2004 | 11/13
Der Einstieg in "One Of Your Neighbours" ist kurz und schmerzlos und der erste Song nimmt einem bereits vollkommen in Beschlag. Düster, hart, kräftig und zielgerichtet kommt der Sound der türkischen Band Suicide aus den Boxen, und haut mich erst mal um...»
SuidAkrA - The Arcanum SuidAkrA - The Arcanum
Folk / Black Metal | 2000 | keine Wertung)
Seit 1994 existiert sie bereits, die Rheinländertruppe namens SuidAkrA. Während die ersten beiden Outputs "Lupine Essence" (1997) und "Auld Lang Syne" (1998) noch im Undergroundbereich herumtobten, durfte sich "Lays From Afar" (1999) bereits einer...»
Sulphur - Cursed Madness Sulphur - Cursed Madness
Black / Death Metal | 2007 | 9/13
Immer und immer wieder weiss das französische Kultlabel Osmose Productions mit Veröffentlichungen zu begeistern, von welchen niemand Grosses erwartet hätte. Einmal mehr ist ihnen dies mit vorliegendem Werk gelungen. Sulphur, eine Formation die der ... »
Sun Descends - Incinerating The Meek Sun Descends - Incinerating The Meek
Thrash Metal | 2006 | 9/13
In wohldosierter Dampfwalzen Maschinerie überrollen die Jungs und das niedliche Mädel des Pastors Vorgarten, treten die Radieschen kurz und klein, und ab jetzt gibt's Hopfen und Malz in Reinkultur Bengels!!!»
Sun Of The Sleepless / Nachtmahr - Split Sun Of The Sleepless / Nachtmahr - Split
Ambient / Black Metal | 2004 | 7/13
Allgemein bin ich kein allzu grosser Fan von Split-CD’s, da häufig der qualitative Unterschied zwischen den vertretenen Bands zu hoch ist. Aber eins vorweg, hier sind beide Bands gleich stark...»
Sunuthar - Us Auter Zyt Sunuthar - Us Auter Zyt
Folk Metal | 2011 | 6/13
Im Grossen und Ganzen ist "Aus Auter Zyt" nicht unbedingt mies. Aber auch kein Kracher. Ein guter erster Versuch und ein Beweis musikalischen Könnens. Aber leider mangelt es komplett an Eigenständigkeit und Charakter. »
Surturs Lohe - Nornenwerktipp Surturs Lohe - Nornenwerk
Viking / Folk Black Metal | 2012 | 11/13
Vor sieben Jahren kam das letzte Geschöpf, eine Split-CD mit Odal, von den Thüringern auf den Markt. Allerdings ist das letzte, was ich von der Truppe habe, die "Vor Walvaters Thron"-Scheibe. Und damals war der Sound noch richtig räudig...»
Svafnir - Pfad Des Nebelstipp Svafnir - Pfad Des Nebels
Pagan Metal | 2006 | 10/13
Die Veröffentlichung dieses Silberlings passt zu den sommerlichen Temperaturen, wie die Faust auf das Auge! Wer genug hat von unmenschlicher Hitze, von andauerndem Kindergeschrei auf der Strasse oder von Menschenmassen, die...»
Svamanvcaedere - Mortem Sibi Consciscere Svamanvcaedere - Mortem Sibi Consciscere
Black Metal | 2010 | 8/13
"First 100 CDs come in a slipcase, 50 of them come with a rusty razorblade..."»
Svarog (Ger) - Opus V: Todesstoss Svarog (Ger) - Opus V: Todesstoss
Black Metal | 2010 | 5/13
Svarog scheint es auch in jedem Land zu geben. Gleich drei in Russland und insgesamt sind es acht Bands, die auf der ganzen Welt sich den einen Bandnamen teilen. Ein slawischer Gott, dessen Name von "Licht" abgeleitet wurde...»
Svartahrid - Sadness And Wrath Svartahrid - Sadness And Wrath
Black Metal | 2007 | 8/13
Vor nunmehr vier Jahren trug es sich zu, dass des Nachts einige finstere Gestalten in ein noch finstereres norwegisches Krematorium eindrangen und sich schändend an den darin zur Einäscherung bereitgehaltenen toten Körpern zu schaffen machten...»
Svartby - Riv, Hugg och Bit Svartby - Riv, Hugg och Bit
Pagan Metal | 2009 | 8/13
Schade, dass die Russen nicht alle Texte in Englisch abgedruckt haben. Den kurzen Einleitungen zufolge dürfte es sich um ganz lustige Geschichten von saufenden Zwergen in dem schwarzen Dorf handeln...»
Svartkraft - III - Lord Of Vermin Svartkraft - III - Lord Of Vermin
Black Metal | 2008 | 5/13
"III - Lord Of Vermin" ist, wie man es dem Titel schon entnehmen kann, der dritte Langspieler der finnischen Darkthrone-Fans Svartkraft und - sofern man dem Promoblatt Glauben schenkt - ein echter Knaller!»
Svartskogg - Helvete 666 Svartskogg - Helvete 666
Thrash Metal | 2005 | 4/13
Und wieder einmal ein Label, dass durch eine schlicht und ergreifend falsche Albenbeschreibung versucht, ein lieblos zusammengewerkeltes Album möglichst gewinnträchtig zu vermarkten. Aber was soll man im Endeffekt von einer Band erwarten, die mit...»
Svartsyn - Timeless Reigntipp Svartsyn - Timeless Reign
Black Metal | 2007 | 10/13
Nach "Destruction Of Man" und "Bloodline" stellt "Timeless Reign" das dritte Werk der schwedischen Oldschoolschwarzheimer Svartsyn dar. Und ja, ich würde sogar wagen, zu behaupten, dass "Timeless Reign" das bis»
Svarttjern - Misanthropic Path Of Madnesstipp Svarttjern - Misanthropic Path Of Madness
Black Metal | 2009 | 10/13
Wird Black Metal von der reichen norwegischen Regierung stark subventioniert? Gibt es eine Art kulturelle Verpflichtung der männlichen Bevölkerung Norwegens, mindestens einmal im Leben eine Black Metal Scheibe einzutrümmern?»
Swallow the Sun - Songs From The North I, II & IIItipp Swallow the Sun - Songs From The North I, II & III
Doom Metal | 2015 | 10/13
Hält der bisher so solide Doom Metal Grund die Belastung von drei dergestalt unterschiedlichen Dachplatten stand?»
Sworn - Tended High Sworn - Tended High
Melodic Black Metal | 2007 | 4/13
Das Jahr nähert sich dem Ende und damit scheint auch die Zahl unnötiger Veröffentlichungen zuzunehmen. Sworn gehören ebenfalls dazu.»
Sycronomica - Pathstipp Sycronomica - Paths
Black Metal | 2005 | 10/13
Dass Sycronomica mit ihrem Bandlogo zu den Anwärtern zur Auszeichnung des schlecht leserlichsten Logos gehören würden, werden mir die meisten wohl beipflichten. Bei der Bewertung der Musik würde weniger Einstimmigkeit herrschen, denn mit "Paths" wird...»
Sylvaine - Wistfultipp Sylvaine - Wistful
Post Metal / Blackgaze | 2016 | 10/13
Genauso wollt ihr den Sonntagabend ohne jegliche Gedanken an Montag geniessen.»
Symbyosis - On the wings of Phoenixtipp Symbyosis - On the wings of Phoenix
Progressive Melodic Death Metal | 2005 | 10/13
Was uns die Franzosen hier vorsetzen, ist dermassen schwer verdauliche und progressive Kost, dass es wohl für jeden Freund der gepflegten Primitivität eine Höllenqual wäre dieses Album ganz durchzuhören.»
Synnove - The Whore And The Bride Synnove - The Whore And The Bride
Unblack / Death / Doom Metal | 2008 | 5/13
Synnöve missionieren die Metalszene! In Zukunft dürfen wir uns an einem singenden Priester erfreuen, der die Subkulturen im Auftrag Gottes infiltriert. Amen!»
Systematic Soul Deadening - Ravaging Madness Systematic Soul Deadening - Ravaging Madness
Black / Thrash Metal | 2008 | 9/13
Der erste Eindruck ist immer der Wichtigste. Natürlich kann man von einer Demoveröffentlichung nicht die selben...»
# A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z Alle


© Schwermetall.ch