Helrunar - Frostnacht (2005)

HelrunarStil: Heathen / Black Metal

Label: Lupus Lounge

Punkte: 10/13

Spielzeit: 52:13

Bereits mit dem Demo "Grtr" (2003) gelang es den Münsteranern im Untergrund Staub aufzuwirbeln und auch der Gemeinschafts-Minitonträger mit Nachtmahr wusste zu überzeugen. Bei jeder Veröffentlichung von Prophecy Records oder eines der Unterlabels ist die Erwartung jeweils hoch, ob Helrunar mit "Frostnacht" diesem Druck standhalten können?

Wie bereits der Bandname verrät, hat sich das Trio dem heidnischen Schwarzstahl verschrieben - Meist deutschsprachig mit originellem, packendem und germanischem Textgut mit Bezug zur Gegenwart und mit Grölhymnen, welche gesanglich stellenweise an "Blutkehle" Michael Roth erinnern. Musikalisch gibt man sich äusserst vielschichtig, verweilt aber meist im Midtempobereich. Eisige Spannungsbögen, epische Melodien, dunkle Atmosphären, Knüppelpassagen und akustische Einschübe oder einfach alles, was ein grimmiger Troll sich wünscht! Endlich zeigt wieder einmal eine Band, dass Schwarzmetall auch super produziert funktioniert, aber die unverbesserlichen Kellerbands werden das wohl nie realisieren...

Die doch recht unterschiedlichen Stücke verschmelzen auf dem Album zu einem Gesamtwerk germanischer Tonkunst. Eine wirklich gelungene Veröffentlichung, die Prophecy-würdig ist. Auch Puristen sollten trotz Produktion ihre Freude daran finden können. Lasst die Scheibe rotieren bis die Seele gefriert!




Tracklist:


01. Birke im Moor
02. Frostnacht
03. Unten und im Norden
04. ...bis die Seele gefriert
05. Nachtfrost
06. Der Trank des Gehängten
07. Neun Nächte
08. Älter als das Kreuz
09. Dreifach Dorn
10. Minis Brunnr (Gratr Önnor)


Bandkontakt:


info@helrunar.com
http://www.helrunar.com/

Ähnliche Bands

EsFirtanNocte ObductaHeimdalls WachtImperium Dekadenz

Kommentar schreiben


Du musst eingeloggt sein, um einen Kommentar zu schreiben.
Bist du noch nicht registriert? Du kannst dich hier gratis registrieren.

Weiteres von Helrunar

Kritik: Helrunar - Baldr Ok Iss

Kritik: Helrunar - Niederkunfft

Kritik: Helrunar - Sl

Kritik: Helrunar - Vanitas Vanitatvm

Bericht: Interview: Ketten durchbrechen

noch mehr...!

Netzwerke


Nutzerwertung

Bitte loggen Sie sich ein, um abzustimmen.

Bisher haben 2 Leute mit durchschnittlich 11.5000 Punkten abgestimmt

Verfasser

Autor
Zimmer

Bookmark setzen

 @ to Google Bookmark  @ to bloglines  @ to newsgator  @ to digg  Bookmark @ del.icio.us  Bookmark @ Mister Wong  Bookmark @ isio.de  Bookmark @ reddit  Bookmark @ blinklist  Bookmark @ technorati  @ to blogmarks

Toolbox

Artikel Drucken Artikel Drucken
Artikel Kommentieren Kommentieren
Artikel zu Favoriten Zu Favoriten
>> Anmeldung nötig

Partner



© Schwermetall.ch