Golgotha - new life (2006)

GolgothaStil: Gothic Doom Metal

Label: Metal Age Productions

Punkte: 4/13

Spielzeit: 45:39

Langweiliger Goth mit Doomeinflüssen. Das trifft die Sache im Kern.

Das Spiel wird beherrscht, ist jedoch bei diesem Tempo nicht ausserordentlich schwierig. Die Vocals sind öde und im Prinzip kann ich nix zu diesem Album sagen, als dass es einfach an mir vorbeigelaufen ist. Ich habs am morgen versucht, auf dem nach Hause-Weg, sogar beim Kochen. Ohne Erfolg!

Fazit: Zum Glück habe ich 2 Ohren, dann kann es beim einen rein und beim anderen wider raus.




Tracklist:


01. Forever Gone
02. Never, Never Again
03. Trapped In Two Worlds
04. Repentance
05. I Am Lost
06. Broken Emotions
07. Need You
08. New Life
09. Knife Edge (Emerson, Lake & Palmer cover)
10. Lake Of Memories (2005 version)


Bandkontakt:


info@golgotha.ws
http://www.golgotha.ws/

Ähnliche Bands

Lapsus DeiPainful Memories??????????AutumnalInborn Suffering

Kommentar schreiben


Du musst eingeloggt sein, um einen Kommentar zu schreiben.
Bist du noch nicht registriert? Du kannst dich hier gratis registrieren.

bisherige Kommentare:

Kommentar von Morgenstern:
Du warst wohl nicht der richtige Mann für diese Scheibe. Ich halte sie zwar für alles andere als gut. Aber irgendwo im Durchschnitt dümpelt die Scheibe schon.
>> Antworten ansehen

Kommentar von Oktofalz:
Mir würde diese Musik auch nach einem Stück verleiden, aber was positives findet man überall; also ich würde sagen der Sänger hätte ne krasse Deathmetalstimme...
>> Antworten ansehen

Netzwerke


Nutzerwertung

Bitte loggen Sie sich ein, um abzustimmen.

Es hat noch niemand abgestimmt.

Verfasser

Autor
Schwermetaller

Bookmark setzen

 @ to Google Bookmark  @ to bloglines  @ to newsgator  @ to digg  Bookmark @ del.icio.us  Bookmark @ Mister Wong  Bookmark @ isio.de  Bookmark @ reddit  Bookmark @ blinklist  Bookmark @ technorati  @ to blogmarks

Toolbox

Artikel Drucken Artikel Drucken
Artikel Kommentieren Kommentieren
Artikel zu Favoriten Zu Favoriten
>> Anmeldung nötig

Partner



© Schwermetall.ch