Naeblis - Sketches Of Reality (2007)

NaeblisStil: Depressive Black Metal

Label: Northern Silence Productions

Punkte: 11/13

Spielzeit: 52:23

Zitternd steht er in seinen zerrissenen Stofffetzen im stählernen Regen. Längst spürt er die Kälte des eisigen Meerwindes nicht mehr. Die bleischweren Regentropfen zerreissen seinen Willen in tausend Stücke und tränken die Wogen weit unter ihm. Ein einziger erlösender Schritt und er würde nichts mehr spüren. Die dreckige Heuchlerei jämmerlicher Menschen wäre für ihn für alle Zeit vergessen. Ein Stück - ein Schritt - ein Ende.

Stets auf der Schwebe zwischen Suizid und letztem entschwindenden Lebensmut malträtiert sich Magnus Wohlfart, Stammesvater und einziges Kreativorgan von Nae’blis, durch seine vier neuen kompositorischen Monumente. Stets über zehn Minuten lang bauen die epochalen Arrangements eine selbst zerstörerische Stimmung auf, die sonst unbändigen Lebensmut durch fiesdramatische Gitarrensalven und dezente Tastenstreicheleinheiten zum Erlegen bringen. Mehrstimmige Schleppraffeleien und primitiver, weit entfernter Hall-Kreischgesang sowie unergründlich tief schürfende Melodiefolgen reissen längst verheilt geglaubte Wunden rücksichtslos wieder auf. Die verstörende Dramatik unbändiger Inszenierungen des schieren Abgrunds wirkt verstanden umgesetzt und hüllt die eigentliche Einfachheit der musikalischen Elemente in unbedeutendes Schweigen. Wenn Doom und Black Metal sich ihre frostige Hand reichen, muss ein der Skizzen der Realität ähnliches Bild entstehen. Ergänzen dramatische Pianofiguren eine solch irritierende Karikatur, entsteht das, was gemeinhin als Meisterwerk tituliert wird.

Nur selten lässt eine leicht grelle tonale Übermacht vermuten, dass seitens des Regelschiebers dezent lückenhaft gearbeitet wurde, doch nie hätte solch ein Umstand in einer Rezension Erwähnung finden können, wäre nicht alles andere so bodenlos stimmig. So bleibt dem ehrfürchtigen Schreibgelehrten nur noch ein Wort der Empfehlung, um anderen Verehrern gottentrückter Künste im Stile von Forgotten Tomb, Nyktalgia und Shining die Welt von Nae’blis zu eröffnen: Kaufen!




Tracklist:


01. Distorted Mind
02. The Curse of Evolution
03. Sketches of Reality
04. No Purpose in Life


Bandkontakt:


Magnus Wohlfart, Gamla Orupsvägen 17, 24336 Höör, Sweden
naeblis@whoever.com
http://www.naeblis.cjb.net/


Kommentar schreiben


Du musst eingeloggt sein, um einen Kommentar zu schreiben.
Bist du noch nicht registriert? Du kannst dich hier gratis registrieren.

Netzwerke


Nutzerwertung

Bitte loggen Sie sich ein, um abzustimmen.

Bisher haben 1 Leute mit durchschnittlich 9.0000 Punkten abgestimmt

Verfasser

Autor
Morgenstern

Bookmark setzen

 @ to Google Bookmark  @ to bloglines  @ to newsgator  @ to digg  Bookmark @ del.icio.us  Bookmark @ Mister Wong  Bookmark @ isio.de  Bookmark @ reddit  Bookmark @ blinklist  Bookmark @ technorati  @ to blogmarks

Toolbox

Artikel Drucken Artikel Drucken
Artikel Kommentieren Kommentieren
Artikel zu Favoriten Zu Favoriten
>> Anmeldung nötig

Partner



© Schwermetall.ch