Hesperus Dimension - Mental Electricity (2008)

Hesperus DimensionStil: Industrial Black Metal

Label: Diachell Musik

Punkte: 9/13

Spielzeit: 21:13

Diese Veröffentlichung bedient eine Randgruppe der Black Metal-Hörer. Eine Art Black Industrial tischen uns die fünf Polen von Hesperus Dimension mit "Mental Electricity" auf. Zuerst fürchtete ich einen KMFDM-Klon, denn die Aufmachung des Booklets und die darin enthaltenden Fotos erinnerten mich verdammt an die deutsch/amerikanischen Industrial-Pioniere. Glücklicherweise ist dem nicht so.

Man muss der Band den Vorwurf machen zuviel zu wollen. Die Musik ist zugepackt mit Soundeffekten und Keyboards bis zum platzen. Da die Produktion nicht ganz klar und transparent ist, verliert sich viel im Klangchaos. Vor allem das Schlagzeug ist viel zu leise abgemischt und kaum zu hören. Ein Problem das leider bei vielen Bands vorhanden ist. Allerdings bewegt sich das ganze noch im Rahmen des gut hörbaren, jedoch hätte ich mir an der Produktionsfront aber mehr Sorgfalt gewünscht.

Trotz alledem kann mich dieses Demo begeistern. Die Stücke sind interessant und abwechslungsreich und bedienen einen eher unterpräsentierten Bereich des Black Metals. Freunde von Bands wie Samael, Limbonic Art, Dodheimsgard, Dimmu Borgir und auch Thorns werden sich mit der Musik von Hesperus Dimension schnell anfreunden können. Das erste Stück namens "Mental Electricity" soll auch zugleich als Anspieltip dienen. Klirrende und kalte Gitarren sowie ein zackiger Technobeat der nach vorne geht zeigen die Richtung an.

Leider gibt es nur drei Stücke "richtiger" Musik. Der Rest besteht aus "Zwischenspielen" die zu vernachlässigen sind. Somit ist diese EP leider reichlich kurz ausgefallen, hinterlässt aber das Bedürfnis nach mehr. Ich hoffe sehr, dass Hesperus Dimension bald die Möglichkeit haben ein komplettes Album aufzunehmen. Da geht bestimmt noch eine ganze Menge mehr...




Tracklist:


I. Mental Electricity
II. Through Drowsy Daydreams
III. The Numbness Coimng From The Sink (part 1)
IV. The Numbness Coming From The Sink (part2)
V. Insomnia
VI. Fall (THORNS cover)
VII. In-tro-sick



Bandkontakt:


d-hell@tlen.pl
http://www.myspace.com/hdimension

Ähnliche Bands

Control Human DeleteCuntwormV:28BlacklodgeDiabolicum

Kommentar schreiben


Du musst eingeloggt sein, um einen Kommentar zu schreiben.
Bist du noch nicht registriert? Du kannst dich hier gratis registrieren.

bisherige Kommentare:

Kommentar von Totgeburt:
Muss ich haben!
>> Antworten ansehen

Netzwerke


Nutzerwertung

Bitte loggen Sie sich ein, um abzustimmen.

Es hat noch niemand abgestimmt.

Verfasser

Autor
Kritiker

Bookmark setzen

 @ to Google Bookmark  @ to bloglines  @ to newsgator  @ to digg  Bookmark @ del.icio.us  Bookmark @ Mister Wong  Bookmark @ isio.de  Bookmark @ reddit  Bookmark @ blinklist  Bookmark @ technorati  @ to blogmarks

Toolbox

Artikel Drucken Artikel Drucken
Artikel Kommentieren Kommentieren
Artikel zu Favoriten Zu Favoriten
>> Anmeldung nötig

Partner



© Schwermetall.ch