Nordafrost - North Arise (2004)

NordafrostStil: Black / Death Metal

Label: Heavy Horses Records

Punkte: 9/13

Spielzeit: 40:09

Verschneite Bäume und grauer Himmel – das ist auf dem Cover des ersten Nordafrost Vollänge-Silberlings zu sehen. Dementsprechend auch die musikalische Darbietung der drei Deutschen: Rohen Black Metal mit hörbaren Todesblei Anleihen lassen Nordafrost auf den Zuhörer los und dies mehr als ordentlich. Allgemein macht die Dortmunder Formation einen rundum sympathischen Eindruck, welcher auch durchaus hörbar ist.

Somit hat das Scheibchen gleich von Anfang an was zu bieten, wie z.B. einer meiner Lieblingssongs "On The Shores Of Grey". Die Verschmelzung aus Melodie, Aggression und Kälte finde ich gerade hier bewundernswert! Wo sich Nordafrost jedoch noch ins Zeugs legen müssen, ist bei den bereits erwähnten Death Metal Parts. Nichts gegen Death Metal, im Gegenteil, aber ich muss zugeben dass mir die schwarzmetallischen Anteile auf dem Longplayer um einiges besser gefallen. Es gibt gerade in diesem Bereich weitaus bessere Combos, wie z.B. die Landsmänner von Riger. Weitere Highlights sind meiner Meinung nach das schleppende "Dungeons" sowie das treibende "Dominus Frigoris", welches bereits von der gleichnamigen MCD bekannt sein dürfte. Dazu kommt das hymnenhafte "Dawn", welches "North Arise" nahezu perfekt abrundet. Leider gibt es nebst den etwas schwachen Death Metal Elementen noch ein- zwei andere Schwachpunkte zu vermelden und so gibt es in Sachen Songwriting und Produktion noch einiges zu verbessern.

Ich bin aber davon überzeugt, dass von Nordafrost bald wieder zu hören ist und dies hoffentlich mit dem nötigen Feinschliff. Alle Schwarzmetaller, welche sich an kalter und melodischer Musik mit Death Metal Einflüssen begeistern können, sollten bereits schon mal ein Ohr riskieren.




Tracklist:


01. Amok
02. An Apocalyptic Philosophy
03. On The Shores Of Grey
04. Defence
05. Dungeons
06. My Sun
07. Dominus Frigoris
08. The Hall Of The Pagan Martyrs
09. Ruler Of A Bleak Realm
10. Dawn


Bandkontakt:


info@nordafrost.de
http://www.nordafrost.de

Ähnliche Bands

InsigniumIrrlychtRigerCamulosGrabak

Kommentar schreiben


Du musst eingeloggt sein, um einen Kommentar zu schreiben.
Bist du noch nicht registriert? Du kannst dich hier gratis registrieren.

Weiteres von Nordafrost

Kritik: Nordafrost - Back To The Shores Of Grey

Bericht: Interview: Konzerte werden nie ihren Charme verlieren

noch mehr...!

Netzwerke


Nutzerwertung

Bitte loggen Sie sich ein, um abzustimmen.

Es hat noch niemand abgestimmt.

Verfasser

Autor
Avenger

Bookmark setzen

 @ to Google Bookmark  @ to bloglines  @ to newsgator  @ to digg  Bookmark @ del.icio.us  Bookmark @ Mister Wong  Bookmark @ isio.de  Bookmark @ reddit  Bookmark @ blinklist  Bookmark @ technorati  @ to blogmarks

Toolbox

Artikel Drucken Artikel Drucken
Artikel Kommentieren Kommentieren
Artikel zu Favoriten Zu Favoriten
>> Anmeldung nötig

Partner



© Schwermetall.ch