erweitert... Mitgliedergalerie 6 / 9432 Neuste Beiträge
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
Autor Nachricht
Graf von Hindenloch
Engel



Alter: 41
Anmeldungsdatum: 19.09.2006
Beiträge: 36404
Wohnort: Hi-Lo Country

BeitragVerfasst am: 03.04.2019, 19:17

Gut, dass ich selber keine BRAVO hatte... (las immer nur den Sex-Teil bei Kollegen)...
Nach oben


Imperial Warcry
Halbgott
Halbgott



Alter: 38
Anmeldungsdatum: 13.10.2009
Beiträge: 12019

BeitragVerfasst am: 04.04.2019, 11:08

Wir mussten halt von der Schule immer die PAPIERSAMMLUNG durchführen, das war ein Fundus an Sexheftlis. Aber eben auch ältere Bravos aus den 80ern, wo Heavy noch prominent drin war. Schwer nachzuvollziehen aus heutiger Warte, aber ich las da u.a. Artikel über Bathory, King Diamond und sogar Obituary.
Nach oben


Graf von Hindenloch
Engel



Alter: 41
Anmeldungsdatum: 19.09.2006
Beiträge: 36404
Wohnort: Hi-Lo Country

BeitragVerfasst am: 04.04.2019, 11:10

Lachen Sicher auch qualitativ hochwertig...
Nach oben


Imperial Warcry
Halbgott
Halbgott



Alter: 38
Anmeldungsdatum: 13.10.2009
Beiträge: 12019

BeitragVerfasst am: 04.04.2019, 11:15

Und wie!

"King Diamond führt bei sich zuhause satanistische Menschenopfer durch."

Geschockt
Nach oben


Graf von Hindenloch
Engel



Alter: 41
Anmeldungsdatum: 19.09.2006
Beiträge: 36404
Wohnort: Hi-Lo Country

BeitragVerfasst am: 04.04.2019, 11:16

Klasse... Das war noch Journalismus, wie ihn heute höchstens noch die YT-Commentsektion betreibt...
Nach oben


Dr.Gonzo
Heiliger



Alter: 24
Anmeldungsdatum: 14.11.2012
Beiträge: 9193
Wohnort: de_dust2

BeitragVerfasst am: 04.04.2019, 11:17

Imperial Warcry hat Folgendes geschrieben:
Wir mussten halt von der Schule immer die PAPIERSAMMLUNG durchführen, das war ein Fundus an Sexheftlis.


Lachen

Same here!

Ich habe noch heute diverse Sexheftli aus meiner Pappiersammelzeit. Natürlich habe ich da nur die Crème de la Crème abgestaubt... Sprich die ganz Sauberen, denn bei den meisten war es immer ein Ratespiel, ob die Heftli Witterungsbedingt so verklebt sind, oder ob das sonst was ist...


Zuletzt bearbeitet von Dr.Gonzo am 04.04.2019, 11:19, insgesamt einmal bearbeitet
Nach oben


Graf von Hindenloch
Engel



Alter: 41
Anmeldungsdatum: 19.09.2006
Beiträge: 36404
Wohnort: Hi-Lo Country

BeitragVerfasst am: 04.04.2019, 11:19

Ich hasste diese Typen die immer auf die Pornohefte spritzten. Und sie dann auch noch zumachten... Wie blöd muss man sein...?
Nach oben


Dr.Gonzo
Heiliger



Alter: 24
Anmeldungsdatum: 14.11.2012
Beiträge: 9193
Wohnort: de_dust2

BeitragVerfasst am: 04.04.2019, 11:21

Lachen

Zum Glück hatte ich einen Kollegen - Dani M. - in der Schule, dessen Mutter eine Laminiermaschine hatte.... ^^
Nach oben


Graf von Hindenloch
Engel



Alter: 41
Anmeldungsdatum: 19.09.2006
Beiträge: 36404
Wohnort: Hi-Lo Country

BeitragVerfasst am: 04.04.2019, 11:30

Ja, das ist ntrl. die Lösung... Nicht etwa nicht auf das Heft wichsen...
Nach oben


Dr.Gonzo
Heiliger



Alter: 24
Anmeldungsdatum: 14.11.2012
Beiträge: 9193
Wohnort: de_dust2

BeitragVerfasst am: 04.04.2019, 11:49

Ja, vorher habe ich da immer alte CD Cases vorgehalten...

Aber LASSEN WIR DAS NUN BESSER....
Nach oben


Graf von Hindenloch
Engel



Alter: 41
Anmeldungsdatum: 19.09.2006
Beiträge: 36404
Wohnort: Hi-Lo Country

BeitragVerfasst am: 04.04.2019, 12:00

Mit den Augen rollen
Nach oben


Imperial Warcry
Halbgott
Halbgott



Alter: 38
Anmeldungsdatum: 13.10.2009
Beiträge: 12019

BeitragVerfasst am: 05.04.2019, 18:01

Ja, satis est.

Image
Nach oben


Dr.Gonzo
Heiliger



Alter: 24
Anmeldungsdatum: 14.11.2012
Beiträge: 9193
Wohnort: de_dust2

BeitragVerfasst am: 25.04.2019, 21:37

KLM hatte nur Scheisse im Boardkino, also hab ich "The MEG," "Johnny English" und "Was Frauen wollen" geschaut und das waren noch die Besten...
Nach oben


Graf von Hindenloch
Engel



Alter: 41
Anmeldungsdatum: 19.09.2006
Beiträge: 36404
Wohnort: Hi-Lo Country

BeitragVerfasst am: 26.04.2019, 09:42

Ich habe nun mal in den CTHULHU-Film geschaut, der mal vor 10 Jahren gross auf YT beworben wurde...

Image

Also, ich kann damit nichts anfangen...

Und ich weiss jemanden, der wahrscheinlich outright hässig gewesen wäre...

Image
Nach oben


Imperial Warcry
Halbgott
Halbgott



Alter: 38
Anmeldungsdatum: 13.10.2009
Beiträge: 12019

BeitragVerfasst am: 26.04.2019, 09:46

Nie gesehen, aber ich denke mir reicht da "Dagon" (2001) und der pseudo-Stummfilm "Call of Cthulhu" von 2005. Die machten das beide so gut, wie es mit einem limitierten Budget möglich war.
Nach oben


Graf von Hindenloch
Engel



Alter: 41
Anmeldungsdatum: 19.09.2006
Beiträge: 36404
Wohnort: Hi-Lo Country

BeitragVerfasst am: 26.04.2019, 09:47

Dann ist mein Rat: Schau ihn auch nie...
Nach oben


Imperial Warcry
Halbgott
Halbgott



Alter: 38
Anmeldungsdatum: 13.10.2009
Beiträge: 12019

BeitragVerfasst am: 26.04.2019, 09:53

Keine Sorge, auf Wikipedia steht irgendwas von "character was changed to a gay person...."

Image
Nach oben


Imperial Warcry
Halbgott
Halbgott



Alter: 38
Anmeldungsdatum: 13.10.2009
Beiträge: 12019

BeitragVerfasst am: 10.05.2019, 17:20

Vor kurzem kam mal wieder der Seich hier:

Image

Keanu Reeves als Undercover-Cop im....."Surfer Milieu" (bekanntlich DER kriminellen Subkultur schlechthin). Teile der Chili Peppers dürfen noch eine "Nazi-Surfer-Gang" (?) spielen. Es tönt nicht nur haarsträubend, es ist es auch. Auf jeden Fall einer dieser unrühmlichen "Zeitlupenfilme" wie American History X, nur macht es hier bei slo-mo Einstellungen von Swayzes genässtem Mullet und schäumenden Wellen mehr Sinn. Und wieder mal ist bewiesen, dass das Jahr 1991 noch praktisch komplett in die 80er gehörte - schon nur durch die Verwendung des Wortes "Zombies" für Normalos.
Nach oben


Torque
Papst



Alter: 34
Anmeldungsdatum: 02.09.2006
Beiträge: 4083
Wohnort: aggro berlin crime/kettlerstraße

BeitragVerfasst am: 14.05.2019, 13:37

Image

ich fand den tatsächlich gut. also, grusige kinder sind jetzt nicht so mein fave horror-sujet, dafür hab ich sie auf der arbeit genug, aber der film war gut gemacht. für mich war der film so umgesetzt wie fall 39 mit renee zellweger vor 5-6 jahren hätte umgesetzt werden sollen.

neben den obligatorischen jumpscares, die wohl sein müssen, gut umgesetzt. man scheint sich sehr an the babadook orientiert zu haben (alleinerziehende [junge] mutter mit emotional/social struggles + PTBS usw) ich fand gut, wie der film mit wahrnehmung spielt und er war an den richtigen stellen subtil genug. bei fall 39 wird nach ca 45 minuten, wenn klar wird, dass das mädel "Lilly" die kurzform von lillith ist, jedem, der mal ne EMP in der Hand hatte, klar, wohin die reise gehen wird.
THITG ist NYCHT so. man hält den kompletten film die spannung, was der fall ist. verändert sich der junge? Oder wird die mutter verrückt?

7/10
Nach oben


Imperial Warcry
Halbgott
Halbgott



Alter: 38
Anmeldungsdatum: 13.10.2009
Beiträge: 12019

BeitragVerfasst am: 27.05.2019, 16:15

Kam mal wieder auf RTL2:

Image

Ja, ich weiss, 2000er Torture Porn und ja, Eli Roth ist genauso ein Arschloch wie Tarantino. Aber auch wenn es gegen jede Vernunft ist: Ich MAG diesen Film - und das nicht wegen dem Sadism, sondern weil er dieses "ungewisse Reise in den Osten" Feeling gut einfängt, fast schon Bram Stoker mässig. Und Prag als Kulisse ist dafür perfekt. Auch finde ich es genial, wie der eigentlich sympathischste Protagonist unerwartet als erstes brutal ins Gras beisst.
Nach oben


Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnenNeue Antwort erstellen
Standort: Foren-Übersicht > Film, Literatur und Kunst > Welchen Film habt Ihr zuletzt gesehen Teil II ? Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3 ... , 45, 46, 47  Weiter
 


© Schwermetall.ch