erweitert... Mitgliedergalerie 4 / 9442 Neuste Beiträge
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
Autor Nachricht
Dr.Gonzo
Heiliger



Alter: 24
Anmeldungsdatum: 14.11.2012
Beiträge: 9348
Wohnort: loony bin

BeitragVerfasst am: 20.06.2019, 13:54

20 min vor 10. Jahren hat Folgendes geschrieben:
Suizid bei Kindern
«Wie ein Blitz aus heiterem Himmel»

In Bonstetten hat sich letzte Woche ein 12-Jähriger völlig unerwartet das Leben genommen. Robert F., Chefarzt des Kinder- und Jugendpsychiatrischen Zentrums in Ganterschwil (SG) erklärt, wie sich grosse Nöte bei Kindern äussern.


20min Heute hat Folgendes geschrieben:
Familiendrama in Jonschwil SG
Ehefrau holt Dokumente und Bilder aus Brandruine

In Jonschwil zündete R. F. (72) nach einem Streit mit seiner Ehefrau (38 ) das Haus an. Nach einer kurzen Flucht richtete sich der renommierte Kinder- und Jugendpsychiater selbst.



Irgendwie ironisch, nid?
Nach oben


Graf von Hindenloch
Engel



Alter: 41
Anmeldungsdatum: 19.09.2006
Beiträge: 36651
Wohnort: Hi-Lo Country

BeitragVerfasst am: 20.06.2019, 14:32

Okay, ich werde auf den Lach-Smiley verzichten, aber ...
Nach oben


Dr.Gonzo
Heiliger



Alter: 24
Anmeldungsdatum: 14.11.2012
Beiträge: 9348
Wohnort: loony bin

BeitragVerfasst am: 20.06.2019, 14:38

Ich auch... Aus Respekt. Aber ich fand das schon irgendwie... etwas... Witzig.

#MoralundSittewerdenauchohneModerationgewahrt!
Nach oben


Dr.Gonzo
Heiliger



Alter: 24
Anmeldungsdatum: 14.11.2012
Beiträge: 9348
Wohnort: loony bin

BeitragVerfasst am: 21.06.2019, 09:48

Zitat:
Zusammenhang
Wer viel Alkohol trinkt, hat kleine Hoden

Je höher der Alkoholkonsum eines Mannes, desto kleiner sind die Hoden. Das haben italienische Forscher herausgefunden.


aha!
Nach oben


Graf von Hindenloch
Engel



Alter: 41
Anmeldungsdatum: 19.09.2006
Beiträge: 36651
Wohnort: Hi-Lo Country

BeitragVerfasst am: 21.06.2019, 10:00

Wie günstig, so muss dann nie jemand als Alkoholikerkind aufwachsen...

Edit:

Zitat:
Das haben Forscher herausgefunden.


ist sowieso nur unser modernes Gegenstück zu

Zitat:
Das steht in der heiligen Schrift.
Nach oben


Dr.Gonzo
Heiliger



Alter: 24
Anmeldungsdatum: 14.11.2012
Beiträge: 9348
Wohnort: loony bin

BeitragVerfasst am: 21.06.2019, 10:47

Ja, zumal so Qualitätsblätter wie der 20min eh nie ernstzunehmende Quellenangaben beifügen...
Nach oben


Dr.Gonzo
Heiliger



Alter: 24
Anmeldungsdatum: 14.11.2012
Beiträge: 9348
Wohnort: loony bin

BeitragVerfasst am: 24.06.2019, 08:58

Spon hat Folgendes geschrieben:
Ostritz in Sachsen Bürger kaufen Biervorräte auf - aus Protest gegen Neonazis

Hunderte Rechtsextremisten versammeln sich im sächsischen Ostritz - und sitzen nun offenbar auf dem Trockenen. In einer koordinierten Aktion haben Bürger den kompletten Biervorrat eines Ladens aufgekauft


Bierkaufen gegen Nazis!

Aber gleichzeitig:

Zitat:
Straftaten im Namen des Klimaschutzes

Die Bagger stehen still im Tagebau Garzweiler. Ihre Schaufelräder graben keine Braunkohle in der riesigen Schlucht. Von der Aussichtsplattform „Skywalk“ kann man in das riesige Loch hineinsehen, das der Energiekonzern RWE zur Stromerzeugung ausbaggert.

Insgesamt waren es mehr als 1000 Personen, die am Samstagnachmittag – meist mit dem charakteristischen weißen Papieroverall bekleidet, der sie anonym macht – den Tagebau Garzweiler gestürmt haben. Sie durchbrachen Polizeiabsperrungen, stiegen gegenüber der Aussichtsplattform die helle Abbruchkante herunter, auch ein Bagger wurde besetzt, wie ein Polizeisprecher am Sonntagmittag auf der Aufsichtsplattform am Tagebau erzählt.


Wenn Millennials Protestieren, müssen diese ntrl. durch die Polizei bekellnert werden....

Image

Hätte Mutti dir besser mal Brote gestrichen...

Lachen
Nach oben


Graf von Hindenloch
Engel



Alter: 41
Anmeldungsdatum: 19.09.2006
Beiträge: 36651
Wohnort: Hi-Lo Country

BeitragVerfasst am: 24.06.2019, 09:41

«Uns bleiben nur noch zehn Jahre Zeit»
(20Minuten)

Zitat:
Ab heute hat ganz Europa mit einer extremen Hitzewelle zu kämpfen – für Meteorologe Jürg Marquardt eine Folge des Klimawandels. Es sei Zeit, die Augen aufzumachen.


Image

Ja, Klima-Sprayereien von 14-jährigen in der Schweiz werden da sicher ganz, ganz viel retten...
Nach oben


Oktofalz
Heiliger



Alter: 36
Anmeldungsdatum: 26.03.2006
Beiträge: 5316

BeitragVerfasst am: 24.06.2019, 12:56

Tip top, dann erleben wir das wenigstens noch.
Nach oben


Graf von Hindenloch
Engel



Alter: 41
Anmeldungsdatum: 19.09.2006
Beiträge: 36651
Wohnort: Hi-Lo Country

BeitragVerfasst am: 24.06.2019, 13:12

Ja, weil nämlich in 10 Jahren - in exakt 10 Jahren - alle verrecken werden, wegen der "Klimakatastrophe". Und weil Jürg Marquardt, der dafür Geld bekommt, das im 20 Minuten sagt. So wie mir als Goof 1984 gesagt wurde, dass es dann wenn ich 20 bin, den Wald bei uns, wo ich heute noch jedes Jahr grille, nicht mehr geben wird, wegen dem "Waldsterben"...
Nach oben


Imperial Warcry
Halbgott
Halbgott



Alter: 39
Anmeldungsdatum: 13.10.2009
Beiträge: 12117

BeitragVerfasst am: 24.06.2019, 13:19

Ja.

80er = Ozonloch (es ist mittlerweile praktisch wieder zu, btw)
90er = "Treibhauseffekt"
2000 = Klimaerwärmung
2010 = Klimakatastrophe

Und wie in jeder Dekade oder Generation bleibt die Apokalypse wohl aus. So ein Seich auch.
Nach oben


Graf von Hindenloch
Engel



Alter: 41
Anmeldungsdatum: 19.09.2006
Beiträge: 36651
Wohnort: Hi-Lo Country

BeitragVerfasst am: 24.06.2019, 13:24

Und jedes mal taucht die grosse Krise dann auf, wenn sie grad in allen anderen politischen Bereichen nicht punkten können...

Ich meine, vor ca. einem halben Jahr hat die Gesamtlinke kapiert, dass sie zur Asyldebatte, zur Identitätsdebatte, zu Arbeitsplatz- und Lohndebatten null und nichts mehr beizusteuern hat, weil man sich ja um die "Kernthemen" "Islamophobie", "Transgenderismus" und Frauenrechte (im Westen, wo diese schon etabliert sind) kümmern muss... Und siehe da: Exakt in dem Moment tauchte dann das Genie aus der Flasche (mal wieder) auf...
Nach oben


Graf von Hindenloch
Engel



Alter: 41
Anmeldungsdatum: 19.09.2006
Beiträge: 36651
Wohnort: Hi-Lo Country

BeitragVerfasst am: 25.06.2019, 09:32

Viele Polizisten sympathisieren mit AfD
(ntv.de)

Zitat:
Die Regierung habe der Bundespolizei nie erklärt, warum die Beamten im Jahr 2015 und danach trotz ihres strapaziösen Einsatzes an der Grenze von ihrem gesetzlichen Auftrag, die unerlaubte Einreise zu unterbinden, hätten abweichen müssen. "Daraus haben sich bei Bundespolizisten Sympathien für die AfD entwickelt.


Ja. Genau daran liegt das... Und nicht an dem pöbelnden, viehischen Abschaum, von dem sich Polizisten jeden Tag beleidigen, bedrohen und mitunter sogar schlagen lassen müssen...

Ausserdem: die AfD ist eine legale Partei und quasi drittstärkste Kraft in D... Warum ist eine Sympathie für sie also überhaupt ein Thema...?
Nach oben


Torque
Papst



Alter: 34
Anmeldungsdatum: 02.09.2006
Beiträge: 4154
Wohnort: aggro berlin crime/kettlerstraße

BeitragVerfasst am: 25.06.2019, 10:05

weil die AfD, die sogar laut offizieller Bundestagsquelle (mit gewissem abstand) am meisten betroffen ist von politisch motivierten gewaltverbrechen, schuld ist an der VERROHNUG des diskurses und klima des HASS' und mitgeschossen bei lübcke haben sie natürlich auch
Nach oben


Graf von Hindenloch
Engel



Alter: 41
Anmeldungsdatum: 19.09.2006
Beiträge: 36651
Wohnort: Hi-Lo Country

BeitragVerfasst am: 25.06.2019, 10:35

Ah ja. Das ist ja noch einfacher und einleuchtender als die Erklärung bei ntv...

Das war übrigens auch die AfD:

Image
Nach oben


Dr.Gonzo
Heiliger



Alter: 24
Anmeldungsdatum: 14.11.2012
Beiträge: 9348
Wohnort: loony bin

BeitragVerfasst am: 26.06.2019, 08:34

Zitat:
Wo geniesst du deinen Feierabend? Zeigs uns!

Werde Teil des grössten Filmprojekts der Schweiz. Zeig uns, wie du arbeitest oder deinen freien Tag geniesst und lade dein Video hoch.



Image
Nach oben


Dr.Gonzo
Heiliger



Alter: 24
Anmeldungsdatum: 14.11.2012
Beiträge: 9348
Wohnort: loony bin

BeitragVerfasst am: 01.07.2019, 11:01

20min hat Folgendes geschrieben:
Sammelaktion
1 Million Euro Spenden für Sea-Watch-Kapitänin

Bei Spendenaktionen zugunsten der Flüchtlingsrettungsorganisation Sea-Watch und der in Italien festgenommenen Kapitänin Carola Rackete sind mehr als eine Million Euro zusammengekommen. Ein Spendenaufruf der TV-Moderatoren Jan Böhmermann und Klaas Heufer-Umlauf auf der Internetseite leetchi.com brachte bis Sonntagabend mehr als 687'000 Euro. Mehr als 25'000 Menschen spendeten Geld. Eine in Italien gestartete Sammelaktion erbrachte bislang Spenden in Höhe von mehr als 410'000 Euro.


#MitVerbrecherSympathisieren
Nach oben


Graf von Hindenloch
Engel



Alter: 41
Anmeldungsdatum: 19.09.2006
Beiträge: 36651
Wohnort: Hi-Lo Country

BeitragVerfasst am: 01.07.2019, 11:13

Schön, wenn man in den Spiegel (sic) schauen und sich einreden kann: "Ich rette die ganze Welt."...


...

Ich bin sicher, Böhmermann nimmt bei sich zuhause ganz besonders viele Geflüchtete auf... Mit seinem Gehalt könnte er mühelos 2-3 Grossfamilien durchfüttern... Also macht er das sicher. Er ist ja ein guter Mensch...
Nach oben


Dr.Gonzo
Heiliger



Alter: 24
Anmeldungsdatum: 14.11.2012
Beiträge: 9348
Wohnort: loony bin

BeitragVerfasst am: 01.07.2019, 11:18

Ich würde ja für die Erschiessung Böhmermanns spenden...
Nach oben


Torque
Papst



Alter: 34
Anmeldungsdatum: 02.09.2006
Beiträge: 4154
Wohnort: aggro berlin crime/kettlerstraße

BeitragVerfasst am: 01.07.2019, 11:56

noble gedanken. da sieht man es mal. viele bundesbürger wären einfach schon zufrieden, wenn sie NYCHT böhmermanns gehalt zahlen müssten Geschockt
Nach oben


Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnenNeue Antwort erstellen
Standort: Foren-Übersicht > Weltgeschehen und Geschichte > Neue Rubrik: Schlagzeilen Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3 ... 97, 98, 99 ... 101, 102, 103  Weiter
 


© Schwermetall.ch