erweitert... Mitgliedergalerie 1 / 9191 Neuste Beiträge
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
Autor Nachricht
Graf von Hindenloch
Engel



Alter: 39
Anmeldungsdatum: 19.09.2006
Beiträge: 26715
Wohnort: Basaltmetropole

BeitragVerfasst am: 10.04.2017, 09:09

Ich eröffne mit dem

Hawaiischen Götterhimmel...

Image
Nach oben


Dr.Gonzo
Papst



Alter: 22
Anmeldungsdatum: 14.11.2012
Beiträge: 3829
Wohnort: Bischofsheim

BeitragVerfasst am: 10.04.2017, 09:53

Die mazatekische Schamanin María Sabina. (leider)

Image
Nach oben


vampyr supersusi
Heiliger



Alter: 43
Anmeldungsdatum: 26.08.2011
Beiträge: 6071
Wohnort: oben im Taubenschlag

BeitragVerfasst am: 10.04.2017, 19:05

Der babylonisch-assyrische Pazuzu-Kult.



Image
Nach oben


Graf von Hindenloch
Engel



Alter: 39
Anmeldungsdatum: 19.09.2006
Beiträge: 26715
Wohnort: Basaltmetropole

BeitragVerfasst am: 11.04.2017, 07:35

Die geistige Welt des ARIANISMUS...

Image
Nach oben


Imperial Warcry
Halbgott
Halbgott



Alter: 36
Anmeldungsdatum: 13.10.2009
Beiträge: 8330

BeitragVerfasst am: 12.04.2017, 16:40

Das Yezidentum.

Image
Nach oben


Torque
Papst



Alter: 32
Anmeldungsdatum: 02.09.2006
Beiträge: 2758
Wohnort: aggro berlin crime/kettlerstraße

BeitragVerfasst am: 12.04.2017, 18:16

#Spaßfakten:
Ein Jeside darf nur eine Jesidin heiraten. Sonst kriegt der Pfau nen Anfall. Daher wird sehr oft/meistens innerhalb der Familie geheiratet. Cousin und Counsine usw. Selbstverständlich gibt es natürlich KEINE Zwangsehe.

Einer meiner Kinder ist Jeside. Der wächst seit 3 Jahren nicht mehr (er ist jetzt 8, sieht aus wie 4-5), krebst so am Rande der geistigen Behinderung und zeigt auch sonst keinerlei Merkmale, die auf Inzucht schließen lassen würden Ugly
Nach oben


Graf von Hindenloch
Engel



Alter: 39
Anmeldungsdatum: 19.09.2006
Beiträge: 26715
Wohnort: Basaltmetropole

BeitragVerfasst am: 13.04.2017, 10:18

Lachen
Nach oben


Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnenNeue Antwort erstellen
Standort: Foren-Übersicht > Religionen und Mythologien > Hinterbänkler der Mythologien
 


© Schwermetall.ch