erweitert... Mitgliedergalerie 1 / 9350 Neuste Beiträge
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
Autor Nachricht
Imperial Warcry
Halbgott
Halbgott



Alter: 38
Anmeldungsdatum: 13.10.2009
Beiträge: 10488

BeitragVerfasst am: 09.08.2018, 18:38

Ja, ich würde es jetzt auch nicht Familie B. als Postkarte zusenden. Andererseits macht ein Varg Vikernes auf YT genau dasselbe, und dort motzt kaum jemand.
Nach oben


Graf von Hindenloch
Engel



Alter: 40
Anmeldungsdatum: 19.09.2006
Beiträge: 32640
Wohnort: im Magnetophysil

BeitragVerfasst am: 09.08.2018, 19:08

V.V. hat auch etwas mehr gemacht als ein Paar Füsse festhalten...
Nach oben


Imperial Warcry
Halbgott
Halbgott



Alter: 38
Anmeldungsdatum: 13.10.2009
Beiträge: 10488

BeitragVerfasst am: 09.08.2018, 19:08

Und ein BISSCHEN bessere Musik...
Nach oben


Graf von Hindenloch
Engel



Alter: 40
Anmeldungsdatum: 19.09.2006
Beiträge: 32640
Wohnort: im Magnetophysil

BeitragVerfasst am: 09.08.2018, 19:12

Ja... auch...
Nach oben


Imperial Warcry
Halbgott
Halbgott



Alter: 38
Anmeldungsdatum: 13.10.2009
Beiträge: 10488

BeitragVerfasst am: 10.08.2018, 10:48

Irgendein ZH-Millenial-Hipster-Bonzen-Künstler-Sohn ehrt posthum Martin Ain.

https://www.youtube.com/watch?v=1r0ZMLm5g-o

Was für ein fucking Rotz, ehrlich.

"In 2017, Martin Eric Ain, bassist of the pioneer bands Hellhammer and Celtic Frost, joined Swiss avant-garde / classical composer Balz Trümpy and his son Samuel Trümpy to contribute to a record. After the first recording session Martin Eric Ain sadly passed away on October 21, 2017 in Zurich, Switzerland. „Der Dorn“ is the last known recording from Martin Eric Ain. Balz Trümpy‘s „Der Dorn“ is now available as a limited edition 7 inch (222 pieces). One 7" costs 10CHF (shipping not included / 5CHF goes to the nonprofit organization „Borneo Orangutan Survival Schweiz“, an organization Martin was very close to).

Image

Diese Fresse....
Nach oben


Graf von Hindenloch
Engel



Alter: 40
Anmeldungsdatum: 19.09.2006
Beiträge: 32640
Wohnort: im Magnetophysil

BeitragVerfasst am: 10.08.2018, 10:58

Na ja, also dass Ain der Orang-Utan-Society nahestand sieht man schon...

(am Thema vorbei, hasst Millenials ja sowieso)
Nach oben


Imperial Warcry
Halbgott
Halbgott



Alter: 38
Anmeldungsdatum: 13.10.2009
Beiträge: 10488

BeitragVerfasst am: 10.08.2018, 11:00

Hihi...

Alles daran ist so fucking artsy-fartsy.
Nach oben


Graf von Hindenloch
Engel



Alter: 40
Anmeldungsdatum: 19.09.2006
Beiträge: 32640
Wohnort: im Magnetophysil

BeitragVerfasst am: 15.08.2018, 13:35

... ist Randy "Rampage" Archibald von ANNIHILATOR gestorben... Er war noch wichtig, weil er mit dieser Band ein Lied aufnahm, das für meine Metal-Entwicklung in den Endachtzigern sehr wichtig war...

https://www.youtube.com/watch?v=WDXWB8jjVDo

RIP
Nach oben


Imperial Warcry
Halbgott
Halbgott



Alter: 38
Anmeldungsdatum: 13.10.2009
Beiträge: 10488

BeitragVerfasst am: 15.08.2018, 14:49

Soll ja eine schwierige Persönlichkeit gewesen sein, angeblich hat sich Anselmo mal mit ihm geprügelt auf einer gemeinsamen Tour. Aber Bandchef Jeff Waters ist glaubs auch ein ziemliches Douchebag. Ich kenne eh nur Alison Hell.

Dafür mag ich D.O.A. umso mehr, wo Rampage auch mal dabei war:

https://www.youtube.com/watch?v=twSREBowTwQ

RIP
Nach oben


Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnenNeue Antwort erstellen
Standort: Foren-Übersicht > Metal Neuigkeiten > Diese Woche im Metal Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3, 4
 


© Schwermetall.ch