erweitert... Mitgliedergalerie 5 / 9407 Neuste Beiträge
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
Autor Nachricht
Torque
Papst



Alter: 34
Anmeldungsdatum: 02.09.2006
Beiträge: 3954
Wohnort: aggro berlin crime/kettlerstraße

BeitragVerfasst am: 03.07.2018, 10:23

ok, ich weiß nicht, ob es diesen Faden braucht, habe aber kein Äquivalent dazu gefunden Geschockt Frage

Sinn wäre, dass man hier gesammelt Vorschau-Filme/Trailer/Previews postet, die man interessant findet und einen neugierig machen.

ich starte mit "Mein Name ist Somebody- 2 Fäuste kehren zurück"

https://www.youtube.com/watch?v=MMA4KPfc4cU

Terence Hill will es noch mal wissen und hat einen Film gedreht, in dem er u.a. auch versucht seinem verstorbenen Freund, Bud Spencer, zu gedenken.

Bud Spencer und Terence Hill waren, wie bei vielen hier, die ungeschlagenen Helden meiner Kindheit. Auf gleicher Position wie die TMNT. Einerseits freut es mich, wenn Terence Hill wieder im großen Kino zu sehen ist und andererseits reizt mich der Aspekt, dass es wohl, neben dem erwartbaren Klamauk, eher ein melancholischer, persönlicher und ruhiger Film wird.

Ich bin gespannt!
Nach oben


Graf von Hindenloch
Engel



Alter: 41
Anmeldungsdatum: 19.09.2006
Beiträge: 35816
Wohnort: Hi-Lo Country

BeitragVerfasst am: 09.07.2018, 10:19

Muss man hier aktuelle Trailer reinstellen...?

Ansonsten:

https://www.youtube.com/watch?v=OV_neqZEyWQ
Nach oben


Torque
Papst



Alter: 34
Anmeldungsdatum: 02.09.2006
Beiträge: 3954
Wohnort: aggro berlin crime/kettlerstraße

BeitragVerfasst am: 10.07.2018, 08:16

NIN! alle interessanten Trailer
Nach oben


Graf von Hindenloch
Engel



Alter: 41
Anmeldungsdatum: 19.09.2006
Beiträge: 35816
Wohnort: Hi-Lo Country

BeitragVerfasst am: 10.07.2018, 09:32

Sehr gut...!

https://www.youtube.com/watch?v=KZ302qd2ZOU

Den habe ich... Mehr (schlechter NS)BM als dieser Film ist unmöglich... Wer etwas auf sich hält sollte schauen, dass er den auch bekommt...

Und den hatte ich, und will ihn wieder...

https://www.youtube.com/watch?v=EjnHZsJ4JAM
Nach oben


Imperial Warcry
Halbgott
Halbgott



Alter: 38
Anmeldungsdatum: 13.10.2009
Beiträge: 11839

BeitragVerfasst am: 10.07.2018, 10:53

Wenn ich so drüber nachdenke, hätte ich mich während des FIWI-Studiums mehr mit der Trailer-Thematik befassen sollen. Ist ja fast eine Kunst-Tradition für sich.

(wird dies nachholen)
Nach oben


Imperial Warcry
Halbgott
Halbgott



Alter: 38
Anmeldungsdatum: 13.10.2009
Beiträge: 11839

BeitragVerfasst am: 18.07.2018, 17:21

https://www.youtube.com/watch?v=WaG1KZqrLvM

Man könnte meinen, dass die Franchise nach den zwei lächerlichen Alien-Crossovers und dem unsäglichen Reboot-Seich mit Alan Brody (lol) genug gelitten hätte, aber nein.

Voilà, nach Alien und Terminator die dritte 80er Franchise, die mit Fleiss versaut wird.
Nach oben


Graf von Hindenloch
Engel



Alter: 41
Anmeldungsdatum: 19.09.2006
Beiträge: 35816
Wohnort: Hi-Lo Country

BeitragVerfasst am: 18.07.2018, 19:04

iii...gitt!!!!
Nach oben


Torque
Papst



Alter: 34
Anmeldungsdatum: 02.09.2006
Beiträge: 3954
Wohnort: aggro berlin crime/kettlerstraße

BeitragVerfasst am: 19.07.2018, 18:46

aber shane black hat n paar sehr giele drehbücher geschrieben...
Nach oben


Torque
Papst



Alter: 34
Anmeldungsdatum: 02.09.2006
Beiträge: 3954
Wohnort: aggro berlin crime/kettlerstraße

BeitragVerfasst am: 01.10.2018, 22:47

https://www.youtube.com/watch?v=vkalLfx229o

ich finde den vielversprechend. auch wenn halb youtube "stranger things...stranger things....stranger things!!!11" schreit. was mich eher nid tangiert, da ich das nicht sah. aber den werde ich mir geben
Nach oben


Graf von Hindenloch
Engel



Alter: 41
Anmeldungsdatum: 19.09.2006
Beiträge: 35816
Wohnort: Hi-Lo Country

BeitragVerfasst am: 02.10.2018, 09:43

Das ist doch dieser King-Scheiss... der wurde doch schon mal verfilmt...?
Nach oben


Torque
Papst



Alter: 34
Anmeldungsdatum: 02.09.2006
Beiträge: 3954
Wohnort: aggro berlin crime/kettlerstraße

BeitragVerfasst am: 06.03.2019, 20:55

https://www.youtube.com/watch?v=eUuSkI6P3MU

dragged across concrete

die lethal weapon reihe gehört zu meinen absoluten lieblingsfilmreihen. payback war ebenfalls geil, auch wenn der etwas entschärft wurde und ich gerne die nicht von gibson veränderte ursprungsfassung gesehen hätte.
Mel Gibson hat es die letzten jahre irgendwie nicht leicht gehabt bzw hat keine filme gemacht (die mich interessiert haben) denn get the gringo is auch schon 7 jahre her. auf den hier bin ich brutalst gespannt. Mel Gibson als fertiger Cop ist immer gehendes konzept! Ich hoffe auf einen geilen dirty cop thirller im spirit der 90er
Nach oben


Graf von Hindenloch
Engel



Alter: 41
Anmeldungsdatum: 19.09.2006
Beiträge: 35816
Wohnort: Hi-Lo Country

BeitragVerfasst am: 07.03.2019, 20:33

Gibson als fertiger irgendwas worked immer... Da muss er ja nur er selbst sein...
Nach oben


Torque
Papst



Alter: 34
Anmeldungsdatum: 02.09.2006
Beiträge: 3954
Wohnort: aggro berlin crime/kettlerstraße

BeitragVerfasst am: 09.03.2019, 15:24

Ausrufezeichen Ausrufezeichen Ausrufezeichen

btt
https://www.youtube.com/watch?v=Un2-gLumPmI

cry havoc

selbstverständlich dürfte jedem klar sein, dass das film des jahres wird. der 4. sequel des rip offs eines rip offs eines rip offs, der wiederum rip off einer horrorfilmmetastase ist mit einem typen der einfach 1:1 ein lebendiger charles bronson ( ) rip off ist. das kann nur groß werden. es existiert in meinem kopf kein szenario, wie das nicht film des jahres wird

Image
Nach oben


Torque
Papst



Alter: 34
Anmeldungsdatum: 02.09.2006
Beiträge: 3954
Wohnort: aggro berlin crime/kettlerstraße

BeitragVerfasst am: 14.05.2019, 13:39

https://www.youtube.com/watch?v=bKL1ImsN-DU

Verlegen Verlegen Verlegen Verlegen Verlegen Verlegen Verlegen Verlegen Verlegen Verlegen Verlegen Verlegen Verlegen Verlegen Verlegen Verlegen Verlegen
Nach oben


Graf von Hindenloch
Engel



Alter: 41
Anmeldungsdatum: 19.09.2006
Beiträge: 35816
Wohnort: Hi-Lo Country

BeitragVerfasst am: 14.05.2019, 13:47

S.C.H.W.U.L. ...
Nach oben


Torque
Papst



Alter: 34
Anmeldungsdatum: 02.09.2006
Beiträge: 3954
Wohnort: aggro berlin crime/kettlerstraße

BeitragVerfasst am: 14.05.2019, 16:02

Der Malus der späten Geburt, nehme ich an. Wäre ich, in 80ern aufwachsend, in der Lage gewesen, das Buch bei erscheinen zu lesen... Sähe ich es sicher anders. Aber ich fand den ersten Akt des Remakes gut. Und finde den Trailer für Teil 2 ansprechend. Das Stigmata des millenial
Nach oben


Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnenNeue Antwort erstellen
Standort: Foren-Übersicht > Film, Literatur und Kunst > der Trailer Park
 


© Schwermetall.ch