erweitert... Mitgliedergalerie 3 / 9432 Neuste Beiträge
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
Autor Nachricht
Azmodina
Kardinal



Alter: 37
Anmeldungsdatum: 12.07.2006
Beiträge: 1331
Wohnort: Sauerland

BeitragVerfasst am: 05.09.2007, 10:38

da ich in paar tagen grave live sehe und sie bis jez an mir vorbei gegangen sind und aufgrund der vielzahl von veröffentlichungen, möcht ich gern ma wissen welches album es lohnt anzutesten!!

http://www.schwermetall.ch/forum/ftopic2101.php
Nach oben


Mictlan
Bischof



Alter: 48
Anmeldungsdatum: 21.05.2007
Beiträge: 808

BeitragVerfasst am: 05.09.2007, 11:07

Ich würde auf alle Fälle die ersten beiden Alben "Into The Grave" & "You'll never see..." sowie das letzte Studioalbum "As Rapture Comes" einmal antesten! Wirklich guter Stoff!
Nach oben


ein_Wigrid
Bischof



Alter: 31
Anmeldungsdatum: 17.04.2006
Beiträge: 752
Wohnort: Germania, Bavaria, München/Landeshut

BeitragVerfasst am: 05.09.2007, 12:52

Ich würde sagen, die ersten drei Alben und dazu "Back From The Grave" Winken.

Hat jemand von euch die DVD? Lohnt sich der Kauf?
Nach oben


Azmodina
Kardinal



Alter: 37
Anmeldungsdatum: 12.07.2006
Beiträge: 1331
Wohnort: Sauerland

BeitragVerfasst am: 05.09.2007, 13:57

@mictlan: hehe, das sin genau die, welche gute kritiken bekommen haben. alles in allem ,was man so liest, scheint das meiste ja nich so berauschend zu sein Geschockt

es sei euch gedankt.
Nach oben


ein_Wigrid
Bischof



Alter: 31
Anmeldungsdatum: 17.04.2006
Beiträge: 752
Wohnort: Germania, Bavaria, München/Landeshut

BeitragVerfasst am: 05.09.2007, 14:22

aber zumindest aus historischen Gründen, sollte man ein paar Grave Scheiben kennen Winken.
Nach oben


Graf von Hindenloch
Engel



Alter: 41
Anmeldungsdatum: 19.09.2006
Beiträge: 36404
Wohnort: Hi-Lo Country

BeitragVerfasst am: 05.09.2007, 15:06

Die ersten beiden sollte man kennen. Der Mittelteil dümpelte in Unentschlossenheit vor sich hin. Das war die Zeit, in der Death Metal extrem unangesagt war und die Bands wahlweise versuchten, entweder BM-, Hardcore, oder gar NuMetal-Elemente zu "integrieren" (sic)!!
DIE INTEGRATION IST GESCHEITERT!
Inzwischen scheisst man auf Vermischung, HC und Nu Metal und der DM ist wieder stark, da er weiss, was er will. Deswegen ist auch das neue GRAVE-Album wieder gut.
Nach oben


Mictlan
Bischof



Alter: 48
Anmeldungsdatum: 21.05.2007
Beiträge: 808

BeitragVerfasst am: 05.09.2007, 15:53

ein_Wigrid hat Folgendes geschrieben:
Ich würde sagen, die ersten drei Alben und dazu "Back From The Grave" Winken.

Hat jemand von euch die DVD? Lohnt sich der Kauf?


Ich würde sagen, die DVD ist eine recht gut gelungene Sache. Nicht ganz so gut wie z.B. OBITUARY oder KRISIUN, aber definitiv cool!
Nach oben


Azmodina
Kardinal



Alter: 37
Anmeldungsdatum: 12.07.2006
Beiträge: 1331
Wohnort: Sauerland

BeitragVerfasst am: 07.09.2007, 10:37

Ricardo Clement hat Folgendes geschrieben:
Die ersten beiden sollte man kennen. Der Mittelteil dümpelte in Unentschlossenheit vor sich hin. Das war die Zeit, in der Death Metal extrem unangesagt war und die Bands wahlweise versuchten, entweder BM-, Hardcore, oder gar NuMetal-Elemente zu "integrieren" (sic)!!
DIE INTEGRATION IST GESCHEITERT!
Inzwischen scheisst man auf Vermischung, HC und Nu Metal und der DM ist wieder stark, da er weiss, was er will. Deswegen ist auch das neue GRAVE-Album wieder gut.


jau, hab ma reingehört. ist wirklich recht ordentlich, ebenso wie das erste.
Nach oben


Arkadius
Priester



Alter: 111
Anmeldungsdatum: 07.10.2004
Beiträge: 173
Wohnort: Mössingen

BeitragVerfasst am: 09.09.2007, 23:04

Ich kann Grave nicht leiden, wegen ihrer schon von Ricardo Clement erwähnten trendigen Einstellung. Damals im Heavy-Interview zu ihrer Reunion gaben sie als Grund für ihre Auflösung in den 90ern an, dass man zu der Zeit mit Death Metal nichts mehr reissen konnte. Und als sie nach den Motiven für ihre Reunion gefragt wurden, kam eben jene Antwort, dass Death Metal wieder im Kommen sei und sie wieder Bock drauf hätten.
Nach oben


great_maex
Kardinal



Alter: 31
Anmeldungsdatum: 30.04.2006
Beiträge: 1012
Wohnort: In deina Mudda!

BeitragVerfasst am: 09.09.2007, 23:20

Arkadius hat Folgendes geschrieben:
Ich kann Grave nicht leiden, wegen ihrer schon von Ricardo Clement erwähnten trendigen Einstellung. Damals im Heavy-Interview zu ihrer Reunion gaben sie als Grund für ihre Auflösung in den 90ern an, dass man zu der Zeit mit Death Metal nichts mehr reissen konnte. Und als sie nach den Motiven für ihre Reunion gefragt wurden, kam eben jene Antwort, dass Death Metal wieder im Kommen sei und sie wieder Bock drauf hätten.


Was für Nutten! Dennoch mag ich ihr Debüt.
Nach oben


Azmodina
Kardinal



Alter: 37
Anmeldungsdatum: 12.07.2006
Beiträge: 1331
Wohnort: Sauerland

BeitragVerfasst am: 12.09.2007, 08:09

Arkadius hat Folgendes geschrieben:
Ich kann Grave nicht leiden, wegen ihrer schon von Ricardo Clement erwähnten trendigen Einstellung. Damals im Heavy-Interview zu ihrer Reunion gaben sie als Grund für ihre Auflösung in den 90ern an, dass man zu der Zeit mit Death Metal nichts mehr reissen konnte. Und als sie nach den Motiven für ihre Reunion gefragt wurden, kam eben jene Antwort, dass Death Metal wieder im Kommen sei und sie wieder Bock drauf hätten.


hm, ich habe scho lange aufgehört irgendwelche bands nicht zu mögen aufgrund ihres tuns oder ihrer statements( was nich heissen soll das ich es fürworte, es ist mir eher scheiss egal ). würde ich sowas berücksichtigen, gäbs net viel was ich hören würde...musik ist primär, alles andere interessiert nicht...
Nach oben


Eiswalzer
Papst



Alter: 36
Anmeldungsdatum: 23.08.2005
Beiträge: 3819
Wohnort: Digitalien

BeitragVerfasst am: 12.09.2007, 13:59

Azmodina hat Folgendes geschrieben:
hm, ich habe scho lange aufgehört irgendwelche bands nicht zu mögen aufgrund ihres tuns oder ihrer statements( was nich heissen soll das ich es fürworte, es ist mir eher scheiss egal ). würde ich sowas berücksichtigen, gäbs net viel was ich hören würde...musik ist primär, alles andere interessiert nicht...


Absolut! Und dazu kommt, dass die ersten beiden Grave-Album etwas vom Besten sind, was je aus Schweden röhrte.

...

Heeeaaaaavvvvööööööööööööööööön!
Nach oben


adonaiobscura
Mönch



Alter: 44
Anmeldungsdatum: 17.05.2006
Beiträge: 368
Wohnort: Duisburg

BeitragVerfasst am: 12.09.2007, 17:27

So richtig mag ich von denen nur den Song "Eroded" von irgend so einer alten Single. Am Party.San fand ich sie langweilig.
Die ersten beiden Alben sind ok.

Hi Eisi!
Nach oben


pizzapie
Gläubiger



Alter: 30
Anmeldungsdatum: 13.01.2006
Beiträge: 55
Wohnort: Winterthur

BeitragVerfasst am: 12.09.2007, 20:09

adonaiobscura hat Folgendes geschrieben:
So richtig mag ich von denen nur den Song "Eroded" von irgend so einer alten Single. Am Party.San fand ich sie langweilig.
Die ersten beiden Alben sind ok.

Hi Eisi!

Ja war vom diesjährigen Party.San-Auftritt auch enttäuscht, es schien so als hätte die Band überhaupt keine Lust zum spielen.
Gleichwohl zähle ich Grave zu meinen absoluten Favoriten im Bereich Schwedentod.
Nach oben


St. Nimmerlein
Heuchler



Alter: 45
Anmeldungsdatum: 27.10.2007
Beiträge: 10
Wohnort: Basel

BeitragVerfasst am: 29.10.2007, 19:26

Eiswalzer hat Folgendes geschrieben:
Heeeaaaaavvvvööööööööööööööööön!


Jau, mein Lieblingssong. Cool In der CH-Szene kennt man mich als einen der grössten GRAVE-Fans. ^^


Zuletzt bearbeitet von St. Nimmerlein am 29.10.2007, 20:49, insgesamt einmal bearbeitet
Nach oben


St. Nimmerlein
Heuchler



Alter: 45
Anmeldungsdatum: 27.10.2007
Beiträge: 10
Wohnort: Basel

BeitragVerfasst am: 29.10.2007, 19:30

pizzapie hat Folgendes geschrieben:
Gleichwohl zähle ich Grave zu meinen absoluten Favoriten im Bereich Schwedentod.


Und das nicht zu Unrecht. Gegen die Intensi-, Brutali- und Brachialität von "You'll never see..." konnte damals kein einziges zeitgenössisches Album anstinken. Die Quintessenz des Schwedentodes hat sich Anno Dunnemal in ebendiesem Album manifestiert. Und das gilt bis heute, hähä.
Nach oben


ticino1
Heiliger



Alter: 46
Anmeldungsdatum: 12.01.2006
Beiträge: 5354
Wohnort: Schweizer Reduit

BeitragVerfasst am: 07.07.2012, 11:30

Gestern habe ich die Legacy mit einer Promo-CD von Grave erhalten. Die Herren scheinen total vergessen zu haben, dass wir das Jahr 2012 schreiben und bleiern alles tot wie vor 20 Jahre. Sehr Old-Skull und konservativ das ganze wie ich finde.
Nach oben


Graf von Hindenloch
Engel



Alter: 41
Anmeldungsdatum: 19.09.2006
Beiträge: 36404
Wohnort: Hi-Lo Country

BeitragVerfasst am: 07.07.2012, 11:38

Du hast eine Porno-CD von GRAVE erhalten??

Ugly Ugly 2
Nach oben


ticino1
Heiliger



Alter: 46
Anmeldungsdatum: 12.01.2006
Beiträge: 5354
Wohnort: Schweizer Reduit

BeitragVerfasst am: 07.07.2012, 12:06

Sie kennen mich ja: 1 Palett Alien 2
Nach oben


Morgenstern
Gott
Gott



Alter: 36
Anmeldungsdatum: 01.10.2003
Beiträge: 5251
Wohnort: Zürich

BeitragVerfasst am: 16.10.2015, 07:17

Das neue Album ist grandios! Ab heute steht es in den Regalen.
Nach oben


Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnenNeue Antwort erstellen
Standort: Foren-Übersicht > Death Metal > Grave Gehe zu Seite 1, 2  Weiter
 


© Schwermetall.ch